A.ROSA: Im Sommer nach Südfrankreich

Erleben Sie das Savoir-vivre an Bord der A-ROSA LUNA!

Südfrankreich ist seit Generationen Sehnsuchtsort für Reisende aus aller Welt. Trotzdem hat die Gegend ihren ursprünglichen Charakter nicht verloren. Die Menschen, die immer so polternd geraderaus sind, der harte, kantige Dialekt, die malerische Landschaft mit den trockenen roten Böden, den atemberaubenden Schluchten und sogar wilden weißen Pferden. Der Mistral, der einem des Öfteren stürmisch um die Nase weht. Die Weine sind schwer und gut. Dazu kommen die fantastische Küche, duftend von Kräutern und Oliven, und die Kunst, die einem die leuchtenden Farben förmlich ins Auge schleudert. Auch die Bauwerke reihen sich ein. Paläste, Klöster und Burgen, steinig und Ehrfurcht gebietend. Ebenfalls absolut sehenswert: der internationale Jetset an der Côte d’Azur. All das hat zur Folge, dass man sich nicht ein bisschen, sondern Hals über Kopf in Südfrankreich verliebt. Und einen Urlaub erlebt, der eben auch eine Spur intensiver ist. Für alle Sinne.

HIGHLIGHTS DER RHÔNE FLUSSREISE

  • Am Mittelmeer die mondäne Küstenstadt Nizza und das Fürstentum
    Monaco besuchen.
  • Arles – die romantischste Stadt der Provence und Avignon mit seinem
    imposanten Papstpalast.
  • Die Ardèche mit ihrer spektakulären Schluchtenlandschaft.
  • Die Gourmetstadt Lyon mit ihrem charmanten Gassenlabyrinth erkunden.

Komfortable Kabinen

  • Großzügige Kabinen: 14,5 m² zum Wohlfühlen
  • Kategorie C/D: stilvoll wohnen und vom französischen Balkon die Aussicht genießen
  • Kategorie S: preiswert und familienfreundlich mit Zusatzbett

SPA-ROSA

  • Erstklassige Wellness-Angebote mit Produkten von BABOR und ST BARTH
  • Großzügiger SPA-Bereich mit Außenbereich und z.T. mit Whirlpool
  • Professionelle Trainer und ausgebildetes Fachpersonal
  • Beauty- und Kosmetikbehandlungen
  • Panoramasauna (Sanarium)

Restaurant und Bar

  • Leichte Küche, gepaart mit regionalen Spezialitäten und spezielle Themenabende
  • Weinwirtschaft: ein Dinner in entspannter Atmosphäre, mit den passenden Weinen
  • Sitzplätze im Außenbereich
  • Angenehme Atmosphäre: keine feste Kleider- und Sitzplatzordnung
  • Ausgesuchte Weine oder exotische Cocktails an der Bar, in stilvollem Ambiente

 

Quelle: A-ROSA Newsletter v. 02.03.18

 

A-ROSA: Flusskreuzfahrten für Kunstfreunde und Weinliebhaber

Mit der 125,8 Meter langen und 11,4 Meter breiten A-ROSA LUNA können jeweils maximal 174 Passagiere zu Flusskreuzfahrten auf der Route Classique von Lyon erst auf der SaÔne ins Burgund und dann weiter auf der RhÔne bis Arles und zurück ab 3. April 2017 jeweils im wöchentlichen Turnus ausbrechen. Die 2005 in Dienst gestellte moderne A-ROSA LUNA bietet ihren Gäste ein modernes Ambiente in frischen, fröhlichen Farben für einen erholsamen Urlaub auf dem Fluss. Die Rostocker Reederei holt seit nunmehr vier Jahren speziell Familien mit Kindern, Paare aber auch Alleinreisende an Bord.

Jeden Tag erleben Sie einen anderen einzigartigen Landstrich Südfrankreichs. Kultur, Shopping und Kulinarik werden hier ebenso großgeschrieben wie Wellness. Auch die komfortablen 86 Außenkabinen tragen zum Wohlbefinden an Bord bei. 57 Kabinen verfügen über einen französischen Balkon. Wichtig ist auch zu wissen, dass das Trinkgeld im Reisepreis bereits inkludiert ist. Die Bordsprache ist deutsch, auf einen bestimmten Dresscode wird verzichtet.

Jeden Tag erleben Sie einen anderen einzigartigen Landstrich Südfrankreichs. Kultur, Shopping und Kulinarik werden hier ebenso großgeschrieben wie Wellness. Besondere Highlights der Flusskreuzfahrt auf der RhÔne sind u.a. das Weltkulturerbe Viviers, die seltenen weißen Wildpferde der Camargue, das Weinbaugebiet Mâconnais, das Benediktinerkloseter von Cluny, die Pont

d´Avignon sowie der Papstpalast in Avignon, die Kathedrale Notre-Dame de Fourvière sowie auch die zahlreichen Schleusen.