TUI Cruises – Mein Schiff 3 mit besonderem maritimen Schliff

Im Mai 2014 stellt TUI Cruises mit Mein Schiff 3ihr nächstes Wohlfühlschiff vor. Am 1. Juni 2014 bricht Mein Schiff 3 zur 11-tägigen Jungfernfahrt ab Hamburg bis Palma de Mallorca rund um Westeuropa auf.
 
Kurzer Steckbrief der Mein Schiff 3
 
  • Passagiere: 2500
  • Besatzung: 1000
  • Kabinen: 1250
  • Innenkabinen: 10%
  • Außenkabinen: 8%
  • Balkonkabinen: 82%
  • Übernahme: Mai 2014
  • Taufe: Mai 2014
  • Jungfernfahrt: Mai 2014
  • Bruttoraumzahl: 97.000
  • Länge: 295 Meter
  • Breite: 36 Meter
  • Restaurants: 12
  • Bars: 14
  • Decks: 15
 
Mein Schiff 3 mit Umwelttechnologien
  • Energieeffizienz
Durch besondere Maßnahmen wird der Energieverbrauch um 30 Prozent verringert. Dies geschieht durch die Nutzung der Abwärme aus den Hauptmaschinen und durch eine Klimaanlage, die die natürliche Kühlung des Seewassers nutzt.
  • Emissionen
Durch eine Entschwefelungsanlage werden die Schwefelemissionen um 99 Prozent gesenkt und auch der Partikelausstoß geht um 60 Prozent zurück. Bei der Entschwefelung mit einer Waschwasserbehandlungsanlage werden die Schadstoffe herausgewaschen, gesammelt und an Land entsorgt.
  • Abwasser
Das Abwasser wird nicht ins Meer geleitet, sondern das sog. Advanced Water Purification System behandelt das Grau- und Schwarzwasser der Küche, des Hotel- und Sanitärbereichs.
  • Materialien
TUI Cruises lässt beim Neubau nur recyclingsfähige Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen verwenden.
 
Mein Schiff 3 mit besonderem maritimem Schliff
  • Große Freiheit
Im lichtdurchfluteten Innenbereich der Mein Schiff 3 befindet sich die „Große Freiheit“. Hier können die maximal 2500 Gäste ungeahnte Freiheiten genießen, die Ihren Gaumen umschmeicheln werden. Höchste Ansprüche und ein erstklassiger Service vereinen sich an Bord des dritten Wohlfühlschiffes zu einem großen Geschmackserlebnis. Die Gäste dürfen sich auf einige Spezialitäten-Restaurants freuen wie „Richards – Feines Essen“ und „Surf & Turf“. Die neue „Café Lounge“ bietet Spezialitäten aus der eigenen Rösterei.
  • Erster Philharmonie auf See
Durch die enge Kooperation mit führenden Opern- und Konzerthäusern ist TUI Cruises ein ganz besonderer Klangwelt-Wurf gelungen. An Bord der Mein Schiff 3 entsteht das sog. Klanghaus, d.h. Ein erster Schiffs-Konzertsaal an Bord eines Kreuzfahrtschiffes mit natürlich anmutender Akustik. Mein Schiff 3 wird diese neue Klangwelt für ganz verschiedene Konzerte ebenso nutzen wie auch für Lesungen, multivisionelle Vorträge und Kinodarbietungen mit Surround-Sound.
  • Außergewöhnliches Sportangebot
Mein Schiff 3 wartet mit zwei Pools auf, einem Außenpool mit einer Länge von 25 Metern und einem Innenpool mit Whirlpool bei schlechtem Wetter.Im Heckbereich ist eine großzügige Fläche für den Sport unter freiem Himmel ausgewiesen, so für Volleyball, Basketball oder auch Fußball. Auf Übertragungen von besonderen Sportveranstaltungen müssen die Gäste nicht verzichten, denn TUI Cruises hat auf dem dritten Wohlfühlschiff eine LED-Leinwand installieren lassen.
  • Wohlfühloasen
Die Außenkabinen bieten eine beachtliche Wohnfläche von 17 m². Die Familienkabinen sind 29 m² bis 44 m² groß. Die 40 m² großen Himmel & Meer-Suiten erstrecken sich über zwei Ebenen und verfügen außerdem noch über eine 29 m² große Dachterrasse.
 
 
 

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar