TUI Cruises zahlt Baby-Bonus an Flitterwöchler

 

Mit einer etwa ungewöhnlichen Aktion unterstützt Cruises Familienministerin Ursula von der Leyen: Reisepreis wird bei Nachwuchs erstattet.

Paare, die an 9. September 2009  vor den Traualtar treten und während ihrer Flitterwochen auf der „Mein Schiff” für Nachwuchs sorgen, erhalten als Überraschung von TUI Cruises den vollen Reisepreis zurückerstattet. TUI Cruises unterstützt mit dieser Aktion Familienministerin Ursula von der Leyen, nachdem die Zahl der Neugeboren im Jahr 2008 verglichen zum Vorjahr zurückging. Damit TUI Cruises den vollen Reisepreis zurück erstattet, reicht eine Bescheinigung des Gynäkologen aus.

„Für die Kreuzfahrt “Rund um Westeuropa” vom 11. bis 20. September gewährt TUI Cruises den Frischvermählten einen Hochzeitstarif. So zahlen sie pro Person nur 999 Euro statt 1.529 Euro in einer Innenkabine zum Alles-inklusive-Preis. Hochzeitspaare, die in ihrem Reisegepäck noch Platz für das Brautkleid haben, bekommen zusätzlich als persönliches Geschenk ein kostenloses Fotoshooting auf dem Schiff und erhalten so exklusive Erinnerungsbilder an ihre Hochzeitsreise.“

Der Hochzeitstarif galt leider nur bei Einreichung der benötigten Unterlagen  (Anmeldebestätigung vom Standesamt oder der Kirche)  bis zur Taufe der „Mein Schiff” am 15. Mai 2009.

 

 

 

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar