Kreuzfahrten – Fenster zu, das Traumschiff kommt

Am Weltschifffahrtstag hat der NABU mit einem demonstrativ schwarz qualmenden Schiffsschornstein vor dem am Hamburg Cruise Center ankernden TUI-Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 2“ gegen giftige Schiffsabgase protestiert. Mit seiner Kampagne „Mir stinkts! Kreuzfahrtschiffe sauber machen!“ fordert der NABU die Reedereien auf, sofort auf den Einsatz von Schweröl zu verzichten und schnellstmöglich Rußfilter an Bord einzubauen.

„Von wegen Wohlfühlschiff! Für die Bewohner der Hansestadt Hamburg und für die Umwelt sind TUIs Kreuzfahrtschiffe alles andere als ein Vergnügen“, erklärt NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller. „Angesichts der Tatsache, dass „Mein Schiff 2“ so viele Luftschadstoffe ausstößt wie 5.000.000 Autos, sollte sich die Reederei fragen, ob nicht der Name „PFUI Cruises“ besser zur stinkenden Rußfahne der Luxusliner passt.“ Insbesondere die Krebs erregenden und klimaschädlichen Rußpartikel der Kreuzfahrtschiffe müsse und könne TUI Cruises schnell und umfassend reduzieren.

Am Weltschifffahrtstag der „Internationalen Seeschifffahrtsorganisation“ (IMO) der Vereinten Nationen soll die Notwendigkeit des maritimen Umweltschutzes betont werden. Doch TUI Cruises gehört mit ihren beiden Kreuzfahrtschiffen zu den großen Luftverpestern auf See, die regelmäßig den Hamburger Hafen anlaufen. Zudem sind zwei Neubauten im Gespräch. „Die beiden neuen Schiffe wären eine gute Gelegenheit für TUI Cruises, sich mit dem Einbau moderner Abgastechnik als Vorreiter für eine sauberere Kreuzfahrt zu positionieren“, erklärt NABU-Verkehrsexperte Dietmar Oeliger. Trotz aller technischen Möglichkeiten zur Schadstoffreduktion lässt TUI Cruises bislang keine Maßnahmen erkennen, die Rußpartikel sowie Schwefeloxide von ihren Schiffen zu verbannen. Während der Kraftstoff für Diesel-Pkw maximal 0,001 Prozent Schwefel enthalten darf, kann „Mein Schiff“ giftiges Schweröl mit bis zu 4,5 Prozent Schwefelanteil tanken – also dem 4500fachen dessen, was an Land erlaubt ist.

„TUI Cruises dekoriert seine Schiffe mit Schlagworten wie Wohlfühlen, Fahrtwind oder Seeluft“, ärgert sich Oeliger. „Aber aus den Schornsteinen der Schiffe kommen enorme Mengen Schadstoffe, die nicht nur für Passagiere mit Asthma oder Atemwegserkrankungen zur Gefahr werden können.“ Der NABU-Kurzfilm „Schwarze Brise“ zeigt das wahre Gesicht der Kreuzfahrtschiffe: Die Flanken des animierten Kreuzfahrers „Cancer Queen 2“ zieren die Begriffe „Rußpartikel“, „Klimakiller“ und „Lungenkrebs“.

Für gut ein halbes Jahr haben die Hamburger und norddeutschen Küstenbewohner nun Ruhe vor dem stinkenden Schiff. Erst Ende April 2012 kehrt die „Mein Schiff 2“ an die Elbe zurück. Der NABU wird genau hinschauen, ob TUI Cruises weiter mit Schweröl betrieben wird, oder seinem Namen als „Wohlfühlschiff“ für Mensch und Umwelt endlich tatsächlich gerecht wird.

Quelle: NABU-Pressedienst v. 22.09.2011

A-ROSA – Gemeinsam SPONTAN genießen & sparen

Mit unserem limitierten Angebot „500 Gäste reisen ab 500 Euro pro Person" genießen die Gäste das A-ROSA Erlebnis auf Donau und sparen dabei bis zu 65%. Dieses optimale Angebot wendet sich an alle Kurzentschlossene , die kurzfristig nochmal A-ROSA Kreuzfahrtluft schnuppern wollen, und zwar ab 22., 23. und 29. Oktober 2011 mit dem Donau-Klassiker auf der Route Passau – Wien – Esztergom – Budapest – Bratislava – Passage Wachau – Melk – Passau.

Die Donau lockt mit viel mehr als nur mit schönem Blau. Denn wer an die Donau denkt, der hat Bilder im Kopf vom Damals. Von Kaisern und Königen, von Habsburgern, Pomp und Geschichte – und, ja, natürlich auch ein bisschen von Sissi und ihrem Franz. Mit der Donau Klassiker bewegen Sie sich also entlang altehrwürdiger Geschichte und Traditionen. Dabei stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Beginnen wird Ihre Reise jeweils in Passau. Dann können Sie mit der A-ROSA MIA oder BELLA weiter über Wien, Esztergom und Budapest nach Bratislava und in die Wachau fahren. Oder Sie entscheiden sich für die Tour mit der A-ROSA RIVA oder DONNA, die Sie zuerst nach Bratislava führt und dann in anderer Richtung nach Budapest, Esztergom, Wien und in die Wachau. Welche Route auch immer Sie nehmen: Sie werden hinterher viel zu erzählen haben.

Quelle: A-ROSA Newsletter 14.10.2011

Prüfen Sie gleich, ob noch Plätze frei sind:

A-Rosa
 

Das Traumschiff – Dreharbeiten an Bord der MS Deutschland 2012

Dieser Kreuzfahrtabschnitt spannt einen weiten Bogen auf dem Weg entlang der Westküste des südamerikanischen Kontinents. Während der 17-tägigen Seereise finden wieder Dreharbeiten des ZDF an Bord der MS Deutschland statt. Den Gästen bietet sich die Gelegenheit, live diese Dreharbeiten mitzuverfolgen, hautnah am Set zu sein und vielleicht sogar eine Statistenrolle zu bekommen.

VALPARAISO – GUAYAQUIL
17 Tage
23.01.2012 – 08.02.2012
Diese Reiseetappe führt entlang der Küste versunkener Kulturen mit Naturschönheiten und Tierparadiesen. Die Reise beginnt in Valparaiso, die ihren Namen zu Recht trägt. Diese paradiesisch schönen Taler unterstreichen einen gelungenen Auftakt zum nächsten Etappenziel Guayaquil auf der Reiseroute Valparaiso – Coquimbo – Antofagasta – Iquique – Arica – Genaral San Martin – Callao – Salaverry – Guayaquil.

Die große Moschee von Coquimbo und die kilometerlangen Palmenalleen im Herzen Chiles belegen die Kulturvielfalt des Landes und in Antofagasta können sich die Gäste der MS Deutschland an der Farbenpracht der ‚Blumenstadt Chiles’ erfreuen. Eine weitere sehenswerte Destination ist Arica, die Stadt des ewigen Frühlings, am Rande der trockensten Wüste Atacama. Unvergesslich wird eine ausgedehnte Fahrt ins fruchtbare Azapa-Tal mit dem präkolumbanischen Museum bleiben.
In General San Martin lockt eine Fahrt im Schnellboot über den Ozean zu den Ballestas Inseln, wo die Gäste Seelöwen, verschiedene Seevögel und vielleicht sogar Humboldt-Pinguine sehen können. Auch ein Rundflug über die berühmten Nazca Linien mit den weltberühmten Geoglyphen ist möglich. In Salaverry erkunden die Gäste die archäologischen Sehenswürdigkeiten in der Region von Trujillo mit der königlichen Palastanlage in Chan Chan sowie dem Sonnen- und Mondtempel.

Die peruanische Hauptstadt Lima und die Zeugnisse der Inka in Ecuador sind ein weiterer Höhepunkt dieser Krreuzfahrt, die die Gäste mit den Ruinen von Pacacámac, Machu Picchu und der Andenmetropole Quito besonders eindrucksvoll erleben werden. Letztlich erleben die Gäste eine Kanufahrt ab Guayaquil in das Waldschutzgebiet Puerto Hondo. In der faszinierenden Flora des Cerro Blanco – Naturschutzgebietes sind viele Tiere wie Wildkatzen, Rote Brüllaffen und der grüne Guayaquil Papagei heimisch.

Hier können Sie gleich die Verfügbarkeit und Preise abfragen: 

Deilmann - MS-Deutschland - Das Traumschiff

Das Traumschiff – Grandiose Natur im Süden Südamerikas mit Kap Hoorn-Umrundung – MS Deutschland 2012

Das Traumschiff setzt ihre Traumreise mit der ganz speziellen Kreuzfahrt „Kap Hoorn, Feuerland und chilenische Fjorde“ fort. Dabei steht die grandiose Natur im Süden Südamerikas im Mittelpunkt dieses ereignisreichen Streckenabschnitts.

BUENOS AIRES – VALPARAISO
19 Tage
05.01.2012 – 23.01.2012
Auf der Teiletappe Buenos Aires (Argentinien) – Montevideo (Uruguay) – Puerto Madryn (Argentinien) – Kap Hoorn (Chile) – Ushuaia (Argentinien) – Punta Arenas (Chile) – Puerto Chababuco (Chile) – Valparaiso (Chile) begegnen und besuchen die Traumschiff-Gäste verschiedene südamerikanische Länder und ganz interessante Landschaften. Zu Beginn dieser einzigartigen Kreuzfahrt begegnen die Gäste Puerto Madryn. Die wüstenhaften Landschaften der Península Valdés sind ein Refugium für viele seltene Tierarten. Bei der hoffentlich sturmfreien Umrundung von Kap Hoorn, der mit einem kleinen Abenteuer verbundenen sagenumwobenen Passage, dürfen sich die Gäste am Ende der Welt auf interessante Landschaften, die etwas raue Natur, die Nationalparks mit bizarren Felsformationenn, die großen Gletschergebiete und die treibenden Eisberge freuen.

In Ushuaia, der südlichsten Stadt der Erde, sind zwei Tage Aufenthalt eingeplant. Ushuaia ist das Tor in den Feuerland-Nationalpark mit seinen wildromantischen Landschaften. Fakultativ können sich die Gäste sogar für einen Rundflug über die einzigartige Fjordlandschaft entscheiden. Mit dem Durchqueren des Beagle Kanals und der Magellanstraße warten weitere Höhepunkte auf die Gäste. Unaufhörlich wechseln die Eindrücke in den Chilenischen Fjorden.

Nach 19 Tagen erreicht die MS Deutschland mit Valparaiso die bedeutendste Hafenstadt Chiles, deren historischer Stadtkern mit seiner Architektur aus dem 19. und 20. Jahrhundert von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Als Stargast ist auf dieser Seereise Alfred Biolek an Bord.

Hier können Sie die Verfügbarkeit und die Preise prüfen:

Deilmann - MS-Deutschland - Das Traumschiff
 

Das Traumschiff – Mit der MS Deutschland auf Weihnachts- und Silvesterfahrt 2011/2012

Alljährlich ist für Millionen Fernsehzuschauer das „Traumschiff“ über die Festtage Weihnachten und Silvester nicht mehr wegzudenken. Doch die 520 Passagiere erleben das „schwimmende 5-Sterne-Hotel“ zu den Festtagen live gemeinsam mit hochkarätigen Stargästen und einem unvergesslichen Festprogramm auf der 19-tägigen Weihnachts- und Silvester-Kreuzfahrt.

RIO DE JANEIRO – BUENOS AIRES
19 Tage
18.12.2011 – 05.01.2012
Diese Kreuzfahrt der MS Deutschland führt entlang der Atlantikküste unter südamerikanischen Sonne hinab zwischen Rio de Janeiro und Buenos Aires. Die Gäste begegnen geschichtsträchtigen und farbenfrohen Städten der brasilianischen Ostküste und erleben viele Höhepunkte und kleine, malerische Häfen abseits der üblichen Kreuzfahrtrouten von Rio de Janeiro nach Búzios, Parati, Ilhabela Island, Santos, Itajai, Mar del Plata, Punta des Etsa, Montevideo und Rosario zum Ziel dieser Teilstrecke in Buenos Aires.

Neben den landschaftlichen Ereignissen und Begegnungen erleben die 520 Gäste das Traumschiff mit weihnachtlicher Dekoration und freuen sich auf die entsprechenden Festmenüs und den weihnachtlichen Klängen verschiedener Art.

Prominente Gäste haben sich für diese unvergessliche Weihnachts- und Silvester-Kreuzfahrt der MS Deutschland angesagt. Mit dabei sind Heiner Lauterbach, einer der beliebtesten deutschen Schauspieler, Michael Holm, deutscher Schlagersänger, Musiker, Songschreiber und Musikproduzent, die klassischen Sänger Christie Herkommer (Sopran) und Dr. heinrich Boehncke (Tenor) sowie weitere Überraschungsgäste.
 

Hier können Sie gleich die Verfügbarkeit und Preise abfragen

Deilmann - MS-Deutschland - Das Traumschiff

Das Traumschiff – Faszination Südamerika auf der MS Deutschland – Adventszeit 2011

Die 175,3 Meter lange und 23 Meter breite MS Deutschland, Passagieren und Fernsehzuschauern als „Das Traumschiff“ bekannt, ist das Flaggschiff der norddeutschen Traditionsreederei Peter Deilmann. Als einziges Kreuzfahrtschiff fährt die MS Deutschland unter deutscher Flagge und bietet 520 Gästen Platz. Die Reederei Deilmann versteht ihr Schiff als Treffpunkt für interessante und interessierte Menschen, die Freude am Entdecken der Schönheiten unserer Erde haben. Das aus dem Deutschen Fernsehen bekannte Traumschiff MS Deutschland verbindet höchsten Luxus mit Herzenswärme und präsentiert sich den Gästen als etwas ganz Besonderes, Einzigartiges. Die Gäste schätzen die sehr geräumigen und komfortablen Kabinen ebenso wie die kulinarischen Genüsse der Spitzenköche und das niveauvolle Unterhaltungsprogramm. Durch die Mischung aus Exklusivität und persönlichem Service gelingt es der Reederei, viele Stammgäste an „ihr Traumschiff“ zu binden.

Am 5. November 2011 startet die MS Deutschland zur 176-tägigen kompletten Umrundung von Südamerika und dabei auch weit in das Amazonasbecken vorstoßen wird. Aus den verschiedenen Teiletappen dieser traumhaften Kreuzfahrt greifen die folgenden Ausführungen lediglich einige Teilstrecken heraus.

MANAUS – RIO DE JANEIRO

16 Tage

03.12. 2011 – 18.12.2011

Auf dieser Teilstrecke steht die MS Deutschland ganz im Zeichen von Brasilien und seinem gewaltigen Strom, dem Amazonas. Manaus, die Metropole des Amazonas-Regenwaldes, ist dann der Startpunkt für die spannende Fahrt flussabwärts bis zur Mündung des Riesenstroms. Mitten im Dschungel wurde 1896 in dieser Ur4wald-Metropole Manaus, die durch den Anbau von Kautschuk zu sagenhaftem Reichtum gekommen war, das berühmte Opernhaus Teatro Amazonas gebaut. Auf dieser ereignisreichen Flussreise legt die MS Deutschland Stopps u.a. in Parintins, Alter do Chao und Belem ein. Die Gäste sind von der langsam vorbeiziehenden Natur einfach überwältigt, und die Geräuschkulisse des angrenzenden Dschungels sowie das tausendstimmige Konzert der Vögel und die schrillen Schreie wilder Tiere ist bisweilen bis aufs Sonnendeck zu hören. Auf diesem 1600 Kilometer langen Flussstück können die maximal 520 Gäste die Fauna und Flora des größten Regenwaldgebietes der Erde hautnah in Augenschein nehmen. Diesen intensiven Eindruck von der „Grünen Lunge“ der Erde werden die Gäste kaum vergessen können, bevor sie bereits von Weitem die riesige Christus-Statue auf dem Corcovado erkennen und in das magische Flair von Rio de Janeiro eintauchen.

Hier können Sie Verfügbarkeit und Preise gleich prüfen: 

Deilmann - MS-Deutschland - Das Traumschiff