Brückentage optimal für Kreuzfahrten 2013 nutzen

Unter einem Brückentag versteht man einen Arbeitstag, der zwischen freien Tagen liegt. Der Kreuzfahrer weiß und nutzt dies für seine Jahresplanung: Je mehr Feiertage im Jahr auf Wochentage fallen, desto mehr Brückentage gibt es in diesem Jahr. Brückentage bieten dem Arbeitnehmer die beste Gelegenheit, mehrere Tage am Stück frei zu haben, wofür er dann aber weniger Urlaubstage aufwenden muss. Das Jahr 2013 erweist sich auch für Kreuzfahrer als geniales Jahr. Wer Brückentage geschickt nutzt, kann doppelt so viele Tage frei machen als er offiziell Urlaubstage hat.
 
Wer also 2013 eine Hochseereise oder eine Flusskreuzfahrt plant, sollte sich zunächst mit dem Kalender für 2013 befassen, denn 2013 fallen wieder viele Feiertage auf einen Wochentag, so dass bei geschickter Kombination die anfallenden Brückentage optimal für einen Urlaub auf dem Wasser genutzt werden können.
 
Nachstehende Übersicht kann mithelfen, bei der Urlaubsplanung einen geeigneten und optimal genutzten Zeitraum für eine Kreuzfahrt zu finden. Die angegebenen Zeiträume sind vorwiegend von Sonntag bis Sonntag angegeben. Aufgeführt sind nachstehend auch nur die bundesweit eingeführten Feiertage. Je nach Bundesland ergeben sich noch weitere Möglichkeiten.
 
Feiertag
Zeitraum
Freie Tage
Urlaubstage
Karfreitag
23.03.13-01.04.13
10 Tage
4 Tage
Ostern
29.03.13-07.04.13
10 Tage
4 Tage
Karfreitag+Ostern
23.03.l13-07.04.13
16 Tage
8 Tage
Maifeiertag
Tag der Arbeit
27.04.13-01.05.13
5 Tage
2 Tage
Maifeiertag
Christi Himmelfahrt
27.04.13-12.05.13
16 Tage
8 Tage
Christi Himmelfahrt
09.05.13-12.05.13
4 Tage
1 Tag
Christi Himmelfahrt
Pfingsten
09.05.13-20.05.13
12 Tage
6 Tage
Pfingsten
18.05.13-26.05.13
9 Tage
4 Tage
Tag der Deutschen
Einheit
03.10.13-06.10.13
4 Tage
1 Tag
Weihnachten
21.12.13-26.12.13
6 Tage
2 Tage
Weihnachten
Neujahr
21.12.13-01.01.14
12 Tage
5 Tage
Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar