Reederei Peter Deilmann – Reisehighlights 2014 – 2016 des Traumschiffes

 

228 Anlaufhäfen, 68.971 Seemeilen, 127.734 Kilometer:

Das alles steckt im brandneuen Deilmann-Katalog. Dieser wurde komplett neu aufgelegt, erscheint in diesem Jahr bereits zwei Monate früher als sonst und wurde mit einem großen Event auf der ITB vorgestellt. „Der neue Katalog ist ein weiterer Baustein unserer neuen Vermarktungsstrategie. Layout und Bildsprache sind jetzt emotionaler und moderner. Er soll das Glanzstück in den Reisebüros werden“, sagt Christopher Nolde, Vorsitzender der Geschäftsführung der Reederei Peter Deilmann.

Die Reisehighlights 2015/2016 auf einen Blick:

   – Karibik Kurs Panamakanal im November 2015

   – Weihnachten und Silvester 2015 auf den großen Antillen

   – Trauminseln in Karibischen Meer im Januar 2016

   – Mythos Amazonas im Januar/Februar 2016

   – Abenteuer Karneval in Rio im Februar 2016

   – Samba zwischen Zuckerhut und Orinoco im Februar/März 2016

  – Zauber der Karibik auf Kuba, Jamaika und Little Cayman im

Neben den zahlreichen Traumreisen ist der Katalog auch randvoll gefüllt mit wissenswerten Informationen rund um den Aufenthalt an Bord des Original-Traumschiffs sowie die Crew und die Kapitäne. Auch eine exklusive Vorschau auf die neuen Französischen Balkone, die im November 2014 noch mehr Luxus an Bord versprechen, ist darin zu finden.

Quelle: Pressemitteilung Deilmann 3/14

Reederei Peter Deilmann – Opernkreuzfahrt der DEUTSCHLAND in die Ostsee

Mit MS Deutschland und Oper.de zu den schönsten Opernhäusern des Baltikums. Im Rahmen einer Pressekonferenz auf dem Traumschiff DEUTSCHLAND stellte TV-Moderator Max Moor am Mittag in Hamburg das Projekt Opernkreuzfahrten vor – ein gemeinsames Angebot der Reederei Peter Deilmann GmbH und der neuen Internetseite Oper.de Klassikportal.

Am 12. Juni 2015 sticht die DEUTSCHLAND zu ihrer ersten Opernkreuzfahrt in die Ostsee: Zwei Abende sind in der Lettischen Nationaloper Riga vorgesehen, je ein Abend in der Estnischen Nationaloper in Tallin und in St. Petersburg. Auf dem Programm stehen Werke von Verdi, Wagner und anderen großen Komponisten. In Russlands Kulturmetropole erwartet die Kreuzfahrer neben großer Opernkunst ein besonderer Höhepunkt: die weiße Ballnacht von St. Petersburg. Die Opernkreuzfahrten auf MS DEUTSCHLAND können ab sofort über Oper.de Klassikportal reserviert werden.

Mit Beginn der Pressekonferenz ging Oper.de online. Das neue Klassikportal bündelt Neuigkeiten aus der Welt der Oper und der klassischen Musik und bietet exklusive Services. Täglich werden aktuelle Berichte veröffentlicht. Die Spielpläne aller wichtigen Opern- und Konzerthäuser sind bei Oper.de einzusehen. In Zusammenarbeit mit Eventim, Europas führendem Ticketing-Unternehmen, bietet das Portal einen Klassik-Ticket-Service. Wöchentlich werden attraktive Tickets verlost, beispielsweise für COA Classic Open Air Berlin oder die Pyronale Berlin. Oper.de Klassikportal bietet in Kooperation mit dem Label NAXOS die größte Klassik-Library der Welt zum Streaming, Download und Versand. Exklusive Videos zeigen Konzertmitschnitte, Konzertberichte, Künstlerporträts und Dokumentationen. Oper.de hat zudem eigene Formate entwickelt, wie „The Composer’s View“. Die Videos zeigen den Blick, die Komponisten wie Richard Wagner, Johannes Brahms oder Richard Strauss von ihrem Schreibtisch aus hatten. Dazu erklingt ihre Musik.

Unterstützt wird Oper.de durch den renommierten TV-Moderator Max Moor, der unter anderem durch die Sendungen „ttt titel thesen temperamente“ (ARD) und „Bauer sucht Kultur“ (rbb) sowie durch seine Berichte von der Berlinale einem breiten und kulturinteressierten Publikum bekannt wurde. „Ich sehe meine Rolle als Mittler zwischen Kulturschaffenden, ihren Werken und dem Publikum. Oper.de Klassikportal ist im besten Sinne ebenfalls ein Mittler. Und das auf unterhaltsame und informative Weise. So kann es gelingen, gerade jüngere Menschen für die Welt der Oper und der klassischen Musik zu begeistern“, sagt Max Moor.

Quelle: Pressemitteilung Deilmann 9/13

Peter Deilmann – Mehrgenerationsschiff erhält französische Balkone

Der Deilmann-Investor Aurelius ermöglicht mit einem umfassenden Investitionsprogramm, dass die MS Deutschland mit französischen Balkons nachgerüstet wird. Das Gesamtvolumen der neuen Investition wird je zur Hälfte für Zinstilgung, zum andern für die Ausstattung von 55 Außenkabinen mit französischen Balkons auf Deck 7 und 8 verwendet.. Des weiteren wird das „TRAUMSCHIFF“ um ein weiteres Restaurant auf Deck 9 erweitert. Die gesamten Baumaßnahmen erfolgen während eines Turnus-Werftaufenthalts Ende 2014.

Peter Deilmann – Highlight 2015 für Kreuzfahrt- und Opernfans

Es gibt nicht wenige Kreuzfahrtfans, die auch dem Genre Oper huldigen. Für diesen Personenkreis, aber nicht ausschließlich, bietet das Traumschiff „MS Deutschland“ gemeinsam mit dem Klassikportal Oper.de im Jahr 2015 die erste Opernkreuzfahrt in die Ostsee an.

Gestartet wird am 12.Juni 2015. Die erste Opernkreuzfahrt mit dem Traumschiff MS Deutschland führt zu den schönsten Opernhäusern im Ostseeraum, darunter St. Petersburg. An vier Abenden in verschiedenen Theatern erwarten die Kreuzfahrer hochkarätige Opernerlebnisse. 

Zwei Opernabende finden in der Lettischen Nationaloper Riga statt, je ein Abend in der Estnischen Nationaloper in Tallin und in St. Petersburg. Auf dem Programm stehen Werke von Verdi, Wagner und anderen großen Komponisten.

Unterstützt wird Oper.de durch den renommierten TV-Moderator Max Moor, bekannt u.a. durch die Sendungen „ttt titel thesen temperamente“ und „Bauer sucht Kultur“ sowie durch seine Berichte von der Berlinale. Es ist ein besonderes Anliegen des TV-Moderators, auch jüngere Menschen für die Welt der Oper zu begeistern.

Neben den musikalischen Höhepunkten und Opernerlebnissen wartet auf die Gäste dieser ersten Opernkreuzfahrt 2015 in die Ostsee mit der „weißen Ballnacht von St.Petersburg“ noh ein weiteres Highlight dieser exklusiven Reise.

Interessenten können diese Opernkreuzfahrt 2015 in die Ostsee ab sofort über Oper.de Klassikportal reservieren lassen.

Peter Deilmann – Geburtstagsreise des TRAUMSCHIFFES mit luxuriösen Highlights

TRAUMSCHIFF der Deutschen: Der Name ist Programm. Das Flaggschiff MS Deutschland der norddeutschen Traditionsreederei Peter Deilmann efüllt Urlaubsträume. Mit vielfältigen Highlights feiert das TRAUMSCHIFF den 41. Geburtstag und begibt sich in der Zeit vom 11. bis 24. April 2013 auf eine luxuriöse Geburtstagsreise von Rom nach Lissabon.
 
Das TRAUMSACHIFF macht auf seiner Geburtstagsreise Station in den Häfen Livorno, Portofino, Savona, Monte Carlo, Saint Tropez, Marseille, Barcelona, Valencia, Malaga und Sevilla.
 
Seit nunmehr 41 Jahren repräsentiert das TRAUMSCHIFF die Tradition für luxuriöse Kreuzfahrt, und die stets freundliche und service-orientierte Crew verwöhnt die Gäste des „Grandhotels auf See“ auf Fünf-Sterne-Niveau in den luxuriösen Restaurants, eleganten Lounges und Bars.Aber auch im großzügigen Wellness-Bereich gönnt das TRAUMSCHIFF den Gästen luxuriöses Niveau.
 
Für ein besonderes musikalisches Highlight auf dem TRAUMSCHIFF bürgt die Gruppe Boney M. Mit den unvergesslichen Hits wie Daddy Cool, Ma Baker und Rasputin.Die maximal Gäste des TRAUMSCHIFFES werden von der feurigen Geburtstagsstimmung begeistert sein wie von den speziellen Landgängen zu den legendären Turia-Gärten. Außerdem bietet das luxuriöse Rahmenprogramm u.a. auch einen exklusiven Landausflug nach Grasse in die Welt edler Düfte.
 
 

Das Traumschiff – Faszination Südamerika auf der MS Deutschland – Adventszeit 2011

Die 175,3 Meter lange und 23 Meter breite MS Deutschland, Passagieren und Fernsehzuschauern als „Das Traumschiff“ bekannt, ist das Flaggschiff der norddeutschen Traditionsreederei Peter Deilmann. Als einziges Kreuzfahrtschiff fährt die MS Deutschland unter deutscher Flagge und bietet 520 Gästen Platz. Die Reederei Deilmann versteht ihr Schiff als Treffpunkt für interessante und interessierte Menschen, die Freude am Entdecken der Schönheiten unserer Erde haben. Das aus dem Deutschen Fernsehen bekannte Traumschiff MS Deutschland verbindet höchsten Luxus mit Herzenswärme und präsentiert sich den Gästen als etwas ganz Besonderes, Einzigartiges. Die Gäste schätzen die sehr geräumigen und komfortablen Kabinen ebenso wie die kulinarischen Genüsse der Spitzenköche und das niveauvolle Unterhaltungsprogramm. Durch die Mischung aus Exklusivität und persönlichem Service gelingt es der Reederei, viele Stammgäste an „ihr Traumschiff“ zu binden.

Am 5. November 2011 startet die MS Deutschland zur 176-tägigen kompletten Umrundung von Südamerika und dabei auch weit in das Amazonasbecken vorstoßen wird. Aus den verschiedenen Teiletappen dieser traumhaften Kreuzfahrt greifen die folgenden Ausführungen lediglich einige Teilstrecken heraus.

MANAUS – RIO DE JANEIRO

16 Tage

03.12. 2011 – 18.12.2011

Auf dieser Teilstrecke steht die MS Deutschland ganz im Zeichen von Brasilien und seinem gewaltigen Strom, dem Amazonas. Manaus, die Metropole des Amazonas-Regenwaldes, ist dann der Startpunkt für die spannende Fahrt flussabwärts bis zur Mündung des Riesenstroms. Mitten im Dschungel wurde 1896 in dieser Ur4wald-Metropole Manaus, die durch den Anbau von Kautschuk zu sagenhaftem Reichtum gekommen war, das berühmte Opernhaus Teatro Amazonas gebaut. Auf dieser ereignisreichen Flussreise legt die MS Deutschland Stopps u.a. in Parintins, Alter do Chao und Belem ein. Die Gäste sind von der langsam vorbeiziehenden Natur einfach überwältigt, und die Geräuschkulisse des angrenzenden Dschungels sowie das tausendstimmige Konzert der Vögel und die schrillen Schreie wilder Tiere ist bisweilen bis aufs Sonnendeck zu hören. Auf diesem 1600 Kilometer langen Flussstück können die maximal 520 Gäste die Fauna und Flora des größten Regenwaldgebietes der Erde hautnah in Augenschein nehmen. Diesen intensiven Eindruck von der „Grünen Lunge“ der Erde werden die Gäste kaum vergessen können, bevor sie bereits von Weitem die riesige Christus-Statue auf dem Corcovado erkennen und in das magische Flair von Rio de Janeiro eintauchen.

Hier können Sie Verfügbarkeit und Preise gleich prüfen: 

Deilmann - MS-Deutschland - Das Traumschiff