Color Line: Fährüberfahrt Kiel – Oslo: die angenehmste Art, nach Norwegen zu reisen.

Magisches Licht

Endlos helle Sommertage und tanzende Nordlichter im Winter: Das Licht der nördlichen Regionen Norwegens ist spektakulär!Besonders das Nordlicht zaubert eine wahre Lightshow an den Nachthimmel. Wie ein flackernder Tanz aus Lichtbögen und -bändern huscht es über das Firmament – mal überirdisch grün, um dann plötzlich in Weiß-, Rosa- und Violett-Töne zu wechseln.Nur an wenigen Orten der Welt erlebt man die Aurora Borealis intensiver als in Norwegen. Wer Kontraste liebt, der wird vom Nordkap begeistert sein – und das zu jeder Jahreszeit!

Machen Sie sich auf die Reise: Wir bringen Sie hin!Einschiffung:

Gäste mit Fahrzeug bis spätestens 120 Minuten vor Abfahrt, Gäste ohne Fahrzeug bis spätestens 60 Minuten vor Abfahrt.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Norwegen ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Kinder bis 16 Jahre benötigen einen Kinderausweis bzw. einen Kinderreisepass.

Bezahlung an Bord:

Norwegische Kronen, Euro, Visa, Mastercard, Maestro, bankaxept, Diners Club International, Amercian Express. Wechselstube und Geldautomat neben der Rezeption.

Norwegenterminal:

Vom Hauptbahnhof in Kiel sind es nur ein paar Gehminuten bis zum Norwegenterminal.
Quelle: Presseinformation Color Line v. 27.07.18

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar