Phoenix Reisen: ZDF-Traumschiff mit kultiviertem Ambiente

Das Phoenix-Flaggschiff MS Amadea ist mit eienr Lange von 193 Metrn und eienr Breite von 25 Metern ein modernes First-Class-Kreuzfahrtschiff. Die maximal 600 Gäste können sich an Bord verwöhnen lassen und in ungezwungener Urlaubsatmosphäre entspannen. Die MS Amadea bietet ein exzellentes Platzangebot und ist die First Lady unter den Kreuzfahrtschiffen.

Mit gepflegter Kulinarik besticht die MS Amadea ebenso wie durch ein intensives und abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Auf der „schwimmenden Oase“ kann sich jeder Gast auch zurückziehen oder auch die gemütlichen Treffpunkte nutzen. Beiden Gästen ebenso beliebt ist das Nichtraucher-Restaurant „Vier Jahreszeiten“.

In den Außenkabinen erleben die Gäste stets ein bequemes Wohnen mit Wohlgefühl. Die Amadea-Kabinen können durchaus mit Kabinen im First-Class-Hotel konkurrieren. Phoenix-Reisen kann auf viele „Wiederholer“ zählen, die den guten, dabei unaufdringlichen und stets freundlichen Service schätzen.

Peter Deilmann – ZDF-Traumschiff seit über 30 Jahren fester Bestandteil des Weihnachtsprogramms

Festtage mit dem Traumschiff
–         Neue Folgen: Am 2. Weihnachtsfeiertag und an Neujahr läuft „Das Traumschiff“
–         Gäste der DEUTSCHLAND feiern das Fest an Traumzielen im Indischen Ozean
–         Nächste Dreharbeiten an Bord ab Januar bis März 2013 auf märchenhaften Routen im Orient
 
Bei Millionen Fernsehzuschauern ist das ZDF-Traumschiff seit über 30 Jahren fester Bestandteil des Weihnachtsprogramms. Am 26. Dezember 2012 ist es wieder soweit – um 20.15 Uhr sticht das ZDF-Traumschiff in See und nimmt seine Zuschauer mit zum Stadtstaat Singapur und zum indonesischen Inseljuwel Bintan. Neben Kapitän Paulsen (Siegfried Rauch), Chefhostess Beatrice (Heide Keller) und Doktor Sander (Nick Wilder) sind  Sabine Postel, Kim-Sarah Brandts, Katharina Abt, Johanna-Christine Gehlen, Christine Mayn, Carin C. Tietze, Michael Roll, Günther Maria Halmer, Sophie Dal, Walter Kreye und Sebastian Bezzel u.a. mit von der Partie. An Neujahr 2013 führt die romantische Kreuzfahrt zur Karibik-Insel Puerto Rico. Mit auf die Reise gehen dann auch Helene Fischer, Marion Kracht, Sigmar Solbach, Marie Gruber, Heinz Hoenig, Jeanne Tremsal und Nicki von Tempelhoff.
 
Wer im Anschluss an die Traumschiff-Sendung noch nicht von Bord gehen will, darf sich auf eine weitere Folge der „Kreuzfahrt ins Glück“ freuen, die an Weihnachten nach Jersey und an Neujahr nach Sizilien führt.
 
Die DEUTSCHLAND selbst, das schwimmende Grandhotel der Reederei Peter Deilmann und der MS „Deutschland“ Beteiligungsgesellschaft mbH, ist zum Jahreswechsel an Traumzielen im Indischen Ozean unterwegs. Gäste der diesjährigen Weihnachts- und Silvesterreise mit dem Luxusliner verweilen Weihnachten vor Madagaskar und beginnen das neue Jahr auf den Seychellen. Wer das Traumschiff und seine Stars einmal hautnah erleben möchte, kann bei den nächsten Dreharbeiten an Bord mit dabei sein. Während drei Kreuzfahrten der DEUTSCHLAND werden vom 24.1. bis zum 25.3.2013 an Bord weitere Folgen der Erfolgsserie gedreht, an märchenhaften Orten im Oman, Bahrain und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit auf die Reise geht dann auch Sascha Hehn als neuer Traumschiff-Kapitän. Auf der 12tägigen „Dreh-Reise“ von Hurghada nach Antalya (4.-15.3.2013) sind aktuell noch Kabinen frei. Der Reisepreis beträgt pro Person ab 3.795, inklusive Vollpension und Flüge ab/an Deutschland.
 
ZDF-Sendetermine:
„Das Traumschiff – Singapur/Bintan“ am 26.12.2012 um 20.15 Uhr
„Kreuzfahrt ins Glück – Jersey“ am 26.12.2012 um 21.50 Uhr
„Das Traumschiff – Puerto Rico“ am 01.01.2013 um 20.15 Uhr
„Kreuzfahrt ins Glück – Sizilien“ am 01.01.2013 um 21.45 Uhr
 
Quelle: Presseinformation Deilmann 50/12