Carnival Cruise Lines – Bordassistenz für deutschsprachige Gäste

Die Reederei Carnival Cruise Lines wird 2014/2015 mit insgesamt 21 Kreuzfahrtschiffen die Karibik bereisen. Von insgesamt zehn Häfen aus startet die Kreuzfahrtschiffe in die karibischen Inselwelten.

Auch deutsche Gäste sind herzlich willkommen. Ihnen steht am Service-Schalter eine deutschsprachige Bordassistenz zur Verfügung. Des weiteren bietet Carnival Cruise Lines auch Menükarten in Deutsch sowie eine tägliche Bordzeitung an.

Für deutsche Gäste bietet Carnival Cruise Lines im Besonderen die Einschiffung in Fort Lauderdale, New York City oder auf einer Karibikinsel an, so dass die deutschen Gäste mit einem Vor- oder Anschlussaufenthalt Karibik-Flair mit Shopping verbinden kann.

Beispiele

Starthafen New York
Carnival Splendor
10-tägiger Roundtrip in Richtung Bahamas

Starthafen Port Canaveral
Carnival Sunshine
3- bis 9-tägige Kreuzfahrten zur Karibik-Flair

Starthafen Fort Lauderdale/Tampa
Carnival Legend
13-tägige Kreuzfahrt in Richtung Caymann-Inseln

Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar