1AVista: Bordeigenes Steakhouse „Vista Grill“

: Kölner
Flussreisenver5anstaloter verstärkt ab 2020 seine Flotte

Der
Boom der Flussreisen ebbt nicht ab. Die Reiseveranstalter und
Reedereien stellen sich auf die steigenden Nachfragen ein. Der Kölner
Flussreisenveranstalter 1AVista wird am 31. März 2020 den
attraktiven Neubau MS Vista Star auf der Jungfernfahrt Köln –
Basel – Köln interessierten Gästen vorstellen.

Der
„Kölner Himmelsstürmer“ wird maximal 180 Passagieren in recht
geräumigen Kabinen (14,5 m²) Platz bieten. Die Kabinen im Ober- und
Mitteldeck verfügen über einen französischen Balkon. Einen
besonderen Akzent setzt das First-Class Flussschiff mit dem
bordeigenen Streakhouse „Vista Grill“ im Heck des Oberdecks.

2020
bietet 1AVista dann mit der MS Vista Sky die achttägige Flussreise
„Donau Romanze“ und zur Adventszeit neben einer viertägigen
Adventsreise „Christmas Shopping Amsterdam“ auch eine zweitägige
Kurzreise „Kölsche Weihnacht“ an.

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar