MSC Kreuzfahrten: Mit den MSC Specials die Welt entdecken und von attraktiven Preisvorteilen profitieren

MSC sorgt für Reise-Highlights 2016

Mit den neuen Specials profitieren MSC Passagiere von Preisvorteilen von bis zu 570 Euro pro Person. Sie können faszinierende Destinationen entdecken und den erstklassigen Komfort der MSC Schiffe genießen – zu attraktiven Sonderpreisen. Besondere Highlights sind die MSC Grand Voyages: Reisen zwischen den Kontinenten und die Orientroute der MSC Musica.

Auf 7- bis 14-tägigen Kreuzfahrten können Sie außerdem das westliche oder östliche Mittelmeer, die Karibik, Kuba und die Antillen bereisen. Abfahrten sind von Januar bis April 2016 verfügbar. Die Angebote sind bis zum 31. Januar 2016 buchbar.

Mit der MSC Lirica einmal um die halbe Welt ab 2.299 Euro pro Person 

Von Genua aus stechen MSC Passagiere nach Shanghai in See: Durch das Mittelmeer führt die Route an historischen Schätzen wie Pompeji und Knossos vorbei, bevor es durch den Suezkanal ins Rote Meer und weiter nach Dubai geht. Von Dubai aus begibt sich die MSC Lirica in den Indischen Ozean zu den traumhaften Stränden von Goa, den buddhistischen Tempeln von Phuket, den Petronas Towers von Kuala Lumpur und schließlich nach Singapur. Von dort bricht das Schiff zum letzten Teil der Reise in den Pazifik auf und steuert Ho Chi Minh Stadt an, gefolgt von Hongkong und natürlich Shanghai. Nach einem zweitägigen Aufenthalt setzt die MSC Lirica ihre Fahrt in Richtung Japan nach Fukuoka fort und kehrt am 1. Mai 2016 in den neuen Heimathafen Shanghai zurück, wo die bisher längste Grand Voyage von MSC Kreuzfahrten endet.
41 Nächte am 21. März 2016 ab Genua bis Shanghai über Neapel, Heraklion, Aqaba, Muscat, Khor Fakkan, Dubai, Goa, Cochin, Colombo, Phuket, Penang, Hafen Klang, Singapur, Ho-Chi-Minh-Stadt, Hong Kong, Shanghai und Fukuoka ab € 2.299,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella.

Mit der MSC Musica nach Dubai, Abu Dhabi und in den Oman ab 699 Euro pro Person inklusive Flug und Transfers 

In den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem Oman stehen jeden Tag neue Highlights auf dem Programm: Von der boomenden Metropole Dubai führt die Route nach Abu Dhabi, in eine der modernsten Städte der Welt. Von dort geht es weiter nach Khor Fakkan: Die Küstenstadt liegt malerisch zwischen zwei Lagunen am Golf von Oman. Im Oman läuft die MSC Musica die Hauptstadt Muscat und die Küstenstadt Khasab an. Die Landschaft in dieser Region gilt aufgrund ihrer rauen Küstenlinie und den klaren Fjorden, den sogenannten Khors, als das „Norwegen Arabiens“. 7 Nächte am 09. Januar 2016 ab/bis Dubai oder am 10. Januar 2016 ab/bis Abu Dhabi über Khor Fakkan (VAE), Muscat und Khasab (Oman) ab € 699,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella inkl. Flüge & Transfers.

Mit der MSC Opera nach Kuba, durch die Karibik und zu den Antillen ab 1.199 Euro pro Person inklusive Flug und Transfers

Von Montego Bay, Jamaika, aus erleben die Gäste der MSC Opera die vielfältige Landschaft und den kulturellen Reichtum der Karibik. Die Cayman Inseln beindrucken durch ihre Naturlandschaft und die berühmte Unterwasserwelt. Der nächste Hafen ist die mexikanische Insel Cozumel mit herrlichen Stränden und den spektakulären Maya-Ruinen bei Tulum. Weiter geht es nach Havanna, wo die Passagiere sich auf die Spuren Hemingways begeben oder die Altstadt erkunden können, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.  7 Nächte am 23. oder 30. Januar ab/bis Montego Bay über George Town (Cayman Inseln), Cozumel (Mexiko) und zwei Nächte in Havanna (Kuba) ab € 1.199,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella; inklusive Flüge ab/bis Frankfurt und Transfers.

Quelle: Presse MSC v. 4/12/15