AIDA Cruises: David Guetta meets AIDAnova

Der erfolgreichste DJ und Musikproduzent der Welt, David Guetta, gibt zur Taufe von AIDAnova sein einziges Open-Air-Solokonzert 2018. Tausende Fans dürfen sich auf ein Feuerwerk aus Megahits und Lichtinszenierungen freuen. Auch die Kulisse ist spektakulär! AIDAnova präsentiert sich am Taufabend vor der riesigen Werfthalle, eindrucksvoll in Szene gesetzt und zum ersten Mal in ihrer ganzen Schönheit.

David Guetta und AIDA sprechen eine Sprache: Wir wollen Menschen begeistern! Wir bereiten unseren Fans und Gästen unvergessliche Erlebnisse jenseits des Alltags. Wir sind auf der ganzen Welt zu Hause und erfinden uns immer wieder neu.

Der Vorverkauf für das AIDA Open Air startet am Freitag, 9. März 2018, um 10.00 Uhr exklusiv auf w w w. eventim. de, w w w. aida. de und w w w. aida. de/aidanova. Ab dem 12. März 2018 sind die Tickets zum Preis von 35 Euro zuzüglich Gebühr dann auch auf und in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Bitte beachten Sie, dass es sich ausschließlich um Stehplätze handelt.

Und wer wird AIDAnova taufen?

Das, liebe AIDA Fans, bleibt vorerst noch unser gut gehütetes Geheimnis. Haben Sie bitte noch ein kleines bisschen Geduld. Fest steht der Termin: 31. August 2018.

Vor-Premiere mit AIDAnova

Noch vor der Jungfernfahrt zu den Kanaren haben Sie die einzigartige Chance, AIDAnova auch an Bord zu erleben. Auf vier Kurzreisen ab Bremerhaven bzw. Hamburg können Sie zu den ersten Gästen gehören, die unsere neue AIDA Generation ins Herz schließen.

Unser Tipp: Auch einen Tag nach der Taufe präsentiert sich AIDAnova „bühnenreif“. Am 1. September findet auf der Meyer Werft das NDR 2 Papenburg Festival statt – mit James Blunt, Sarah Connor und weiteren Stars.

Quelle: AIDA Pressemitteilung v. 06.03.18

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar