Nicko Cruises: World Explorer wird erstes Hochseekreuzfahrtschiff

Nicko Cruises: World
Explorer wird erstes Hochseekreuzfahrtschiff

Nicko
Cruises bietet ihren Gästen ein neues Segment an. Bislang erfreuten
sich die Gäöste auf Flussreisen auf Donau, Rhein, Douro und Wolga.
Nun wir der 126 Meter lange Neubau World Explorer auch auf den
Weltmeeren unterwegs sein und Routen anbieten, die anderen
Hochseeschiffen versagt bleiben.

Nicko
Cruises vertraut auf die bisherige Praxis; nicht das Bordleben und
ein vielfältiges Entertainment stehen im Vordergrund, sodnern die
vielfältigen und interessanten Reiseziele entlang der Reisestrecken.

Untergebracht
sind die maximal 200 Gtäste in 17 bis 41 m² großen Kabinen des
Expeditionssschiffes mit Eisklasse 1b. Bewusst bietet Nicko Cruises
auf dem kleinen Expeditionsschiff Expeditionskreuzfahrten als
Gegentrend zum Massenurlaub auf den „schwimmenden Kleinstädten“
an.

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar