MSC Kreuzfahrten – Erleichterung für deutsche Kreuzfahrt-Kunden

Deutsche Urlauber, die zum Start einer Kreuzfahrt nicht weite Anreisestrecken zurücklegen wollen, begrüßen die Entscheidung von . positioniert im nächsten Jahr erstmals die in Warnemünde. Nun haben deutsche Gäste die Möglichkeit, von Kiel, Hamburg und Warnemünde aus Kreuzfahrten in alle Welt zu unternehmen.
 
  • Von Mitte Mai bis Mitte September sticht die MSC Poesia von Warnemünde aus zu Sieben-Nächte-Reisen auf zwei unterschiedlichen Routen in See, über Norwegens Fjorde nach Kopenhagen bzw. über Stockholm, Tallin, St. Petersburg und Kopenhagen.
  • Die startet ab Hamburg, u.a. zur 12-tägigen Kreuzafhrt “Über Skandinavien nach Russland”, außerdem zu Entdeckungsreisen Helgoland und Amsterdam, zu den Britischen Inseln, nach Island, zu den norwegischen Fjorden und auch zu den zauberhaften Städten des Mittelmeers.
  • Die beginnt die Kreuzfahrten ab dem Hafen Kiel.
 
 

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar