A-ROSA: Nächtliches Lichterspektakel entflammt den Rhein

Auch in diesem Jahr wird der Rhein am Abend die Gäste begeistern, wenn Bengalische Feuer,Funkenregen, Kaskaden aus Licht den Nachthimmel erhellen.  Von den Flussschiffen der Reederei A-ROSA werden die Passageire diese Spektakel nicht vergessen könnnen. Aus der Vielzahl der Angebote sind lediglich zunächst einmal drei herausgegriffen:
Rhein in Flammen Koblenz
7 Nächte, 10.08.2018, A-ROSA Premium alles inklusive
Route: Köln, Koblenz, Rüdesheim, Straßburg, Breisach, Mann, Mainz, Köln
Rhein in Flammen Oberwesel
7 Nächte, 02.09.2018, A-ROSA Premium alles ionkölusive
Route: Köln,Mainz, Sttraßburg, Breisach, Mannheim, Oberwesel, Köln
Rhein in Flammen St. Goar
7 Nächte, 14.09.2018, A-ROSA Premium alles inklusive
Route: Köln, Koblenz, St. Goar, Rüdesheim, Straßburg, Breisach, Mannheim, Mainz, Köln

A-ROSA: Sommerurlaub auf der Donau

 

Gleich 3 auf einen Streich – Die Top Metropolen der Donau können Sie bei der 7 Nächte Donau Klassiker erleben. Mit dabei: Wien, Budapest und Bratislava. Zudem beeindruckende Naturlandschaften wie das UNESCO Welterbe Wachau.

Mit A-ROSA Premium inklusive genießen Sie eine besonders angenehme Flussreise auf der Donau. Sieben Nächte stehen Ihnen noch Termine im Juni und Juli 2018 offen. Besondere Highlights dieser Donauflussreise sind: Wien im Kaffeehaus bei Apfelstrudel und Urlaubsfreude, Bratislava und eine ereignisreiche Wanderung durch Budapest´s malerisches Burgenviertel.

TUI Cruises: DIE GANZ GROSSE FREIHEIT an Bord der Mein Schiff Flotte

 

TUI Cruises führt Paket für aufpreispflichtige Genussleistungen ein

Nach einem Testlauf im letzten Jahr  folgt TUI Cruises nun den Wünschen der Gäste und führt das Paket DIE GANZ GROSSE FREIHEIT auf allen 6 Schiffen ein. Neben den hochwertigen Speisen und Getränken, die auf der Mein Schiff Flotte bereits im Premium Alles Inklusive Konzept enthalten sind, können die Feinschmecker an Bord mit diesem Angebot
nun auch aufpreispflichtige Speisen und Getränke, wie zum Beispiel Champagner, Sushi-Kreationen und hochwertiges Fleisch vom Grill genießen. Bei Buchung des Pakets sind alle aufpreispflichtigen Genussleistungen inklusive – ob im Restaurant, an der Bar oder auf der Kabine.

Alle Spezialitätenrestaurants an Bord inklusive

Mit der Buchung des  „DIE GANZ GROSSE FREIHEIT“-Pakets können Gäste auf ihrer Kreuzfahrt nun zum Beispiel auch feine Lieblingsgerichte im Esszimmer auf der neuen Mein Schiff 1 oder authentisch fernöstliche Küche mit chinesischen und japanischen Einflüssen im Hanami – By Tim Raue auf der Mein Schiff 3 bis Mein Schiff 6 ohne Aufpreis genießen. Ebenso in dem Paket inbegriffen sind feinste Grillspezialitäten von verschiedenen Fleischsorten bis hin zu Meeresfrüchten im Surf & Turf – Steakhouse. In der offenen Showküche des Restaurants werden nicht nur Rinderfilet und Langustenschwanz, die ausgewiesenen Spezialitäten des Hauses, angeboten – hier können die Gäste auch eine große Auswahl an edlen Fleischsorten genießen: wie zum Beispiel das einzigartige Fleisch des Pommernrindes, aber auch das Fleisch des Iberico-Schweins mit seinem nussigen Aroma.

Grenzenloser Genuss  – Ab August an Bord und schon heute buchbar

Das DIE GANZ GROSSE FREIHEIT-Paket steht den Gästen auf der Mein Schiff 1 ab 10.08.2018 (ab Kiel) sowie auf der Mein Schiff 2 und Mein Schiff 4  ab 12.08.2018 (ab Triest bzw. ab Kiel) zur Verfügung. Auf der Mein Schiff 3 nutzen Genießer das Angebot ab 09.08.2018 (ab Bremerhaven) auf der Mein Schiff 5 ab 11.08.2018 (ab Bremerhaven) und auf der Mein Schiff 6 ab 15.08.2018 (ab Palma).
Der Preis des Angebotes richtet sich nach der Reiselänge und ist nur kabinenweise buchbar. Für eine 7-tägige Reise kostet das Paket 413,- Euro pro Person, bei einer 11-tägigen Reise fallen 484,-Euro pro Person an.

Quelle: TUI Cruises Pressemitteilung vom 07.06.18

AIDA Cruises: Die schönsten Einkaufsstraßen entlang des Mittelmeers

 

Beim Shoppen kommt es nicht immer allein auf das Ergebnis an – sprich: das, was in den Taschen landet. Mindestens ebenso wichtig für das perfekte Shoppingerlebnis sind Flair und Atmosphäre der Einkaufsmeile. Wir möchten an dieser Stelle ein paar der schönsten Einkaufsstraßen Europas vorstellen – ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Wer Urlaub in diesen Metropolen macht, dem ist ein fantastischer Shoppingtag garantiert.

Barcelona

¡Hola, guapa!

Die Fußgängerzone Las Ramblas“ führt durch das Herz der Stadt, gesäumt vom Viertel Barri Gòtic im Osten und El Raval im Westen. Im Norden liegt der schöne Plaça de Catalunya und im Süden der Hafen von Barcelona. Hier sind Flanieren und ausgiebiges Window-Shopping angesagt. In der Verlängerung der Ramblas, dem Passeig de Gràcia im Viertel L’Eixample, befinden wir uns in der Kategorie des „High End“-Shoppings mit Designer-Flagship-Stores und hochpreisiger Mode – Schwärmerei inbegriffen!

In Las Arenas“ (Gran Via de les Corts Catalanes, 373–385), einem 6-stöckigen Kaufhaus hinter der Fassade einer ehemaligen Stierkampfarena, findet man 115 Geschäfte (www.arenasdebarcelona.com). Ein Mode-Eldorado mit den üblichen Verdächtigen wie Desigual, Mango, Miss Sixty, White, Stumpf, Calvin Klein, Swarovski und Piquardo Trucco. Fahren Sie unbedingt nach oben aufs Dach und genießen Sie dort den 360-Grad-Ausblick über die Stadt!

Korsika

French style im Sommergewand

Einen entspannten Nachmittag in Ajaccio inklusive Boutiquen-Bummel verlebt man auf dem Cours Grandval oder der Rue Cardinal Fesch (u. a. mit der Boutique „Una Storia“ oder „Mood“ mit hübschen Bademoden und Accessoires). Auch die Einkaufsstraße Cours Napoléon, die mit dem französischen Kultlabel The Kooples in der Nr. 39 aufwarten kann, lädt zu einem ausgedehnten Besuch ein. Denn nicht weit entfernt in der Nr. 54 findet man einen Store der coolen Marke Superdry mit britisch-japanischem Einschlag. Ein Mango-Store in der Nr. 10 darf selbstverständlich nicht fehlen – ein buntes Kleidchen für den nächsten Ausflug in die Bar wartet hier bestimmt auf eine sonnengebräunte Besitzerin.

Rom

Die attraktivsten Männer und Frauen des Planeten, si si!

Willkommen im Mekka der Mode. Ziehen Sie sich etwas Hübsches an, die Damen bitte in High Heels (die flachen Schuhe haben Platz in der Handtasche), und dann „pronto“ in die Via dei Condotti! Fangen Sie an bei Gucci in der Hausnummer 8 und spazieren Sie dann immer tapfer weiter bis Prada sich in der Nr. 88 die Ehre gibt. Die Luxusmarken Gucci, Brioni, Battistoni (legendärer Herrenschneider), Salvatore Ferragamo und andere warten ebenfalls auf solvente Bewunderer.

Die Via del Corso lockt junges Publikum (meist in bequemen Sneakern) mit dem Nike-Store und einer Filiale des spanischen Kultlabels Desigual an. Beim Zielpublikum punkten hier auch Puma und Gap. Und der Diesel-Store (Die Marke ist übrigens italienisch!) sollte ebenfalls angelaufen werden.

Florenz

Luxus, Eleganz und Originalität auf kleinstem Raum

Diese Wiege der Renaissance ist auf vielen Gebieten erlesen – und so ist sie auch beim Thema Fashion ausgestattet. In der Via de’ Tornabuoni sollten Mode-Pilger definitiv vorbeischlendern: Burberry (Nr. 29, britisch, aber nicht weniger Kult), Prada Firenze (Nr. 53) und der Roberto-Cavalli-Store (Nr. 83). Roberto Cavalli ist eine Ikone in der Fashionwelt und man kann es kaum glauben: Er hat mit Second-Hand-Jeans in Cannes sein Imperium begründet. Cavallis sexy Kleider und Showgirl-Sandalen gehören zu Italien wie das Meer und die Kunst.

In der Via Roma darf man bei Gucci (Nr. 32) und Miu Miu (Nr. 8) die neuen Kollektionen in Augenschein nehmen. Wer ein ungewöhnliches Souvenir oder Geschenk sucht, sollte unbedingt im Mio Concept Store (Via della Spada 34r) stöbern.

Quelle: AIDA Cruises Pressemitteilung vom 01.06.18

TUI Cruises: Bülent Ceylan mischt die Full Metal Cruise auf

Sie ist hart, sie ist laut, sie ist legendär   Und wie jede Full Metal Cruise bietet auch die siebte Ausgabe der lautesten Kreuzfahrt Europas ein spektakuläres Line Up. Vom 2. bis 7. September 2018 mit an Bord:
Metal-Fan und Ausnahme-Comedian Bülent Ceylan. Der Mannheimer, der mit Programmen wie  Haardrock  oder aktuell  Lassmalache  tourte und zuletzt seine erste Kinorolle in  Verpiss dich, Schneewittchen!  spielte, unterhält die Metalheads mit metalharten Pointen. Soeben bestätigt haben auch Da Rocka & da Waitler, Dragonforce sowie Ricky Warwick und Damon Johnson.
Mit Metal-Hochkarätern auf Kurs nach Schottland und England
Bands wie Eisbrecher aus Bayern, aber auch erstmalig die deutschen Metal-Urgesteine Grave Digger oder die australische Hardrock-Institution Rose Tattoo angeführt von Angry Anderson haben ihre Teilnahme schon vor Monaten zugesagt: Sie rocken die Bühnen auf der Reise durch die Nordsee. Die Full Metal Cruise Vll startet am 02. September 2018  in Bremerhaven, führt über Invergordon in Schottland und Newcastle upon Tyne in England mit insgesamt zwei Seetagen zurück nach Bremerhaven.
Premiere für die Full Metal Cruise – Fans
Die siebte Full Metal Cruise feiert eine Premiere: Zum ersten Mal findet sie auf der Mein Schiff 3 statt. Und hier steigen im Anschluss an die Full Metal Cruise am 7. September 2018 die Fans von Fury in the Slauterhouse & Friends auf und feiern drei Nächte mit einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands in Westeuropa.

Quelle: Tui Cruises Presse v. 01.06.18

TUI Cruises: Bülent Ceylan an Bord der härtesten Kreuzfahrt Europa

 

Sie ist hart, sie ist laut, sie ist legendär – Und wie jede Full Metal Cruise bietet auch die siebte Ausgabe der lautesten Kreuzfahrt Europas ein spektakuläres Line Up. Vom 2. bis 7. September 2018 mit an Bord: Metal-Fan und Ausnahme-Comedian Bülent Ceylan. Der Mannheimer, der mit Programmen wie „Haardrock“ oder aktuell „Lassmalache“ tourte und zuletzt seine erste Kinorolle in „Verpiss dich, Schneewittchen!“ spielte, unterhält die Metalheads mit metalharten Pointen. Soeben bestätigt haben auch Da Rocka & da Waitler, Dragonforce sowie Ricky Warwick und Damon Johnson.

Mit Metal-Hochkarätern auf Kurs nach Schottland und England Bands wie Eisbrecher aus Bayern, aber auch erstmalig die deutschen MetalUrgesteine Grave Digger oder die australische Hardrock-Institution Rose Tattoo angeführt von Angry Anderson haben ihre Teilnahme schon vor Monaten zugesagt: Sie rocken die Bühnen auf der Reise durch die Nordsee. Die Full Metal Cruise Vll startet am 02. September 2018 in Bremerhaven, führt über Invergordon in Schottland und Newcastle upon Tyne in England mit insgesamt zwei Seetagen zurück nach Bremerhaven.

Premiere für die Full Metal Cruise – Fans Die siebte Full Metal Cruise feiert eine Premiere: Zum ersten Mal findet sie auf der Mein Schiff 3 statt. Und hier steigen im Anschluss an die Full Metal Cruise am 7. September 2018 die Fans von Fury in the Slauterhouse & Friends auf und feiern drei Nächte mit einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands in Westeuropa.

Die Full Metal Cruise Vll ist ab sofort buchbar im Reisebüro, online bei www.tuicruises.com oder unter der Rufnummer +49 40 60001 – 5111. Die 5-tägige Full Metal Cruise Vll kostet mit Full-Metal-Verpflegung und EventProgramm an Bord in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.299 Euro pro Person.

Quelle: TUI Cruises Presse v.01.06.18

TUI Cruises: Bülent Ceylan an Bord der härtesten Kreuzfahrt Europa

 Sie ist hart, sie ist laut, sie ist legendär – Und wie jede Full Metal Cruise bietet auch die siebte Ausgabe der lautesten Kreuzfahrt Europas ein spektakuläres Line Up. Vom 2. bis 7. September 2018 mit an Bord: Metal-Fan und Ausnahme-Comedian Bülent Ceylan. Der Mannheimer, der mit Programmen wie „Haardrock“ oder aktuell „Lassmalache“ tourte und zuletzt seine erste Kinorolle in „Verpiss dich, Schneewittchen!“ spielte, unterhält die Metalheads mit metalharten Pointen. Soeben bestätigt haben auch Da Rocka & da Waitler, Dragonforce sowie Ricky Warwick und Damon Johnson.

Mit Metal-Hochkarätern auf Kurs nach Schottland und England Bands wie Eisbrecher aus Bayern, aber auch erstmalig die deutschen MetalUrgesteine Grave Digger oder die australische Hardrock-Institution Rose Tattoo angeführt von Angry Anderson haben ihre Teilnahme schon vor Monaten zugesagt: Sie rocken die Bühnen auf der Reise durch die Nordsee. Die Full Metal Cruise Vll startet am 02. September 2018 in Bremerhaven, führt über Invergordon in Schottland und Newcastle upon Tyne in England mit insgesamt zwei Seetagen zurück nach Bremerhaven.

Premiere für die Full Metal Cruise – Fans Die siebte Full Metal Cruise feiert eine Premiere: Zum ersten Mal findet sie auf der Mein Schiff 3 statt. Und hier steigen im Anschluss an die Full Metal Cruise am 7. September 2018 die Fans von Fury in the Slauterhouse & Friends auf und feiern drei Nächte mit einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands in Westeuropa.

Die Full Metal Cruise Vll ist ab sofort buchbar im Reisebüro, online bei www.tuicruises.com oder unter der Rufnummer +49 40 60001 – 5111. Die 5-tägige Full Metal Cruise Vll kostet mit Full-Metal-Verpflegung und EventProgramm an Bord in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.299 Euro pro Person.

Quelle: TUI Cruises Presse v.01.06.18

TUI Cruises: Bülent Ceylan an Bord der härtesten Kreuzfahrt Europas

 

Weiteres Line Up für die Full Metal Cruise VII bestätigt


Sie ist hart, sie ist laut, sie ist legendär   Und wie jede Full Metal Cruise bietet auch die siebte Ausgabe der lautesten Kreuzfahrt Europas ein spektakuläres Line Up. Vom 2. bis 7. September 2018 mit an Bord:


Metal-Fan und Ausnahme-Comedian Bülent Ceylan. Der Mannheimer, der mit Programmen wie  Haardrock  oder aktuell  Lassmalache  tourte und zuletzt seine erste Kinorolle in  Verpiss dich, Schneewittchen!  spielte, unterhält die Metalheads mit metalharten Pointen. Soeben bestätigt haben auch Da Rocka & da Waitler, Dragonforce sowie Ricky Warwick und Damon Johnson.


Mit Metal-Hochkarätern auf Kurs nach Schottland und England


Bands wie Eisbrecher aus Bayern, aber auch erstmalig die deutschen Metal-Urgesteine Grave Digger oder die australische Hardrock-Institution Rose Tattoo angeführt von Angry Anderson haben ihre Teilnahme schon vor Monaten zugesagt: Sie rocken die Bühnen auf der Reise durch die Nordsee. Die Full Metal Cruise Vll startet am 02. September 2018  in Bremerhaven, führt über Invergordon in Schottland und Newcastle upon Tyne in England mit insgesamt zwei Seetagen zurück nach Bremerhaven.


Premiere für die Full Metal Cruise – Fans


Die siebte Full Metal Cruise feiert eine Premiere: Zum ersten Mal findet sie auf der Mein Schiff 3 statt. Und hier steigen im Anschluss an die Full Metal Cruise am 7. September 2018 die Fans von Fury in the Slauterhouse & Friends auf und feiern drei Nächte mit einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands in Westeuropa.

Quelle: Pressemitteilung TUI Cruises 01.06.18

TUI Cruises: Bülent Ceylan an Bord der härtesten Kreuzfahrt Europas


 

Weiteres Line Up für die Full Metal Cruise VII bestätigt


Sie ist hart, sie ist laut, sie ist legendär   Und wie jede Full Metal Cruise bietet auch die siebte Ausgabe der lautesten Kreuzfahrt Europas ein spektakuläres Line Up. Vom 2. bis 7. September 2018 mit an Bord:


Metal-Fan und Ausnahme-Comedian Bülent Ceylan. Der Mannheimer, der mit Programmen wie  Haardrock  oder aktuell  Lassmalache  tourte und zuletzt seine erste Kinorolle in  Verpiss dich, Schneewittchen!  spielte, unterhält die Metalheads mit metalharten Pointen. Soeben bestätigt haben auch Da Rocka & da Waitler, Dragonforce sowie Ricky Warwick und Damon Johnson.


Mit Metal-Hochkarätern auf Kurs nach Schottland und England


Bands wie Eisbrecher aus Bayern, aber auch erstmalig die deutschen Metal-Urgesteine Grave Digger oder die australische Hardrock-Institution Rose Tattoo angeführt von Angry Anderson haben ihre Teilnahme schon vor Monaten zugesagt: Sie rocken die Bühnen auf der Reise durch die Nordsee. Die Full Metal Cruise Vll startet am 02. September 2018  in Bremerhaven, führt über Invergordon in Schottland und Newcastle upon Tyne in England mit insgesamt zwei Seetagen zurück nach Bremerhaven.


Premiere für die Full Metal Cruise – Fans


Die siebte Full Metal Cruise feiert eine Premiere: Zum ersten Mal findet sie auf der Mein Schiff 3 statt. Und hier steigen im Anschluss an die Full Metal Cruise am 7. September 2018 die Fans von Fury in the Slauterhouse & Friends auf und feiern drei Nächte mit einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands in Westeuropa.

Quelle: Pressemitteilung TUI Cruises 01.06.18

Flusskreuzfahrten: Neue Flussschiffe bereichern den Markt

Flussreisen sind längst eine willkommene Alternative zur Städtereise geworden. Die Reedereien reagieren auf die vermehrte Anfrage nach Flussreisen und bringen nunmehr auch in diesem Jahr auf den Flüssen viel Zuwachs.

Das Bonner Unternehmen Phoenix Reisen setzt das neue Flussschiff ALENA auf Flusskreuzfahrten auf Donau, Mosel, Main und Rhein ein.

Nicko Cruises ist mit deem 132 Meter langen neuen lussschiff RHEIN SYMPHONIE auf dem Rhein und seinen Nebenflüssen unterwegs und mit dem 135 Meter langen Neubau NICKO VISION will der Anbieter vor allem mit dem neuen „An-Bord-Konzept“ punkten.

Auch Croisi Europe bringt zwei weitere Flussschiffe auf den Markt. Die ELBE PRINCESS II kann mit der Schaufelradtechnik auch bei Niedrigwasser fahren und verkehrt auf den Strecken zwischen Berlin und Prag, auf dem Elbe-Havel-Kanal, auf der Elbe und der Moldau. Mit der AFRICAN DREAM ist die französische Reederei nunmehr im südlichen Afrika vertreten.

Der jüngste Flottenzuwachs der Reederei 1AVista ist die 135 Meter lange VISTA STAR und wird vornehmlich auf dem Rhein unterwegs sein.

Der Neuzughang von Lüftner Cruises ist die benso 135 Meter lange AMADEUS QUEEN, die Gäste auf den Flüssen Rhein, Main und Donau sowie auf den belgischen und holländischen Wasserwegen befördert.

Komplett renoviert präsentiert die Reederei Plantours Kreuzfahrten die ROSSIA, die nunmehr maximal 224 Gäste auf der Wolga begeistern kann.

Aber nicht nur in Europa erhällt der Flussreisen-Markt viel Zuwachs. Mit der MEKONG PEARL bringt die Reederei Lernidee ein neues Boutiqueschiff auf den Mekong.