TUI Cruises – Rennradfahrer machen die Mein Schiff 1 zum Trainingslager

Cycle Camp mit den Rad-Profis Robert Wagner und Enrico Poitschke
 
Auf der Mittelmeer-Reise vom 11. bis 21. Oktober 2013 mit der Mein Schiff 1 haben Hobby-Rennradfahrer die Möglichkeit ein ganz besonderes Trainingslager zu absolvieren: Innerhalb von zehn Tagen fällt an sieben Landtagen der Startschuss zu einer neuen Etappe. In den Häfen Valletta, Catania, Neapel, Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Monte Carlo und Barcelona legen die Fahrer insgesamt rund 500 Kilometer mit dem Rad zurück. Begleitet wird diese besondere Reise von den beiden Rennrad-Profis Robert Wagner und Enrico Poitschke.
 
„Training mit Wohlfühlurlaub auf der Mein Schiff 1 verbinden und dabei Land und Leute per Rad entdecken, ist für jeden Sportler natürlich großartig“, sagt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises. „Nach Golf-, Box-, Lauf- und Fechtreisen sprechen wir mit dieser sportlichen Eventreise nun speziell die Rennradfahrer an. So findet jeder Gast bei uns das passende Angebot.“

Die Länge der Tagesetappen sind zwischen 30 Kilometer auf der entspannten „Bike & Beach Tour“ auf Korsika und bis zu 120 Kilometer vor den Toren Roms. Eines der Highlights des Cycle Camps wird die Etappe auf den Ätna sein, bei der es bis auf 2.000 Höhenmeter hochgeht. Doch auch die Fahrt entlang der Amalfi-Küste und die finale Etappe in Barcelona bieten den Fahrern eindrucksvolle Momente. Des Weiteren haben die Teilnehmer des Cycle Camps die Möglichkeit Carbon Laufräder der absoluten Spitzenklasse während der Touren zu testen. Begleitet werden die Ausfahrten außerdem durch das Team von Prostyle und dem Profi-Mechaniker Guido Scheeren, der die Bikes der Rennradfahrer während der Reise wartet und pflegt sowie den ein oder anderen praktischen Tipp bereithält.

Darüber hinaus finden weitere ergänzende Aktionen an Bord statt, wie zum Beispiel ein dreistündiger Spinning-Marathon oder ein Schrauber-Workshop. Auch die Kleinen kommen auf dieser sportlichen Eventreise nicht zu kurz: Unter anderem wartet auf alle Kids der Fahrradführerschein, eine Fragestunde mit einem Polizisten, Pumpwettbewerbe und Einrad fahren.

Begleitet wird das Peloton von zwei Rennrad-Profis: Enrico Poitschke kann auf eine 25-jährige Erfahrung im Amateur- und Profibereich zurückblicken. Seit 2010 ist der ehemalige Tour de France-Teilnehmer sportlicher Leiter des deutschen Profi-Rennstalls NetApp-Endura. Der größte Erfolg von Rennrad-Profi Robert Wagner war 2011 die deutsche Meisterschaft im Straßenrennen. Seit 2013 fährt Wagner für das niederländische Blanco Procycling Team.

Info: Die zehntägige Reise „Mittelmeer mit Barcelona“ vom 11. bis 21. Oktober 2013 auf der Mein Schiff 1 kostet einschließlich Premium Alles Inklusive-Verpflegung in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.448 Euro pro Person. Frühbucher erhalten bis zum 31. Mai 2013 eine Ermäßigung von 150 Euro pro Person. Das exklusive Cycle Camp kann für 299 Euro pro Person dazu gebucht werden (exklusive Fahrradtransportkosten und -organisation). Ein eigenes Rennrad muss mitgebracht werden.

 
Quelle: TUI Cruises Pressemitteilung 1/2013

Valentinstags-Angebot von TUI Cruises: Mit der Mein Schiff 1 in die Stadt der Liebe

Für alle Liebenden hält TUI Cruises zum Valentinstag ein besonderes Angebot bereit: Wer in der Zeit vom 14. bis 17. Februar 2013 die Kreuz-fahrt „Nordeuropa“ bucht, darf sich nicht nur auf eine unvergessliche siebentägige Reise auf der Mein Schiff 1 freuen, sondern erhält zusätzlich einen kostenlosen Bustransfer nach Paris. Dort angekommen lädt die Stadt der Liebe ein, einen romantischen Tag am Ufer der Seine, unter dem Eiffelturm oder in einem der vielen malerischen Cafés zu verbringen.
 
Info: Das Valentinstags-Angebot sieben Tage „Nordeuropa“ vom 28. April bis 5. Mai 2013 auf der Mein Schiff 1 von Hamburg über Southampton/London, Le Havre/Paris, Zeebrügge und Amsterdam bis nach Hamburg mit Premium Alles Inklusive-Verpflegung kostet in einer Außenkabine bei Doppelbelegung ab 1.045 Euro pro Person. Der kostenlose Bustransfer von/nach Paris pro Person wird allen Neubuchungen nach Aktionsende gutgeschrieben.
TUI
 
Pressemitteilung TUI Cruises v. 12.02.2013
 

TUI Cruises – Rennradfahrer machen die Mein Schiff 1 zum Trainingslager

Auf der Mittelmeer-Reise vom 11. bis 21. Oktober 2013 mit der Mein Schiff 1 haben Hobby-Rennradfahrer die Möglichkeit ein ganz besonderes Trainingslager zu absolvieren: Innerhalb von zehn Tagen fällt an sieben Landtagen der Startschuss zu einer neuen Etappe. In den Häfen Valletta, Catania, Neapel, Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Monte Carlo und Barcelona legen die Fahrer insgesamt rund 500 Kilometer mit dem Rad zurück. Begleitet wird diese besondere Reise von den beiden Rennrad-Profis Robert Wagner und Enrico Poitschke.
 
"Training mit Wohlfühlurlaub auf der Mein Schiff 1 verbinden und dabei Land und Leute per Rad entdecken, ist für jeden Sportler natürlich großartig", sagt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises. "Nach Golf-, Box-, Lauf- und Fechtreisen sprechen wir mit dieser sportlichen Eventreise nun speziell die Rennradfahrer an. So findet jeder Gast bei uns das passende Angebot."
 
Die Länge der Tagesetappen sind zwischen 30 Kilometer auf der entspannten "Bike- & Beach-Tour" auf Korsika und bis zu 120 Kilometer vor den Toren Roms. Eines der Highlights des Cycle Camps wird die Etappe auf den Ätna sein, bei der es bis auf 2.000 Höhenmeter hochgeht. Doch auch die Fahrt entlang der Amalfi-Küste und die finale Etappe in Barcelona bieten den Fahrern eindrucksvolle Momente. Des Weiteren haben die Teilnehmer des Cycle Camps die Möglichkeit Carbon-Laufräder der absoluten Spitzenklasse während der Touren zu testen. Begleitet werden die Ausfahrten außerdem durch das Team von Prostyle und dem Profi-Mechaniker Guido Scheeren, der die Bikes der Rennradfahrer während der Reise wartet und pflegt sowie den ein oder anderen praktischen Tipp bereithält.
 
Darüber hinaus finden weitere ergänzende Aktionen an Bord statt, wie zum Beispiel ein dreistündiger Spinning-Marathon oder ein Schrauber-Workshop. Auch die Kleinen kommen auf dieser sportlichen Eventreise nicht zu kurz: Unter anderem wartet auf alle Kids der Fahrradführerschein, eine Fragestunde mit einem Polizisten, Pumpwettbewerbe und Einrad fahren.
 
Begleitet wird das Peloton von zwei Rennrad-Profis: Enrico Poitschke kann auf eine 25-jährige Erfahrung im Amateur- und Profibereich zurückblicken. Seit 2010 ist der ehemalige Tour de France-Teilnehmer sportlicher Leiter des deutschen Profi-Rennstalls NetApp-Endura. Der größte Erfolg von Rennrad-Profi Robert Wagner war 2011 die deutsche Meisterschaft im Straßenrennen. Seit 2013 fährt Wagner für das niederländische Blanco Procycling Team.
 
Info: Die zehntägige Reise "Mittelmeer mit Barcelona" vom 11. bis 21. Oktober 2013 auf der Mein Schiff 1 kostet einschließlich Premium Alles Inklusive-Verpflegung in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.448 Euro pro Person. Frühbucher erhalten bis zum 31. Mai 2013 eine Ermäßigung von 150 Euro pro Person. Das exklusive Cycle Camp kann für 299 Euro pro Person dazu gebucht werden (exklusive Fahrradtransportkosten und -organisation). Ein eigenes Rennrad muss mitgebracht werden.
 
Quelle: TUI Cruises Pressemitteilung v. 24.01.13
 

TUI Cruises – Australische Stimmwunder an Bord der Mein Schiff 1

Mit Musikreisen bieten die Reedereien ihren Gästen eine besondere Freude, wenn hochkarätige Stars an Bord sind und einmalige Konzerterlebnisse bieten. Erstmals auf hoher See sind die australischen Stimmwunder THE TEN TENORS an Bord der Mein Schiff 1 und werden im Rahmen der Seereise „Rund um Westeuropa Nord“ in der Zeit vom 16. bis 28. April 2013 die Gäste mit einem exklusiven Galakonzert begeistern.
 
Das Konzert der australischen Sänger verspricht einen einmaligen Spagat zwischen Rock, Pop und klassischer Musik“, sagt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises. „Mit Freude begrüßen wir das namhafte Ensemble als erstes Kreuzfahrtunternehmen bei uns an Bord und sind davon überzeugt, dass das Publikum von der Sangeskunst begeistert sein wird.“
 
Das australische Gesangsensemble bietet auf diesem für die Gäste kostenlosen Konzert den Gästen einen Auszug aus der aktuellen Double Platinum Show u.a. mit den bekannten Songs wie Leonard Cohen’s „Hallelujah“, Aerosmiths Nummer-eins-Hit „Don’t want to miss a thing“ sowie die weltbekannte Puccini-Arie "Nessun Dorma".
 
Reiseroute
Palma über Málaga, Cádiz, Lissabon, La Coruña, Southampton/London, Le Havre/Paris und Zeebrügge bis nach Hamburg