MSC Kreuzfahrten – Italiener lüften einige Seefahrtgeheimnisse

 
Aus Sicherheitsgründen bleibt den Gästen von Kreuzfahrtschiffen der verschlossen. Auf manchen Kreuzfahrtschiffen befriedigen Kapitän und Offiziere bisweilen das besondere Informationsbedürfnisse der Gäste durch Info-Veranstaltungen, doch die „sensiblen Bereiche“ des Kreuzfahrtschiffes sind weitgehend tabu.
 
Die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten bricht nunmehr mit den bisherigen Traditionen und Übereinkünften und bietet ab sofort auf ihren Kreuzfahrtschiffen MSC Fantasia und MSCMusica
sog. an mit einem Blick in eine Welt, die ihnen bisher verschlossen war. Auf diesen Touren erfahren die Gäste, wie Logistik und Sicherheitsmanagement auf den Kreuzfahrtschiffen funktionieren. MSC Kreuzfahrten öffnet auf diesen den Backstage-Bereich des Theaters, die Wäscherei, die Bordküche, die Vorratskammern. Die Gäste können in die organisatorischen und logistischen Abläufe im täglichen Kreuzfahrtbetrieb eines Luxusliners schauen und erhalten viele spannende Informationen.
 
 
 

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar