1AVista Reisen: Taufe des innovativen Neubaus MS VistaStar 2018 in Köln

Der Kölner Flussreiseveranstalter 1AVista Reisen präsentiert sein neues Flaggschiff, den  Neubau MS VistaStar, welcher derzeit in den Niederlanden gebaut wird. Das First-Class Schiff wird bereits ab Juli 2018 für 1AVista Reisen auf dem Rhein unter deutscher Fahne unterwegs sein.

MS VistaStar bietet auf 135 Metern Platz für 196 Gäste in 16m² großen, eleganten und modern ausgestatteten Außenkabinen – die meisten verfügen über einen französischen Balkon und bieten somit ein besonderes Kreuzfahrterlebnis. Allen Gästen wird die beliebte 1AVista-ALL INCLUSIVE-Verpflegung geboten. Besonders attraktiv ist der Wellnessbereich im Heck von MS VistaStar, ein rundum verglastes Magrodome, mit großzügigem Pool, zu öffnendem Dach, Sauna und zusätzlichem Fitnessraum. Der komfortable Wohlfühlbereich kann, durch die Möglichkeiten eines hydraulischen Pools zudem als Veranstaltungsfläche genutzt werden.

Das innovative Flaggschiff der 1AVista Flotte wird am 29. Juli 2018 in Köln getauft. Nach der

Einführungsfahrt startet MS VistaStar zu den einwöchigen Flussreisen „Rhein Romantik“ (Köln-Basel-Köln) sowie „Holland & Belgien“, welche jeweils im Wechsel stattfinden. Beide Reisen können ab 699,-€ gebucht werden. Ferner werden im Herbst 2018 drei Kurzreisen ab 99,- € angeboten.

Quelle: Pressemitteilung 1AVista Reisen v. 28.11.17

1AVista Reisen: Auszeichnung des Online-Portals Kreuzfahrtpiraten zur „beliebtesten Flusskreuzfahrt-Reederei 2016“.

1AVista Reisen ist „beliebteste Flusskreuzfahrt-Reederei 2016“. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Online-Portals Kreuzfahrtpiraten, bei der mehr als 3000 Teilnehmer den jeweils besten Anbieter im Bereich Hochsee- und Flusskreuzfahrten gewählt haben. Dabei konnte 1AVista Reisen im Kernsegment Flusskreuzfahrten sogar eine absolute Mehrheit von 52% aller Stimmen für sich verzeichnen und A-Rosa mit 33% und Phoenix Reisen mit 7 % hinter sich lassen.

„Wie im Portal Kreuzfahrtpiraten bereits zu lesen ist, glauben wir auch, dass das All Inclusive Konzept, welches seit Firmengründung auf allen Vollcharter Flussschiffen angeboten wird, zu dem überwältigen Ergebnis und den weiteren Auszeichnungen in diesem Jahr beigetragen hat. Ebenso wie die Variation unserer Flussreisen in Bezug auf Routen und Themen, wie zum Beispiel die Kreuzfahrten mit Hund“ resümiert Geschäftsführer Hubert Schulte-Schmelter.

Pressemitteilung 1 AVista Reisen vom 06.04.16

1AVista Reisen: Im Reich der Khmer mit der MS Mekong Prestige II

Flussreisen-Fans haben längst die europäischen Grenzen hinter sich gelassen und lohnende Destinationen beispielsweise in Vietnam und Kambodscha entdeckt. 1AVista Reisen bietet in der Zeit vom 29. 11. 2016 bis zum 11.12.2016 eine 13tägige Mekong-Flussreise mit dem neuen, super-modernen Flussschiff MS Mekong Prestige II, das 68 Meter lang, 13 Meter breit ist und maximal 64 Gästen Platz bietet, nach Vietnam und Kambodscha an.

Diese 13-tägige Flussreise Saigon – Mekong-Fluss – Tonle-Fluss – Angkor – Siam Reap bringt die Gäste in herrliche Landschaften, zu malerische Kulissen am Mekong und zu kulturellen Schätzen wie die gigantische Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha. Ausflüge und Besichtigungen sind bereits im Reisepreis inkludiert.

Die beiden ersten Reisetage beinhalten den Flug von Deutschland nach Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) und erste Erkundungen der Vietnamesischen Metropole am Südchinesischen Meer. Danach erfolgt die Einschiffung auf die 2013 in Dienst gestellte MS Mekong Prestige II und eine ereignisreiche Fahrt durchs Mekong Delta mit Besichtigung per Boot der Töpferstadt auf der Insel Binh Hoa Phuoc. Nach Besichtigung der kleinen Fischersiedlung Tan Chau überquert die MS Mekong Prestige die kambodschanische Grenze, und die Passagiere besichtigen Phnom Penh, die Hauptstadt Kambodschas

Auf der Weiterfahrt auf dem Mekong stehen Besuche der Stadt der Silberschmiede, Koh Chong, ebenso auf dem Besichtigungsprogramm wie ein Besuch der zahlreichen Stupas aus der Zeit der Khmer-Könige. Mit dem Bus erreichen die Gäste dann die Pagode Wat Kampong. Höchst interessant erweist sich das Besichtigungsprogramm am Folgetag mit der Bootsfahrt zum schwimmenden Dorf auf dem Tonle River.

Über den großen Tonle Sap See erreichen die Passagiere am nächsten Morgen Siem Reap. Ein absoluter Reisehöhepunkt steht dann mit der Besichtigung der Königsstadt Angkor Thom sowie dem beeindruckenden Weltkulturerbe Angkor Wat an. Den Abend beschließen Aspara-Tänze im Restaurant.

Eine höchst erlebnisreiche und beeindruckende Flussreise geht zu Ende, und mit kaum zu überbietenden Eindrücken kehren die Gäste nach einem mehrstündigen Rückflug nach Deutschland zurück.

1AVista Reisen: Im Reich der Khmer mit der MS Mekong Prestige II

Flussreisen-Fans haben längst die europäischen Grenzen hinter sich gelassen und lohnende Destinationen beispielsweise in Vietnam und Kambodscha entdeckt. 1AVista Reisen bietet in der Zeit vom 29. 11. 2016 bis zum 11.12.2016 eine 13tägige Mekong-Flussreise mit dem neuen, super-modernen Flussschiff MS Mekong Prestige II, das 68 Meter lang, 13 Meter breit ist und maximal 64 Gästen Platz bietet, nach Vietnam und Kambodscha an.

Diese 13-tägige Flussreise Saigon – Mekong-Fluss – Tonle-Fluss – Angkor – Siam Reap bringt die Gäste in herrliche Landschaften, zu malerische Kulissen am Mekong und zu kulturellen Schätzen wie die gigantische Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha. Ausflüge und Besichtigungen sind bereits im Reisepreis inkludiert.

Die beiden ersten Reisetage beinhalten den Flug von Deutschland nach Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) und erste Erkundungen der Vietnamesischen Metropole am Südchinesischen Meer. Danach erfolgt die Einschiffung auf die 2013 in Dienst gestellte MS Mekong Prestige II und eine ereignisreiche Fahrt durchs Mekong Delta mit Besichtigung per Boot der Töpferstadt auf der Insel Binh Hoa Phuoc. Nach Besichtigung der kleinen Fischersiedlung Tan Chau überquert die MS Mekong Prestige die kambodschanische Grenze, und die Passagiere besichtigen Phnom Penh, die Hauptstadt Kambodschas.

Auf der Weiterfahrt auf dem Mekong stehen Besuche der Stadt der Silberschmiede, Koh Chong, ebenso auf dem Besichtigungsprogramm wie ein Besuch der zahlreichen Stupas aus der Zeit der Khmer-Könige. Mit dem Bus erreichen die Gäste dann die Pagode Wat Kampong. Höchst interessant erweist sich das Besichtigungsprogramm am Folgetag mit der Bootsfahrt zum schwimmenden Dorf auf dem Tonle River.

Über den großen Tonle Sap See erreichen die Passagiere am nächsten Morgen Siem Reap. Ein absoluter Reisehöhepunkt steht dann mit der Besichtigung der Königsstadt Angkor Thom sowie dem beeindruckenden Weltkulturerbe Angkor Wat an. Den Abend beschließen Aspara-Tänze im Restaurant.

Eine höchst erlebnisreiche und beeindruckende Flussreise geht zu Ende, und mit kaum zu überbietenden Eindrücken kehren die Gäste nach einem mehrstündigen Rückflug nach Deutschland zurück.

1 AVista Reisen: MS Flamenco für zusätzliche Donau-Kreuzfahrten gechartert

1 AVista Reisen: MS Flamenco für zusätzliche Donau-Kreuzfahrten gechartert.  Der Kölner Kreuzfahrt Veranstalter hat zwischen August und Oktober 2016 das Schiff MS Flamenco gechartert, welches bis 2015 für nicko cruises fuhr. Unter dem Titel „Donau total“ wird das Schiff auf der Strecke von Passau zum Donaudelta auf zweiwöchigen Reisen eingesetzt. Die maximal 196 Passagiere wohnen in komfortablen Kabinen mit franz. Balkonen, nur zwei Kabinen auf dem unteren Deck sind mit Bullaugen ausgestattet. Ferner bietet das moderne Schiff einen Panorama-Aussichtssalon, Bar, elegantes Restaurant, Leseecke, Sauna mit Fitnessgeräten und ein großzügiges Sonnendeck mit ausreichend Schattenplätzen.

Die Gäste werden bei Vollpension mit erlesenen Gerichten à-là-Carte verwöhnt. Gegen einen Aufpreis von nur € 149,- sind Bar- und Tischgetränke für die zweiwöchige Dauer der Reise inklusive.

Die 1AVista-Vollcharter Schiffe auf der Donau MS VistaFidelio und MS VistaRousse sind bereits auf allen zweiwöchigen Deltareisen nahezu ausgebucht. Wegen der anhaltenden Nachfrage wurden die zusätzlichen Reisen mit MS VistaFlamenco aufgelegt. Die Zusatzreisen können ab dem 15.01.2016 in allen Reisebüros gebucht werden.

 

Quelle: Pressemitteilung 1 AVista Reisen Januar 2016

1AVista Reisen – Prächtiges Flammen- und Lichtspektakel in sagenumwobenen Rheinlandschaften

Wer einmal den Rhein in besonderer Atmosphäre, einen Blick auf beleuchtete Burgen sowie ein spektakuläres Feuerwerk genießen möchte, kann sich 2014 für eine der 1AVista-Flussreisen entscheiden.

Rhein in Flammen deluxe
3 Tage: ab 04.07.14, 08.08.14, 12.09.14 und 19.09.14
Köln – Bonn – Loreley – Köln
MS Vista Prima

Rhein in Flammen
4 Tage: ab 18.09.14
5 Tage: ab 02.07.14
6 Tage: ab 05.08.14 und 09.09.14
Köln – Romantischer Rhein – Köln
MS Bellriva

Höhepunkte
° 05.07.2014: Nacht des Feuerzaubers bei Bingen/Rüdesheim
° 09.08.2014: Die Meganacht am Rhein (Koblenz)
° 13.09.2014: Die Nacht der 1000 Lichter (Oberwesel)
° 20.09.2014: Nacht der Loreley (St. Goar/St. Goarhausen)

1AVista Reisen – Einzigartige Flussreise auf dem Douro für Kultur- und Landschaftsfreunde

An jeweils zwei Terminen brechen die beiden Flussschiffe der französischen Reederei Croisi Europe MS Infante Don Henrique (14.04.-21.04.2014, 01.09.-08.09.2014) und die MS Magellan (17.06.-24.06.2014, 01.10.-08.10.2014) ab Porto zu achttägigen Flussreisen durch die zauberhafte Landschaft des lieblichen Douro-Tals zwischen dem atlantischen Ozean und dem spanischen Kastilien auf.

Die Flussreise beginnt mit einem zweitägigen Aufenthalt in Porto, damit die Gäste ausreichend Zeit haben, die besonderen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Angeboten werden aber auch eine Stadtrundfahrt und auch eine Lichterfahrt.

Danach gleiten die Croisi Europe-Flussschiffe von der Mündung des Douro stromaufwärts durch die herrlichen Landschaften des Douro. Auf diesen Flussreisen genießen die Gäste historische Städte (Weltkulturerbe) Porto und Salamanca, gleiten durch die romantische Heimat des Portweins und unternehmen in Spanien einen Ausflug nach Salamanca.

An Bord schätzen die Gäste die abendliche Live-Musik ebenso wie die besonderen Fado- und Flamenco-Abende. Auf beiden französischen Flussschiffen begleitet eine deutschsprachige Reiseleitung die Gäste.

1AVista Reisen – Feiertage Mit der MS Bellriva auf Rhein und Main genießen

Ab 21. Dezember 2013 genießen die maximal 180 Gäste des wunderbaren Urlaubsschiffes MS Bellriva eine 12-tägige Weihnachts- und Silvesterreise auf Rhein und Main in ungezwungener und gepflegter Atmosphäre. Das geschulte, freundliche und aufmerksamer europäische Schiffspersonal sorgt rund um die Uhr, dass die Gäste an Bord der 104,64 Meter langen und 11,60 Meter breiten MS Bellriva dem Stress der Feiertage völlig entfliehen und Weihnachten und Silvester ganz entspannt erleben dürfen.

Unter der 1AVista-Flagge startet die MS Bellriva am 21.Dezember 2013 in Köln, nimmt Kurs auf die Niederlande (Nijmegen) und Belgien (Antwerpen), besucht die Städte Hellevoetsluis, Rotterdam und stattet auch den deutschen Anrainerstädten Arnheim, Köln, Andernach, Main und Frankfurt einen Besuch ab, bevor die MS Bellriva dann im neuen Jahr2014 nach Köln zurückkehrt.

1AVista Reisen – Flussreisen zu den Weihnachtsmärkten an Rhein und Main

Mit dem beliebten Mittelklassenschiff MS Bellriva (104,60m; 11.60 m; 186 Passagiere) bietet 1AVista Reisen 3- bis 5-tägige Flussreisen zu den Weihnachtsmärkten am Rhein an insgesamt acht Reiseterminen ab 1. Dezember 2013 an.

a) 3 Tage / 2 Nächte : Köln – Bonn – Rüdesheim – Koblenz – Köln
b) 5 Tage / 4 Nächte: Köln – Mainz – Strasburg – Wiesbaden – Rüdesheim – Kölm

Das klassische Rhein-Kreuzfahrtschiff MS Bellriva der guten Mittelklasse wurde als MS Italia zusammen mit einer Serie baugleicher Schiffe für die Reederei KD-Deutsche Flusskreuzfahrten gebaut. Regelmäßig renoviert, kreuzt das beliebte Schiff im 7. Jahr als Bellriva unter 1A Vista-Flagge für deutsche Gäste auf Rhein, Mosel, Main sowie durch Holland und Belgien. Ein wunderbares Urlaubsschiff mit Panorama-Aussichtssalon, Bar, Veranda, Leseecke, Panorama-Restaurant, großem Sonnendeck sowie Promenade. Hier fühlt man sich in gemütlich-ungezwungener, aber gepflegter Atmosphäre sofort wohl. Das geschulte, freundliche, aufmerksame europäische Schiffspersonal gibt sein Bestes, damit Ihre Flusskreuzfahrt ein unvergesslich schöner Urlaub wird. Herzlich willkommen auf MS Bellriva

Auch mit dem deluxe-Schiff MS VistaPrima ( 110m; 11,40 m; 150 Passagiere ) ist 1AVista zu insgesamt neun Flussreisen zu Weeihnachtsmärkten an Rhen und Main unterwegs.

a) 3 Tage / 2 Nächte: Köln – Bonn – Rüdesheim – Koblenz – Köln
b) 4 Tage / 3 Nächte : Köln – Rüdesheim – Wiesbaden – Frankfurt – Mainz – Köln

Ein neuer, leuchtender Stern ist am Himmel der deutschen Flusskreuzfahrten aufgegangen: Mit MS VistaPrima setzen wir neue Maßstäbe! Das Schiff ist nach den neuesten Sicherheitsvorschriften erheblich aufwendiger und sicherer gebaut worden als ähnliche Schiffsbauten früherer Jahre und wird von der renommierten Schweizer Reederei Scylla geführt. Für Ausstattung und Design wurden edle, wertvolle, umwelt- und gesundheitsschonende Materialien verarbeitet. MS VistaPrima zählt zu den luxuriösesten, äußerst komfortablen Schiffen, welche auf Rhein, Main, Mosel und Donau kreuzen.
Überzeugen Sie sich selbst von dem hohen Komfort, dem besonderen Design, der exzellenten Küche und dem freundlich-perfekten Service unseres Flussschiffes.

1AVista Reisen – Ausweitung des Kulturreisen-Programms 2014

Ab 12. August liegen in allen Reisebüros die Jahreskataloge „Länder Kulturen 2014“ vor. Das Rundreise-Programm des Kölner Veranstalters liegt derzeit mit 32% Buchungsplus über dem Vorjahr. Der Veranstalter hat dies zum Anlass genommen, das Kulturreisen-Programm 2014 erheblich auszuweiten.

Neu sind Touren durch folgende Länder: Andorra, die baltischen Staaten, Polen, Moldawien und Iran. Deutlich erweitert wurden die Programme auf dem Balkan mit Albanien, in Marokko, Spanien in der Türkei und Jordanien.

Weiterhin neu im Programm sind Hochseekreuzfahrten in Kombination mit Rundreisen. Hier bietet 1AVista zum Beispiel eine Indien-Rundreise in Kombination mit Persischer Golf Kreuzfahrt oder eine Kombination China & Fernost-Kreuzfahrt.

Ebenfalls sind besondere Bahnreisen mit dem Wüstenexpress in die marokkanische Sahara, mit der Waldbahn durch Nord-Rumänien sowie dem Rheingold-Comfort-Express nach Polen und Königsberg neu im Katalog.

Zahlreiche Reisen haben eine Durchführungsgarantie, weitere nur eine geringe Mindestteilnehmerzahl von 4 oder 6 Personen. Wie im Katalog „Flussreisen 2014“ bietet 1AVista für alle Reisen einen günstigen Sofort-Preis an, der den Frühbucherrabatt ersetzt.

Reisebeispiele:

1 Woche „Höhepunkte des alten Persiens“ / HP
Iran-Rundreise in guten Mittelklassehotels inkl Hin- und Rückflug ab € 999,- pP

9 Tage „Schatzkammer Türkei“ / HP
Rundreise in first-class Hotels, inkl. Hin- und Rückflug ab € 499,- pP

1 Woche „Warschau, Masuren & Danzig“
Rundreise in guten Mittelklassehotels ab € 649,- pP

1 Woche Marokko Offroad „Wüste & Hoher Atlas“ / HP
Abenteuerrundreise in 4×4 Fahrzeugen in guten Mittelklassehotels ab € 899,- pP

1 Woche Waldbahn Erlebnisreise / HP
In Hotels der guten Mittelklasse, inkl. Hin- und Rückflug ab € 899,- pP

Quelle: 1AVista Reisen-Pressemitteilung v.09.08.13