TUI Cruises – Australische Stimmwunder an Bord der Mein Schiff 1

Mit Musikreisen bieten die Reedereien ihren Gästen eine besondere Freude, wenn hochkarätige Stars an Bord sind und einmalige Konzerterlebnisse bieten. Erstmals auf hoher See sind die australischen Stimmwunder THE TEN TENORS an Bord der und werden im Rahmen der Seereise „Rund um Westeuropa Nord“ in der Zeit vom 16. bis 28. April 2013 die Gäste mit einem exklusiven Galakonzert begeistern.
 
Das Konzert der australischen Sänger verspricht einen einmaligen Spagat zwischen Rock, Pop und klassischer Musik“, sagt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises. „Mit Freude begrüßen wir das namhafte Ensemble als erstes Kreuzfahrtunternehmen bei uns an Bord und sind davon überzeugt, dass das Publikum von der Sangeskunst begeistert sein wird.“
 
Das australische Gesangsensemble bietet auf diesem für die Gäste kostenlosen Konzert den Gästen einen Auszug aus der aktuellen Double Platinum Show u.a. mit den bekannten Songs wie Leonard Cohen’s „Hallelujah“, Aerosmiths Nummer-eins-Hit „Don’t want to miss a thing“ sowie die weltbekannte Puccini-Arie "Nessun Dorma".
 
Reiseroute
Palma über Málaga, Cádiz, Lissabon, La Coruña, Southampton/London, Le Havre/Paris und Zeebrügge bis nach Hamburg
 

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar