Phoenix Reisen: Weltreisen umrunden den Globus

Urlaub steht bei den Deutschen nach wie vor an erster Stelle der Lebensgestaltung. Zinserträge kann der Deutsche derzeit nahezu völlig vergessen, so investiert er „flüssiges“ Geld beispielsweise in Renovierungen, und er lässt sich entgegen aller Unkenrufe Jahresurlaub nicht nehmen. Der Kreuzfahrtmarkt boomt, und viele deutsche Urlauber erweitern ihren mehrwöchigen Jahresurlaub und gönnen sich immer stärker eine Weltreise, werden sogar zu „Wiederholungstätern“.

Die Welt per Kreuzfahrt kennenzulernen ist schon spannend, eine Kreuzfahrt rund um den Globus zu machen ist das perfekte Urlaubserlebnis. Phoenix Reisen zeigt den Gästen ihrer drei Kreuzfahrtschiffe ARTANIA, AMAQDEA und ALBATROS die schönsten Ecke der Erde und bringt sie komfortabel per Schiff von Europa nach Afrika, Australien und in die Südsee.

An Bord der Phoenix Schiffe genießen die Gäste Komfort und Behaglichkeit während einer Weltreise. Viele Länder und Städte warten darauf, von den Gästen entdeckt zu werden. Besonderer ist, dass alle Passagiere nur einmal ihren Koffer packen müssen, aber die ganze Welt bereisen dürfen.

Vorteile einer Weltreise Kreuzfahrt:

  • Entdecken Sie mit uns die beste Zeit Ihres Lebens
  • Kein lästiges Ein- und Auspacken Ihrer Koffer
  • Mehr Häfen und Länder besuchen als Sie an einer Hand zählen können
  • Wohlumsorgter Service an Bord mit kulinarischen Köstlichkeiten
  • Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Welt auf dem „Silbertablett“ servier

Bei der Route und Dauer der Phoenix-Weltreisen gibt es Unterschiede.

Weltreise mit MS Artania

21.12.2016 bis 08.05.2017

ab Genua bis Venedig

140 Tage, 68 Häfen, 35 Länder, 5 Kontinente

Große Winterreise mit der MS Amadea

20.12.2016 bis 04.05.2017

ab Nizza bis Hamburg

135 Tage, 72 Häfen, 30 Länder, 20 Inseln

 

Große Weltreise mit der MS Albatros

22.12.2016 bis 13.04.2017

ab Genua bis Genua

112 Tage, 51 Häfen, 255 Länder, 27 Inseln

 

Geburtstagsgeschenk

Wenn der Gast 2017 einen runden Geburtstag feiert, erhält von Phoenix Reisen eine Reisepreisreduzierung bis zu 1000 Euro. Ebenfalls kommt das Bonner Unternehmen den Gästen, die in ausgewiesenen Monaten ein neues Lebensjahr beginnen, preislich entgegen. Anfragen beim Veranstalter lohnen sich.

Phoernix Reisen: Die sympathischen Jungs von VoXXclub erobern die MS Artania

Mit zwei ganz besonderen Wochenenderlebnissen begeistert das Bonner Unternehmen Phoenix Reisen Musik- und Kreuzfahrtfans gleichermaßen. In der Zeit vom 24. bis 27. Juni 2016 treten die sympathischen Jungs von VoXXXclub in einem Sonderkonzert auf der MS Artania auf und werden nicht nur Volksmusikliebhaber begeistern.

Mit ihrem ersten Konzert auf See wird die rheinländische Gruppe Kasalla mit tollem Kölschrock in der Zeit vom 29. bis 31. Juli 2016 ein ganz besonderes musikalisches Wochenende anbieten.

Neben dem Konzertgenuss werden mehrere DJ´s die Gäste der MS Artania animieren, aber auch die Möglichkeit ist gegeben, dass die Gäste die MS Artania kennenlernen und sich einen eigenen Eindruck über die Aktivprogramme von Phoenix Reisen bilden können. Beide Kreuzfahrtwochende können die Gäste zu jeweils ab 299 Euro buchen.

Phoenix Reisen – Geschichtsträchtige Länder mit der MS Artania besuchen und erkunden

Am 1. bzw. 13. Juni 2014 bricht die MS Artania, Phoenix Reisen, in Kiel zu jeweils 12-tägigen Kreuzfahrten in die Ostsee auf, um geschichtsträchtige Länder, Zaren- und Königsstädte, skandinavische Inselgruppen, Mittelalter- und Jugendstilarchitektur im Baltikum sowie traditionelle Hansekultur zu erleben.

Start- und Zielhafen der beiden beliebten Kreuzfahrten ist Kiel. Sieben großartige Hafenmetropolen gibt es auf dieser Kreuzfahrt zu erkunden, daneben auch zwei Top-Urlaubsinseln Bornholm und Åland. Eine besondere Faszination geht auf diesen Kreuzfahrten von den „Weißen Nächten“ (St. Petersburg) aus. Besondere Erlebnisse und Impressionen versprechen die Destinationen Danzig, Helsinki und auch Stockholm.

Auf diesen beiden Kreuzfahrten fahren Kinder und Jugendliche ab zwei bsi 19 Jahren zusammen mit zwei Erwachsenen in einer Kabine frei.

Phoenix Reisen – Sommerkreuzfahrten nach Island, Spitzbergen und Grönland

Das Bonner Unternehmen Phoenix Reisen präsentiert ab sofort den druckfrischen Sonderprospekt „Traumreisen Nordland Sommer 2014“.  Mit ausgewählten Reiseangeboten zeigt Phoenix Reisen die besondere Verbundenheit mit dem Norden Europas auf und bietet nicht nur den Phoenix-Fans die schönsten Sommerrouten nach Island, Spitzbergen und Grönland an. Der 20-seitige  Spezialprospekt weckt beim Leser die Lust, einen Kreuzfahrttraum zu realisieren und mit Phoenix Reisen die Schönheiten des Nordlandes zu entdecken. 2014 kann Phoenix Reisen auf 25 Jahre Seereisen zurückblicken und feiert dieses Jubiläum mit faszinierenden Kreuzfahrten in den hohen Norden Europas.

° Norwegens Fjorde exklusiv mit MS Artania und MS Amadea

Im September 2014 brechen die beiden Phoenix Reisen-Kreuzfahrtschiffe MS Artania

(  7 Tage: 13.09.-20.09.2014)  und MS Amadea (21.09.-28.09.2014) zu den

westnorwegischen Fjorden mit beeindruckender Naturkulisse auf.

° Auf zwei Traumrouten erkunden die MS Artania (18.05.-30.05.2014) und die MS Albatros

(23.08.-05.09.2014) die norwegische Küste, herrliche Innenpassagen und das Nordkap.

° Auf weiteren Nordland-Expeditionen bringen die MS Artania (29.06.-13.07.2014) und die

MS Amadea (11.07.-29.07.2014) die Phoenix Reisen-Gäste zu Norwegens zerklüftete Küstenlandschaft mit dem Archipel Spitzbergen. Spannende Destinationen dieser

Nordland-Kreuzfahrten sind die Hansestadt Bergen, die Inselgruppe der Lofoten sowie

Gletscher und Eislandschaften auf Spitzbergen.

° Zu einem fantastischen Erlebnis werden die beiden spektakulären Kreuzfahrten der MS

Amadea (06.06.-24.06.2014) und der MS Artania (13.07.-30.07.2014) nach Norwegen, Spitzbergen und Island.

° Zu einem großen Grönland-Abenteuer brechen die beiden Phoenix Reisen-Kreuzfahrtschiffe

MS Albatros (28.07.-23.08.2014) und die MS Artania (30.07.-23.08.2014) auf.

Phoenix Reisen – A-Flotte 2015 auf Traumkurs

Rund um den Erdball brechen die MS Amadea, die MS Artania und die MS Albatros 2015 zu erlebnisreichen Weltreisen unterschiedlicher Dauer auf.

° MS AMADEA
Rund um Südamerika
5 Abschnitte
105 Tage
ab 07.05.2015
ab Nizza bis Hamburg

° MS ARTANIA
Rund um die Welt
6 Abschnitte
140 Tage
ab 12.04.2014
ab/bis Genua

° MS ALBATROS
Weltreise
5 Abschnitte
128 Tage
26.04.2015
ab Hamburg bis Bremerhaven

Alle drei Kreuzfahrtschiffe der Phoenix-A-Flotte werden an den schönsten Ankerplätzen der Welt festmachen und den Gäste maßgeschneiderte Ausflugsprogramme anbieten.

Phoenix Reisen – „Super tolle Zeit“ mit BRINGS auf der MS Artania

Ein spezielles Rockwochenende können die Gäste der MS Artania auf der zweitägigen Kurzseereise vom 30. Mai bis 1. Juni 2014 von Bremerhaven nach Kiel mit der kölschen Kultband BRINGS erleben. Die Kölner Kultband BRINGS wird das Phoenix-Kreuzfahrtschiff zum Beben bringen, wenn auch die meisten Titel in kölscher Sprache vorgetragen werden.

Nach dem Überraschungserfolg des Titels Superjeilezick im Jahre 2001, der eigentlich nur als Geburtstagsständchen für die Band gedacht war, änderte BRINGS ihren musikalischen Stil, wich vom klassischen Rock ab und spezialisierte sich auf kölsche Schlager und Stimmungshits.
Zum 20-jährigen Bestehen der Band gab die Gruppe am 16. Juli 2011 im ausverkauften Kölner Rhein-Energie-Stadion vor 50.000 Zuschauern ein Open-Air-Konzert.

Nun holt auch Phoenix Reisen die Kultband an Bord der MS Artania. Neben den Live-Konzerten der Kultband werden die Gäste vor allem auch das komfortable Ambiente, die exzellente Ausstattung des Kreuzfahrtschiffes und die ausgezeichnete Kulinarik der Spitzenköche erleben dürfen. Auch für Kreuzfahrtneulinge ist der Kurztrip der MS Artania zum Reinschnuppern bestens geeignet.

Phoenix Reisen – Kreuzfahrt der MS Artania zu beliebten Destinationen

Vor 40 Jahren wurde die 231 Meter lange und 29 Meter breite MS Artania als Royal Princess in Dienst gestellt. Nach fünfwöchigem Umbau bereist die MS Artania ab dem 28. Mai 2011 unter der Phoenix-Flagge die Weltmeere. Die MS Artania ist das größte Phoenix-Kreuzfahrtschiff und kann bis maximal 1200 Passagiere auf ihren Reisen mitnehmen.

Nach einer zweiwöchigen Kreuzfahrt zu den Traumküsten zwischen Peru und Barbados in der Zeit vom 17. bis 31. März 2014 kehrt die MS Artania nach Europa zurück. Freuen können sich die Phoenix- und Artania-Fans auf Kreuzfahrten zu den beliebtesten Destinationen Europas:

° 12.04. – 26.04.14 Ostern ins Schwarze Meer
° 26.04. – 11.05.14 Rund um Westeuropas
° 11.05. – 18.05.14 Wunderschönes Norwegen
° 18.05. – 30.05.14 Norwegen bis zum Nordkap
° 25.06. – 29.06.14 Kreuzfahrt-Wochenende
° 30.07. – 23.08.14 Grönland
° 20.09. – 27.09.14 Wunderschönes Westeuropas

Phoenix Reisen – Kreuzfahrt der MS Artania zu beliebten Metropolen Westeuropas

Vor 40 Jahren wurde die 231 Meter lange und 29 Meter breite MS Artania als Royal Princess in Dienst gestellt. Nach fünfwöchigem Umbau bereist die MS Artania ab dem 28. Mai 2011 unter der Phoenix-Flagge die Weltmeere. Die MS Artania ist das größte Phoenix-Kreuzfahrtschiff und kann bis maximal 1200 Passagiere auf ihren Reisen mitnehmen.

Zu einer siebentägigen Kurzkreuzfahrt ab/bis Bremerhaven bricht die MS Artania am 20. September 2014 auf. U.a. ist diese Kreuzfahrt auch für Gäste geeignet, die sich 2014 keinen größeren Seeurlaub aus terminlichen Gründen leisten können und sich auf die Reiseroute Bremerhaven – Portsmouth – Le Havre – Vlissingen – Nordsee-Kanal – Amsterdam – Bremerhaven freuen. Neben zwei Seetagen., um an Bord die MS Artania zu erkunden und die Seele baumeln zu lassen, gibt es während dieser Kurzkreuzfahrt aber auch interessante Ausflugsangebote. Lange Liegezeiten in den Häfen sorgen für ausreichend Zeit, um zum Beispiel London, Paris, Rouen, Brügge, Antwerpen, Den Haag oder Amsterdam zu besuchen.

Phoenix Reisen – Mit Kapitän Morten Hansen auf hoher See

Heute startet um 16.30 Uhr die neue Staffel der ARD-Serie „Verrückt nach Meer“. Die 40 neuen Folgen wurden auf dem Phoenix-Kreuzfahrtschiff MS Artania gedreht. Die Fernsehzuschauer erleben auf der erlebnisreichen Kreuzfahrt von Singapur nach Hamburg wieder den norwegischen Kapitän Morten Hansen mit seiner Crew und begleiten Passagiere in z.T. aufregenden Situationen.
Gespannt dürfen alle Fernsehzuschauer auch auf die vielfältigen Reiseimpressionen, die das bewährte Kamerateam auf der langen Seereise eingefangen hat.

Phoenix Reisen – Verrückt nach Meer: neue Staffel ab 21. 11. 2013

Die Fans der ARD-Serie „Verrückt nach Meer“ atmen auf. Bereits ab 21. November 2013 beginnt wieder die Ausstahlung der neuen 40 Folgen, erstmals am 21. 11. 2013 ab 16.10 Uhr, dann immer montags bis freitags zur gleichen Sendezeit.

In diesen 40 Folgen schippern der norwegische Kapitän Morten Hansen und der Stammkapitän der MS Artania Jens Thorn das Phoenix-Kreuzfahrtschiff von Asien nach Europa, genauer von Singapur bis nach Hamburg.

An Bord begegnen die Passagiere beliebten Künstlern wie Costa & Luca Cordalis, Ireen Sheer und die Höhner. Aber auch die längst bekannten Crewmitglieder Denny und Bernd stehen inmitten des ereignisreichen Geschehens.