TUI CRUISES: Mein Schiff 1 als neues Sport- und Wellness-Schiff

Auf dem neusten Flottenmitglied von TUI Cruises, der Mein Schiff 1, vereinen sich Sport und Wellness dank noch mehr Platz und neuem Konzept: Im 490 m² großen Fitness-Bereich mit Blick auf Pool und Meer stehen auf Deck 15 eine Freihantelfläche mit Kurz- und Langhanteln sowie unterschiedliche moderne Sportgeräte wie Crosstrainer, Laufbänder, diverse Kraftgeräte für unterschiedliche Muskelgruppen, Sitz- und Liegefahrräder sowie für Menschen im Rollstuhl ein SciFit-Trainingsgerät zur Verfügung. Im 38 m² großen Kursraum bietet TUI Cruises auch Kräftigungs-, Ausdauer-, und Entspannungskurse sowie erstmalig auf der Flotte FLYLETICS®. Hierbei fordert ein auf Hüfthöhe schwebendes Tuch die Gäste beim Gruppentraining in Sachen Ausdauer und Kraft neu heraus. Die Kurse mit Ausnahme von Events, Gruppentrainings und Workshops sind ebenso wie die Nutzung des Fitness-Bereiches im Premium Alles Inklusive-Konzept enthalten. Zusätzlich können Gäste ICAROS Virtual Reality Core-Training und EMS Electro-Muskel-Stimulation, individuelles Personal Training mit Ernährungscoaching sowie unterschiedliche Workshops und Gesundheitschecks buchen.

 Ein Highlight für Bewegungsfreudige ist die neu gestaltete Joggingstrecke auf Deck 14. Die 438 m lange Strecke mit ihrem fluoreszierenden blauen Belag fordert Läufer mit einer Steigung von bis zu 6,7 Prozent und steht täglich zwischen 7:00 Uhr und 9:00 Uhr sowie von 19:00 bis 21:00 Uhr zur Verfügung. Auch die rund um die Uhr geöffnete, neu gestaltete Arena hat Aktivurlaubern einiges zu bieten. Sie dient nicht nur als große überdachte Sporthalle für Volley-, Fuß- und Basketballspiele. Gäste können hier auch am Indoor Cycling teilnehmen, die Kletterwand besteigen oder das TRX Gurtsystem für ein effektives Ganzkörper-Workout nutzen. Bälle, Gurte und anderes Zubehör können direkt vor Ort entliehen werden.

 Nach dem Sport bietet das Schiff jede Menge Möglichkeiten zur Erholung: Der SPA & Meer Bereich besticht auf einer Fläche von 1.800 m² durch seinen modernen Lifestyle-Charakter und umfasst unter anderem eine Finnische Sauna, eine Bio-Sauna mit Kräutern, ein Kräuterdampfbad, Fußbäder, Eisbrunnen, eine Mineralsauna sowie Erlebnisduschen mit unterschiedlichen Düften und Farben. Auf Deck 12 können Gäste die Horizontsauna mit Blick nach vorne aufs Meer hinaus und tägliche Aufgüsse genießen. Der schöne Ruhebereich mit Außenterrasse ist auf Deck 11.

 In 16 Anwendungskabinen bietet TUI Cruises neben allgemeinen Anwendungen wie „Sanfte Gesichtsanwendung mit Ausreinigung“ oder „Ayurvedische Ganzkörpermassage“ auch fahrtenspezifische Anwendungen wie „Kokosöl-Massage“ oder „Lavendel-Rosenholz-Massage“. Eine SPA-Innovation ist das BEWEI Body Concept, welches durch das radiofrequenzbetriebene Gerät zu einem schlankeren, strafferen und jüngeren Aussehen verhilft. Zum Einsatz kommen zudem Premium Produkte von Marken wie Babor, Alessandro oder Hyapur. Nach der Anwendung lädt die Teelounge auf Deck 12 zum Entspannen ein. Anwendungen können Gäste ebenso wie die acht Entspannungslogen auf Deck 14 gegen Aufpreis buchen. Die Nutzung des Sauna-Bereiches ist mit Ausnahme der exklusiven Saunanacht im Premium Alles Inklusive-Konzept integriert.

Quelle: Presse TUI Cruises v. 08.05.18

TUI Cruises: TUI Cruises setzt Wachstumskurs fort


Mein Schiff 1 feierlich in Turku / Finnland übernommen

TUI Cruises hat wieder eine Nummer 1: Mitte April war die 2009 getaufte Mein Schiff 1 an Marella Cruises übergegangen. Heute nun wurde die neue Mein Schiff 1 in der finnischen Meyer Werft Turku offiziell an TUI Cruises übergeben. Dies feierten bei einer offiziellen Zeremonie mit geladenen Gästen Wybcke Meier und Frank Kuhlmann, CEO und CFO von TUI Cruises, sowie Dr. Jan Meyer, Geschäftsführer der Meyer Werft Turku.

 Zu unserem zehnjährigen Jubiläum beschenken wir uns und unsere Gäste mit einer neuen Mein Schiff 1, die den Auftakt zu einer neuen Schiffsgeneration bildet. Im nächsten Jahr setzen wir die Expansion mit der neuen Mein Schiff 2 fort und 2023 geht es dann mit der Mein Schiff 7, ebenfalls einem Schiff dieser Klasse, weiter , sagt Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.

Die Mein Schiff 1 hat einen neuen Diamanten: Eine 35m breite Stahl- und Glaskonstruktion am Heck des Schiffes, die einen wunderbar offenen und leisen Raum ergibt   und das direkt über den Propellern. Sie ist nur ein Beispiel dafür, wie wir Architektur mit Ingenieurskunst, unterstützt durch mächtige Computermodelle, verbinden konnten. Ich bin TUI Cruises sehr dankbar, dass wir in guter Zusammenarbeit auf diesem Innovationspfad weiter vorangekommen sind und es mit der kürzlich bestellten Mein Schiff 7 auch weiterhin werden , so Jan Meyer, Geschäftsführer der Meyer Werft Turku.

Die Mein Schiff 1 verlässt am Nachmittag die Meyer Werft. Mit den 50 besten Reisebüropartnern von TUI Cruises sowie rund 1.100 Crewmitgliedern an Bord steuert sie als ersten deutschen Hafen Kiel an, wo sie am Freitagmorgen zum Erstanlauf erwartet wird. Bevor die neue Nummer 1 dann am 11. Mai am Rande des Hafengeburtstags in Hamburg getauft wird, stehen noch Vorabfahrten mit Reisebüropartnern und Gästen an.

TUI Cruises setzt neue Impulse im Umweltschutz

Mit der Indienststellung unserer neuen Nummer 1 sind wir unserem Unternehmensziel, bis 2020 eine der weltweit modernsten und umweltfreundlichsten Kreuzfahrtflotten zu haben, noch einmal bedeutend näher gekommen , sagt Wybcke Meier. Wie bei den vorherigen vier Neubauten setzt TUI Cruises auf einen umweltfreundlichen Schiffsbetrieb und hat dabei nochmals Neuerungen im Umweltschutz umgesetzt:

Auch beim jüngsten Neubau führt der Einsatz moderner Abgastechnologien zu erheblich reduzierten CO2-, und Luftschadstoffemissionen. Durch den weltweiten und dauerhaften Betrieb dieser Systeme sind die Mein Schiff Neubauten Spitzenreiter in der Branche in Sachen Emissionsminderung. Effiziente Technologien im Hotelbetrieb an Bord sorgen für einen sparsamen Treibstoff- und Energieverbrauch sowie einen effizienten Wasserverbrauch.

Als eines der ersten Kreuzfahrtschiffe verfügt die Mein Schiff 1 über Katalysatoren für die Haupt- und Hilfsmaschinen. So werden weltweit Stickoxid-Emissionen weiter reduziert, insbesondere in Küsten- und Hafenregionen. Damit leistet sie einen aktiven Beitrag zur lokalen Luftreinhaltung. Wie die anderen vier Neubauten verbraucht auch die Mein Schiff 1 mehr als ein Drittel weniger Energie als vergleichbare Schiffe. Dazu tragen unter anderem ein umfassendes Energiemanagementsystem, ein innovatives Lichtkontrollsystem, hocheffiziente Klimaanlagen, die hydrodynamische Rumpfform der Schiffe und ein umfangreiches LED-Konzept sowie ein umweltfreundlicher Unterwassersilikonanstrich bei. Allein der Verzicht auf Minibars spart täglich 0,33 t Treibstoff sowie Kühlmittel ein. Gleichzeitig wird die Abwärme von Motoren intensiv genutzt   beispielsweise für die Beheizung der Pools und für die Dampferzeugung in der Wäscherei.

Bei der Hotelausstattung auf einem Kreuzfahrtschiff setzt die Mein Schiff 1 Maßstäbe: Sämtliche Textilien von der Bettwäsche über Handtücher bis hin zu den Bademänteln auf den Kabinen sind aus zertifizierter GOTS-Bio-Baumwolle hergestellt. Die Bettwäsche ist zusätzlich Fair-Trade zertifiziert. Darüber hinaus stammen, wie bei allen vorherigen Neubauten, sämtliche Holzeinbauten in den Kabinen aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft, FSC-Mix, und es wurden Naturmaterialien wie Wolle oder Kork verwendet.

Quelle: TUI Cruises Presse v. 25.04.18

TUI Cruises: Mein Schiff 2 wird zu Mein Schiff Herz

Sie ist das Herzstück der Flotte und trägt es ab Frühling 2019 auch im Namen: Mein Schiff 2 wird zu Mein Schiff Herz. Die treue Seele der  Flotte bleibt TUI Cruises noch bis 2022 erhalten. In der ersten Sommersaison als Mein Schiff Herz fährt sie durchs Mittelmeer und bietet zwei unterschiedliche, jeweils siebentägige Routen ab/bis Malta an. Dabei steuert sie auf der Reise entweder das westliche Mittelmeer mit Sardinien, Korsika, Civitavecchia/Italien und Neapel/Italien an oder das östliche Mittelmeer mit Kreta, Santorini, Piräus/Griechenland und Sizilien.  

Die Mein Schiff 2 ist einer der Grundsteine unseres Erfolgs und ihr Verbleib in der Flotte eine Herzensangelegenheit für uns. Und das soll auch der Name widerspiegeln: Mein Schiff Herz gibt den besonderen Charakter dieses Schiffes wieder , so Michael Baden, Director Marketing TUI Cruises. Die Mein Schiff Herz fährt seit Mai 2011 erfolgreich im Dienst der Hamburger Kreuzfahrtreederei. Die ehemalige Celebrity Mercury wurde Ende Februar 2011 von der Reederei Celebrity Cruises an TUI Cruises übergeben und auf der Lloyd Werft rund um die Wünsche der deutschsprachigen Gäste umgebaut.

Quelle: TUI Cruises Presse v. 25.04.18

TUI Cruises: Hamburger Kreuzfahrtunternehmen feiert Erfolgsgeschichte

Die Hamburger Kreuzfahrtreederei TUI Cruises feiert am 22. April 2018 ihr 10-jähriges Firmenjubiläum. TUI Cruises wurde 2008 als Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. mitten in einer der größten Wirtschaftskrisen der jüngeren deutschen Geschichte gegründet. Heute steht das Unternehmen für einen besonders bemerkenswerten Erfolg in der Tourismusbranche. Sechs Schiffe wurden in den vergangenen 10 Jahren in Dienst gestellt, sechsmal spektakulär Taufe gefeiert. Insgesamt begrüßte die Mein Schiff Flotte rund 2,2 Millionen Gäste und die sechs Schiffe steuerten während gut 1,8 Millionen gefahrenen Seemeilen mehr als 200 Häfen an. Die Reederei setzte mit ihrem Premium Alles Inklusive Konzept neue Standards in der Kreuzfahrtbranche und hat sich in Deutschland als führende Premiummarke im Volumensegment etabliert. Stars wie Helene Fischer, Udo Lindenberg, Santiano, Tim Raue oder Johan Lafer haben an Bord die Gäste begeistert.

Und die Erfolgsgeschichte der Mein Schiff Flotte geht weiter. Am 11. Mai 2018 wird die neue Mein Schiff 1 in Hamburg getauft. Die neue Mein Schiff 2 wird zurzeit in der finnischen Meyer Turku Werft gebaut. Passend zum zehnjährigen Jubiläum wurde zudem kürzlich die weitere Expansion verkündet. 2023 wird die Mein Schiff 7 in Dienst gestellt. 

 Ich freue mich auf die nächsten zehn Jahre TUI Cruises. Wir haben viel vor , so Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.  Natürlich wollen wir das auch mit unseren Gästen gebührend feiern. Wir haben dazu verschiedene Aktionen geplant, auf die sich die Gäste freuen können. Unter anderem werden im Sommer bei einem Gewinnspiel auf der Website Reisen mit der Mein Schiff Flotte verlost.

Quelle: Presse TUI Cruises 20.04.18

 

TUI Cruises: Kooperation mit Videos sowie Themenreise mit Yoga-Expertin Cornelia Köster

TUI Cruises geht weiter sportliche Wege. Passend zum neuen Sport- und Wellness-Schiff, der neuen Mein Schiff 1, die in diesem Jahr in Dienst gestellt wird, kooperiert das Kreuzfahrtunternehmen mit YogaEasy an Bord. Das erste und größte Online-Yogastudio Deutschlands arbeitet mit den großen Namen der deutschsprachigen Yogaszene zusammen und bietet unter www.yogaeasy.de über 600 Yoga- und Meditationsvideos, Interviews und 20 Trainingsprogramme, die ganz individuell, jederzeit und überall über Smartphone, Tablet oder den Computer abgerufen werden können.

 Rund 20 verschiedene Videos wurden in Kooperation mit YogaEasy eigens für die Mein Schiff Flotte zur Verfügung gestellt. Seit Anfang März können Gäste auf einer Kreuzfahrt mit TUI Cruises schon den Morgen sportlich auf der Kabine beginnen. Über die Mediathek an Bord sind alle Yoga-Videos verfügbar. Sie reichen von Sequenzen wie Morning Yoga, über Detox, Innere Balance, bis hin zu Rücken- oder Stabilitäts-Übungen. Das kürzeste bietet eine Aufwärmsequenz mit
13 Minuten, das längste Video bietet eine volle Stunde Yoga-Erlebnis. Für all diejenigen, die lieber unter Anleitung eine Yoga-Klasse mitmachen, werden die Yoga-Videos als Elemente ins Sport-Programm an Bord integriert.

 Vertieft wird die Kooperation mit YogaEasy durch eine eigene Themenreise an Bord der Mein Schiff 3 im Herbst diesen Jahres. Vom 11.-23. September 2018 bietet TUI Cruises Reisenden auf der 12 Nächte langen Kreuzfahrt neuartige sportliche Erlebnisse auf dem Meer mit der bekannten Yoga-Lehrerin Cornelia Köster. Täglich werden jeweils zwei halbstündige kostenfreie Kurse wie energetisierende Yogastunden am Morgen oder entspannende Sequenzen in den Abendstunden angeboten. Dazwischen dreht YogaEasy weitere Videos an Bord der Mein Schiff Flotte, um den Gästen im Laufe des Jahres noch mehr Yoga-Vielfalt zu bieten.

Die Route mit der Mein Schiff 3 bietet ab Bremerhaven über Portugal bis nach Mallorca sonnenreiche und spannende Destinationen ab 1.818€ p.P. in einer Innenkabine.

Qurelle: TUI Cruises Pressemitteilung v. 22.03.18

TUI Cruises: Mein Schiff 2 bleibt in der Flotte

TUI Cruises erhöht erneut Kapazitäten

Mit dem Winterkatalog 2019/2020 gibt TUI Cruises bekannt: Die Mein Schiff 2 bleibt vorerst in der Flotte, wird unter anderem Namen weiterhin für TUI Cruises fahren und geht nicht wie ursprünglich geplant zu Marella Cruises über. „Die Nachfrage nach Kreuzfahrten im deutschsprachigen Raum ist ungebrochen hoch und die Mein Schiff 2 bei unseren Gästen ausgesprochen beliebt. Wir freuen uns deshalb sehr, dass sie uns als Herzstück bis April 2022 erhalten bleibt“, sagt Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.

Die Mein Schiff 2 fährt seit Mai 2011 erfolgreich im Dienst der Hamburger Kreuzfahrtreederei. Die ehemalige Celebrity Mercury wurde Ende Februar 2011 von der Reederei Celebrity Cruises an TUI Cruises übergeben und auf der Lloyd Werft rund um die Wünsche der deutschsprachigen Gäste umgebaut.

Gemeinsam mit den beiden Neubauten, die dieses und nächstes Jahr in Dienst gestellt werden, verfügt die Flotte dann über eine Kapazität von 17.800 Betten. Die Routen auf denen das Schiff im Sommer 2019 und Winter 2019/2020 unterwegs sein wird, werden – genau wie der neue Name – im April bekannt gegeben. Der Winterkatalog liegt ab sofort in den Reisebüros, die Reisen der Mein Schiff Flotte sind bereits buchbar. Aus insgesamt 28 unterschiedlichen Routen können Sonnenhungrige das passende Schönwetterziel auf See wählen.

Die britische Marella Cruises, eine Tochtergesellschaft der TUI UK & Ireland, wird die Flotte wie geplant im kommenden Jahr weiter modernisieren. Anstelle der bisherigen Mein Schiff 2 wird TUI UK & Ireland die SkySea Golden Era (aktuell im Dienst der chinesischen Kreuzfahrtreederei Cruise Line) erwerben und ab Mai 2019 als Marella Explorer 2 für die britische Kreuzfahrttochter der TUI in Dienst stellen.

Quelle: TUI Cruisses Pressemitteilungen v. 20.03.18

TUI Cruises: SPA- und Sportkreuzfahren mit der Mein Schiff-Flotte

Sportlich schön an Bord mit Yoga, Cycling und hochwertiger Hautpflege Abschalten und neue Kraft tanken

Eine leichte Meeresbrise, das Rauschen der Wellen und keine Termine auf der Agenda: Weit weg vom Alltag lässt es sich leichter abschalten. Die Mein Schiff Flotte bietet auch 2018 wieder verschiedene trendbewusste Themenreisen aus den Bereichen SPA und Sport dafür an.

Neu im SPA-Programm ist beispielsweise die Themenreise „Schönheit von außen und innen – Hautpflege mit Dr. Sabine Gütt“. Die promovierte Kosmetologin kann auf einen erstaunlichen Erfahrungsschatz sowohl in der Theorie als auch in der Praxis zurückgreifen. An Bord bietet Dr. Sabine Gütt verschiede Workshops und Vorträge wie beispielsweise „Welcher Hauttyp bin ich und wie pflege ich mich richtig?“ oder „Anti Aging – Möglichkeiten und Grenzen der Hautverjüngung“ sowie speziell für Reisende einen Vortrag zum Thema „Das Sonnenbad auf der Kreuzfahrt“ an.

Auf der sportlichen Themenreise „Fabelhaft fit durch bewusste Bewegung“ erleben die Kreuzfahrtgäste den bekannten Gesundheits-Experten Boris Schwarz in spannenden Vorträgen und Workshops wie „Es ist nie zu spät um anzufangen“ oder „Die bittere Wahrheit über süße Stoffe“. Der Dozent und Autor motiviert die Menschen in seinen Auftritten bewusster auf Ihre Ernährung zu achten sowie sich mehr zu bewegen.

Neben den neuen Themenreisen sind auch 2018 wieder beliebte und altbewährte Konzepte im Portfolio des Kreuzfahrtunternehmens. Diese reichen von „Alessandro Nail Design“, über „Klare Haut mit Hyapur“ bis hin zu „Cycling to the north“ oder „Pole Dance“. Eigens für die Themenreisen kommen ausgebildete Trainer und Experten an Bord der Wohlfühlflotte und ergänzen das bestehende Programm mit Kursen, Personal Trainings, Vorträgen und Workshops. Eines haben alle Konzepte gemeinsam: Körper und Geist können vom Alltag abschalten und erhalten spannende neue Impulse. Die Kurse und Vorträge sind im Premium Alles Inklusive-Angebot inkludiert und für alle Gäste kostenfrei. Workshops, Personal Trainings, Anwendungen und Gesundheitschecks sind aufpreispflichtig. Anmeldungen zum Standard-Programm an Bord sind 90 Tage im Voraus über das Meine Reise-Portal unter tuicruises.com/meinereise oder in der eigenen Mein Schiff-App möglich.

SPA- & Sport-Reisen 2018 im Überblick

Fabelhaft fit durch bewusste Bewegung, Mittelmeer mit Kanaren, 18.04.-29.04.2018, Mein Schiff 6

Ganz schön schlank im Handumdrehen, Gran Canaria mit Mallorca, 22.04.-30.04.2018, Mein Schiff 4

Schönheit von außen und innen – Hautpflege mit Dr. Sabine Gütt, Mittelmeer mit Lissabon, 08.05.-18.05.2018, Mein Schiff 6

Alessandro Nail Design, Jungfernfahrt neue Mein Schiff 1, 13.05.-19.05.2018, neue Mein Schiff 1

Klare Haut mit Hyapur, Jungfernfahrt neue Mein Schiff 1, 13.05.-19.05.2018, neue Mein Schiff 1

Alessandro Nail Design, Südnorwegen mit Kopenhagen, 23.05.-31.05.2018, Mein Schiff 4

Ganz schön schlank im Handumdrehen, Westeuropa mit Amsterdam, 24.05.-31.05.2018, Mein Schiff 3

Ganz schön schlank im Handumdrehen, Kurzreise Mittelmeer, 07.06.-13.06.2018, Mein Schiff 6

Cycling to the north, Großbritannien mit Irland II, 08.07.-18.07.2018, Mein Schiff 3

Klare Haut mit Hyapur, Großbritannien mit Irland III, 30.07.-09.08.2018, Mein Schiff 3

Cycling to the north, Südnorwegen mit Molde, 11.08.-19.08.2018, Mein Schiff 5

Natürlich schön! Naturkosmetik mit Annemarie Börlind, Südnorwegen mit Flåm, 20.08.-28.08.2018, neue Mein Schiff 1

Hautpflege mit der Kraft des Meeres – FLORA MARE™, Kurzreise Kopenhagen & Stavanger, 31.08.-06.09.2018, Mein Schiff 4

Ganz schön schlank im Handumdrehen, Adria mit Zadar, 02.09.-09.09.2018, Mein Schiff 2

Mein Schiff Fitness-Woche, Kanaren mit Marokko, 24.09.-01.10.2017, Mein Schiff 4

Pole Dance, Mittelmeer mit Salerno, 30.09.-09.10.2018, Mein Schiff 5

Mein Schiff Yoga-

Quelle: TUI Cruises Presseinformation v. 08.02.18

TUI Cruises: Neue Schiffsgeneration beglückt die Gäste

Für das erste Kreuzfahrtschiff der neuen Generation von TUI Cruises geht es auf die Zielgerade. Mit dem 11. Mai 2018 steht nun der Tauftermin des nächsten Neubaus der Reederei fest. Im Rahmen des 829. Hamburger Hafengeburtstages wird der neuen Mein Schiff 1 feierlich der Name verliehen. Danach geht es auf zweitägige Taufreise, anschließend startet die sechstägige Jungfernfahrt nach Südnorwegen.

Die neue Schiffsgeneration von TUI Cruises

Die neue Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 (Indienststellung in 2019) stehen für eine neue Schiffsgeneration des Hamburger Kreuzfahrtunternehmens. Sie werden rund 20 Meter länger als die bestehenden Neubauten sein. Neben noch mehr Platz zum Wohlfühlen, gibt es auch eine noch größere Auswahl an Kabinen und Suiten. So bieten die neue Mein Schiff 1 und die neue Mein Schiff 2 bei Doppelbelegung Platz für bis zu 2.894 Gäste. Auch die beiden Neubauten werden das von TUI Cruises gewohnte sehr großzügige Passagier-Platz-Verhältnis haben.

„Die neue Mein Schiff 1 steht ganz im Zeichen des Wohlfühlkonzeptes von TUI Cruises und wird ein echtes Sport- und Wellness-Schiff“, so Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises. Unter anderem wird die Joggingstrecke mit 438 Metern Länge fast doppelt so lang sein wie bisher auf der Mein Schiff Flotte. Auch die Arena ist neu gestaltet und wird komplett überdacht und geschlossen sein. Die neue Multifunktionsfläche beinhaltet zum Beispiel eine große ausfahrbare Leinwand und eine Kletterwand. Der Fitness-Bereich wird sich vergrößern und bekommt einen neuen Platz in exponierter Lage auf Deck 15 in der Mitte des Schiffes – inklusive eines unvergleichlichen Blicks aufs Meer und das Pooldeck.

„Mit der Indienststellung der beiden Neubauten werden wir mit einer der modernsten Flotten weltweit unterwegs sein. Beide Schiffe zeichnen sich durch eine innovative und umweltfreundliche Bauweise sowie modernste technologische Standards aus“, ergänzt Meier.

Preisbeispiele
Taufreise neue Mein Schiff 1

Im Anschluss an die feierliche Taufzeremonie der neuen Mein Schiff 1 sticht das neue Wohlfühlschiff in See. Nach einem entspannten Tag auf dem Meer läuft das Schiff am 13. Mai 2018 wieder im Hamburger Hafen ein. Die zweitägige Reise vom 11.-13. Mai 2018 mit Premium Alles Inklusive kostet bei Doppelbelegung in einer Innenkabine ab 528 Euro pro Person, ab/bis Hamburg.

Jungfernfahrt neue Mein Schiff 1

Auf der Jungfernfahrt der neuen Mein Schiff 1 entdecken die Gäste die schönsten Städte Südnorwegens wie Bergen und Stavanger sowie das dänische Kopenhagen. Die sechstägige Reise vom 13.-19. Mai 2018 mit Premium Alles Inklusive kostet bei Doppelbelegung in einer Innenkabine ab 1.398 Euro pro Person, ab Hamburg/bis Kiel.

Taufreise mit Jungfernfahrt

Auf der achttägigen Kombi-Reise erleben die Gäste der neuen Mein Schiff 1 sowohl die feierliche Taufzeremonie während des Hamburger Hafengeburtstages als auch die Jungfernfahrt des neuen Wohlfühlschiffes mit den schönsten Städten Südnorwegens wie Bergen und Stavanger sowie das dänische Kopenhagen. Die achttägige Reise vom 11.-19. Mai 2018 mit Premium Alles Inklusive kostet bei Doppelbelegung in einer Innenkabine ab 1.896 Euro pro Person, ab Hamburg/bis Kiel.

Quelle: Pressemitteilung TU Cruises 8/17

TUI Cruises: Mein Schiff 2 wird größter schwimmender Club der Welt

Vom 20. bis 24. April 2018 sticht die World Club Cruise mit der Mein Schiff 2 erneut in See. Von Palma de Mallorca über Marseille und Barcelona zurück nach Palma füllen internationale DJs die Decks. Wieder mit im Boot ist der zweimalige Echo-Gewinner Robin Schulz. Neuzugang bei der zweiten Club Cruise sind außerdem der Top-Aufsteiger Timmy Trumpet, das australische EDM-Duo NERVO, die bereits auf den größten Festivals der Welt die Floors zum Beben brachten, Vinyl-Junkie Bebetta, das österreichische DJ-Duo Klangkarussell und der heißeste Newcomer aus der Dance-Szene King Arthur. Gemeinsam mit Acts wie Echo Gewinner und Chartüberflieger Alle Farben, den Top Ten Garanten Gestört aber GeiL und der Techno-Ikone Marek Hemmann machen sie das Kreuzfahrtschiff zum größten schwimmenden Club der Welt. DJ Le Shuuk war bereits dieses Jahr mit dabei: „Es ist eine unglaubliche Atmosphäre an Bord und die Fans erleben jeden DJ hautnah. In einer Arena sieht man oftmals nur noch die Hände der Massen. An Bord hingegen ist man so nah dran, dass man in alle Gesichter sehen kann – ein unbeschreibliches Erlebnis!“

 2017 war Premiere für die neue Ära von Club-Events: der BigCityBeats WORLD CLUB DOME eroberte auf einem Kreuzfahrtschiff der TUI Cruises Flotte das Mittelmeer. 2.000 Club-Music begeisterte Gäste buchten sich zur ersten und gleich ausverkauften World Club Cruise ein und feierten mit internationalen TOP DJs auf 7 Floors. Während BigCityBeats in gewohnter Weise für die spektakulären Bühnenshows an Bord sorgte, bot das TUI Cruises Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 2 die Annehmlichkeiten eines Premium-Liners.

Quelle: Presse TUI Cruises v. 23.11.17

TUI Cruises: Erster Stahlblock der neuen Mein Schiff 2 auf Kiel gelegt

 

Neustes Wohlfühlschiff von TUI Cruises wächst nun täglich  

Es bleibt spannend für TUI Cruises auf der Meyer Werft in Turku: Am vergangenen Freitag schwamm die neue Mein Schiff 1 auf und verließ das Trockendock. Heute nun wurde der erste Stahlblock der neuen Mein Schiff 2 gelegt: Ganz nach alter Schifffahrtstradition wurden bei der heutigen Kiellegung auf der Meyer Werft in Turku symbolisch Münzen im zentralen Block des Schiffes platziert. Diese sollen dem Schiff Glück bringen. Bei der Kiellegung des sechsten Neubaus von TUI Cruises waren sowohl Vertreter der Reederei als auch der Meyer Werft vor Ort.

„Mit der neuen Mein Schiff 1 und der neuen Mein Schiff 2 bekommen wir zwei großartige neue Schiffe, mit denen unsere Flotte gut für die Zukunft aufgestellt ist.

Es ist beeindruckend zu sehen, wie diese Schiffe vor Ort auf der Werft immer mehr Form annehmen“, sagt Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.

Die neue Mein Schiff 2 wird Anfang 2019 in Dienst gestellt und steht wie die neue Mein Schiff 1 für eine neue Schiffsgeneration des Hamburger Kreuzfahrtunternehmens. Die Schwesterschiffe werden rund 20 Meter länger sein als die bestehenden Neubauten. Neben noch mehr Platz zum Wohlfühlen gibt es auch eine noch größere Vielfalt an Kabinen und Suiten. So bieten die neue Mein Schiff 1 und die neue Mein Schiff 2 bei Doppelbelegung Platz für bis zu 2.894 Gäste. Auch die beiden Neubauten werden das von TUI Cruises gewohnte sehr großzügige Passagier-Platz-Verhältnis haben.

Mit der Indienststellung der beiden Neubauten wird TUI Cruises mit einer der modernsten Flotten weltweit unterwegs sein. Beide Schiffe zeichnen sich durch eine innovative und umweltfreundliche Bauweise sowie modernste technologische Standards aus.

Quelle: Pressemitteilung TUI Cruises 10/17