Phoenix Reisen: ZDF-Traumschiff mit kultiviertem Ambiente

Das Phoenix-Flaggschiff MS Amadea ist mit eienr Lange von 193 Metrn und eienr Breite von 25 Metern ein modernes First-Class-Kreuzfahrtschiff. Die maximal 600 Gäste können sich an Bord verwöhnen lassen und in ungezwungener Urlaubsatmosphäre entspannen. Die MS Amadea bietet ein exzellentes Platzangebot und ist die First Lady unter den Kreuzfahrtschiffen.

Mit gepflegter Kulinarik besticht die MS Amadea ebenso wie durch ein intensives und abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Auf der „schwimmenden Oase“ kann sich jeder Gast auch zurückziehen oder auch die gemütlichen Treffpunkte nutzen. Beiden Gästen ebenso beliebt ist das Nichtraucher-Restaurant „Vier Jahreszeiten“.

In den Außenkabinen erleben die Gäste stets ein bequemes Wohnen mit Wohlgefühl. Die Amadea-Kabinen können durchaus mit Kabinen im First-Class-Hotel konkurrieren. Phoenix-Reisen kann auf viele „Wiederholer“ zählen, die den guten, dabei unaufdringlichen und stets freundlichen Service schätzen.