AIDA Cruises – Rundum-Bespaßung auf der AIDA Diva

Mit der AIDA Diva 252 Meter langen Und 32 Meter breiten AIDA Diva bietet der Allrounder den maximal 2500 Gästen ein modernes Clubschiff für drei Generationen einen legeren und komfortablen Spaßurlaub. Doch die AIDA Diva überzeugt nicht nur durch Top-Entertainment, sondern auch durch eine engagierte und fröhliche Crew. Das moderne Clubschiff eignet sich für Jung und Alt, für Singles ebenso wie für Familien. Trotz der Rundum-Bespaßung kommt die individuelle Urlaubsgestaltung nicht zu kurz. Für die Kids gibt es an Bord ein eigenes Unterhaltungsprogramm, so dass Eltern auch einmal Zeit für sich selbst finden können.

Reichhaltige Buffets und freie Tischwahl in vier Restaurants schätzen die Gäste ebenso wie die inkludierten Getränke – Wein, Bier, Softdrinks – zum Essen. Sportliche Gäste kommen an Bord ebenso auf ihre Kosten, denn AIDA hat den Trend zu Sport und Wellness an Bord geholt, so dass auch die AIDA Diva mit einem Mix aus Sport und Unterhaltung punktet, allerdings ist das Fitness-Studio mit Kursangeboten – z.B. Yoga – kostenpflichtig.

In der Zeit vom 9. bis 23. März 2012 in die AIDA Diva auf der Route Dubai, Manama, Abu Dhabi, Muscat, Salalah, Luxor, Sharm el-Sheik unterwegs.

Highlights, u.a.:

  • Dubai, Perle der Arabischen Emirate
  • Tea-Time im Luxus-Hotel Burj al-Arab mit atemberaubendem Ausblick auf die Stadt
  • Abends: Springbrunnen-Show im künstlichen See mit 150 Meter hohen Fontainen, die als musikalische Kaskaden von 6000 Lichtern angestrahlt werden
  • Panorama Fahrt in Abu Dhabi zur angestrahltenweltgrößten Sheikh Zayed Grand Mosque mit 1000-Säulen-Fassade, 80 Kuppel und 40 mit Gold überzogenen Kronleuchtern, Platz für 40000 Gläubige
  • Jeeptour in Muscat ins Hinterland zu einem Wadi
  • Souk-Besuche im Oman
  • Tal der Könige mit Luxor und Karnak-Tempel
Werbung

Schreibe einen Kommentar