Kreuzfahrten: Last minute-Preise oder/und Frühbucherrabatte

Das
neue Jahr hat begonnen, und die Planung für den nächsten Urlaub
beginnt wieder. Ganz verschiedene Möglichkeiten bieten sich an, um
eine Kreuzfahrt zu einem günstigen Reisepreis zu buchen. Die
allermeisten Reedereien werben derzeit wieder mit Frühbucherrabatten.
Wer seinen Jahresurlaub rechtzeitig festlegen kann, wird auch
Ausschau halten nach den diversen Angeboten für Kreuzfahrten mit zum
Teil erheblichen Preisnachlässen. Doch in diesen Fällen muss der
Zeitpunkt der Kreuzfahrt genau mit dem eingereichten und genehmigten
Urlaub übereinstimmen.

Wer
allerdings kurzfristig seinen Urlaub planen und damit auch recht
flexibelauf Angebote reagieren kann, wird sich meistens für die Last
minute-Angebote entscheiden. Manche Reedereien bieten solche
Angebote, da sie noch über ein restliches Kontingent verfügen und
ihre Kreuzfahrtschiffe „voll“ machen wollen. Der Kunde freut sich
dann, wenn er ein Kreuzfahrt-Schnäppchen ergattert hat. Doch ein
gewisser Grad an Flexibilität ist Voraussetzung.

Bei
der individuellen Planung einer Kreuzfahrt mit Preisnachlässen muss
der Kunde allerdings Zeit und Geduld aufbringen. Wer sich dann aber
lediglich auf die Internet-Angebote verlässt, sieht sich einer
unpersönlichen Textanhäufung gegenüber, die auf persönliche und
individuelle Wünsche kaum eingehen wird. Da ist doch schon der Weg
zum geliebten Reisebüro die bessere Entscheidung. Dort trifft der
Kunde ein freundliches Lächeln an und auch einen Personenkreis, der
die persönlichen Wünsche berücksichtigt und auch manchen
persönlichen Tipp gegeben wird.

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar