Unverfälschte Naturerlebnisse in Kanada und Alaska

 

Eine faszinierende Reise per Reisebus und Kreuzfahrtschiff 

Thomas Cook Reisen bietet ab 7. Juni, 21, Juni, 18. August und 30. August eine faszinierende Reise durch Kanadas Rockies und kombiniert mit einer -Kreuzfahrt an. Von der Naturschönheit der Rocky Mountains  wird der Gast ebenso begeistert sein wie von den Gletschern Alaskas.  Auf der  Kreuzfahrt wird der Passagier die beeindruckenden Küstenlandschaften, die imposanten sowie auch beeindruckende Begegnungen mit den Tieren erleben dürfen.

Die Erkundung der Rocky Mountains beginnt in Calgary, die Einschiffung auf das 4-Sterne-Schiff „Norwegian Sun“ in Vancouver. Das 2004 renovierte Kreuzfahrtschiff ist 260 Meter lang und 32 Meter breit. In elf Restaurants und elf Bars wird sich der Gast den Köstlichkeiten hingeben können. Mit dem Angebot des Swimmingpools, den fünf Whirlpools, des Fitness Centers und der Spa-Abteilung  kann der Gast die ent-sprechende Vorsorge treffen, dass er zu Hause nicht umgehend den Schneider aufsuchen muss. In den ca. 14 m² großen Kabinen, die alle mit Telefon, TV, Kühlschrank, Safe, Bad mit Dusche sowie Haartrockner ausgestattet sind,  wird sich der Gast wohlfühlen

Auf diese Zusatzkosten muss sich jeder Gast einstellen:

  • Ausflugsprogramm während der Kreuzfahrt (fakultativ vor Ort buchbar)
  • Aufpreis in den Spezialitätenrestaurants 10 US$ bis 25 US$ pro Person
  • Trinkgelder auf Wellnessbehandlungen 18%
  • Trinkgelder auf Getränke an Bord 15%
  • Servicepauschale von 12 US$ /Tag

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar