MS Viking Grace sauberstes und leisestes Fährschiff der Welt

Mit der 218 Meter langen und 31,8 Meter breiten MS Viking Grace stellt sich der „schwimmende Ökopionier“ als Fährschiff der Superlative mit umweltfreundlichstem Antrieb und gleichzeitig hohem Komfort für die Gäste vor. Gebaut wurde das „maritime Aushängeschild“ im finnischen Turku, ist mit der Eisklasse 1 A super ausgestattet, verkehrt täglich auf der Route Stockholm – Turku und bietet maximal 2800 Passagieren Platz.
 
Innovationen des Öko-Pioniers
 
  • Anstatt mit umweltbelastendem Schweröl wird die MS Viking Gr5ace mit Flüssiggas betrieben. Dieser LNG-Antrieb macht die MS Viking Grace revolutionär umweltfreundlich.
  • Der CO2-Ausstoß wird um mehr als ein Viertel reduziert.
  • Die Schwefel-Emissionen sinken auf Werte nahe null.
  • Stickoxide und Feinstaub werden um 85% vermindert.
  • Zur positiven Umweltbilanz trägt ebenso die hydrodynamische Linienführung des Schiffsrumpfes und die Verwendung extrem leichter Materialien bei.
  • Umweltbewusstsein setzt sich auch in allen Bereichen der MS Viking Grace fort.
 
 

Fähren – Innovative Hybrid-Fähren auf der VOGELKFLUGLINIE

Seit 50 Jahren verbindet die Fährschiff-Reederei Scandlines auf der sog. „Vogelfluglinie“ die Länder Deutschland und Dänemark. Zum 50-jährigen Jubiläum wartet die Fährschiff-Reederei mit einer beachtlichen Innovation auf. Auf der „Vogelfluglinie“ Puttgarden – Rødby wir die Fähre PRINCESSE BENEDIKTE mit einem Hybridantrieb fahren, der den Kohlenstoffdioxidausstoß bis zu 20 Prozent senkt.

Wie funktioniert der innovative Antrieb? Die Batterie speichert überschüssige Energie der Hauptmaschine. Wir der Dieselgenerator abgeschaltet, fährt die Fähre Princesse Benedikte „auf Akku“, daher leiser und auch ohne Emissionen.

Als weitere Neuheit hat die Fährschiff-Reederei Scandlines einen vier Meter hohen und im Durchmesser einen Meter messenden Abgaswäscher – Scrubber – im Schornstein installiert, der den Schwefel auswäscht. Durch diese Installation will Scandlines den Schwefelausstoß auf 0,1 Prozent senken.

Mit den bisherigen Ergebnissen zur Verbesserung des Umweltschutzes will sich Scandlines nicht zufrieden geben. So hat sich die Fährschiff-Reederei eine NULL-EMISSIONS-FÄHRE auf die maritime Fahne geschrieben und ist sich sicher, dass sie durch weitere Verfahren und Innovationen wie „alleinigen Batterieantrieb“ und „Rotoren am Heck“ zur Nutzung der Windenergie dieses Ziel bis 2015 auch erreichen kann.


Color Line – Musik-Event für Klassik-Fans

Nach der erfolgreichen Premiere 2012 legt Color Line auch für 2013 auf der Route Kiel – Oslo – Kiel weitere Themenreisen auf. Den Auftakt bildet die „Klassik Mini-Kreuzfahrt“ der Color Magic in der Zeit vom 27. – 29. 01. 2013. Die Passagiere erwartet Musik von Haydn über Mozart und Grieg bis Debussy. Color Line präsentiert Werke herausragender Kompo0nisten der jeweiligen Epochen, bietet vier Konzerte mit internationalen Künstlern an. Moderiert wird die gesamte Veranstaltung von NDR Klassikexperte Hans-Jürgen Mende. Diese Themenreisen gibt es für die Passagiere kostenlos.
 
Die Künstler Siranush Asatryan (Violine), Sona Asatryan (Klavier), Angelo de Leo (Violine), Natania Sarah Hoffmann (Violoncello) und Izabela Melkonyan (Klavier) treten auf der Hin- und Rückfahrt um 17 Uhr und 20:30 Uhr in der Observation Lounge auf.
 
 

Color Line – Kleiner Preis für kleine Leute

In den Ferienzeiten reisen Kinder bei uns feriengünstig und zahlen nur € 10,- für die Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel.*
Genießen Sie eine Mini-Kreuzfahrt mit der ganzen Familie! An Bord wartet eine Vielfalt an Spannung, Spiel und Spaß auf unsere jüngsten Passagiere. Ob Captain Kid Ralley, Herumtollen im Kid’s Corner für die 2-6 jährigen, Wasserspaß im Aqualand oder Nervenkitzel in unserer Spielhalle „Adventure Planet“, auf Color Magic und Color Fantasy ist für jeden etwas dabei. Für unsere jugendlichen Gäste bietet die Teen’s Plaza mit einer eigenen Tanzfläche, Wii, Singstar, PS3, Karaokeveranstaltungen, Guitar Hero und Dart außerdem jede Menge Abwechslung.
In den Restaurants an Bord werden darüber hinaus spezielle Menüs für Kinder, bzw. auf die Vorlieben von Kindern abgestimmte Kinder-Buffets, angeboten. Als besonderes Highlight wartet unsere eigene Captain Kid Brause auf die kleinen Seefahrer.
 
 
Ferien
Zeitraum
Sommer
20.06. – 12.09.2012
Herbst
01.10. – 05.11.2012
Weihnachten
18.12.2012 – 12.01.2013
Winter 2013
31.01. – 24.02.2013
Ostern 2013
04.03. – 10.04.2013
Sommer 2013
19.06. – 12.09.2013
Herbst 2013
30.09. – 03.11.2013
Weihnachten 2013
19.12. – 30.12.2013
 
*Bei einer Minikreuzfahrt inkl. Mahlzeiten zahlen Kinder einen Festpreis von € 63,-. Gültig bei gemeinsamer Unterbringung mit 2 Erwachsenen in 3- und 4-Sterne-Kabinen. Bei der Buchung von 5-Sterne-Kabinen gilt die Kinderermäßigung von 50% mit 2 Erwachsenen bei gemeinsamer Unterbringung in einer Kabine.
 
Kid's Corner
 
Die Kid's Corner, die in der Mitte der Promenade zu finden ist, verfügt über eine Vielfalt an Spielmöglich- keiten und Zeichentrickfilmen für die 2-6 jährigen. Die gegenüber- gelegene Pizzeria Mama Bella bietet eine obtimale Möglichkeit, die Kinder beim Spielen im Auge zu behalten. (Die Kid's Corner ist unbetreut.)
 
Adventure Planet
 
Von 13:00 bis 02:00 Uhr ist unsere Spielhalle "Adventure Planet" für Sie geöffnet. Ein aufregender und spannender Ort für Groß und Klein mit einer Vielzahl an Aktivitäten wartet auf Sie. Zu finden ist der Adventure Planet mittschiffs auf Deck 12, direkt gegenüber vom Aqualand.
Aqualand
Von 12:00 bis 22:00 Uhr ist das Aqualand mit seiner tropischen Landschaft aus sprudelnden Flüssen, Erlebnisrutsche, Wasserfällen und warmen Regengüssen für jeden Spaß zu haben. Der Eintritt für eine Stunde beträgt € 8,10,- p.P.. Kinder unter 4 Jahren zahlen € 3,- inkl. Schwimmwindel.
Teen's Plaza
Die Teen's Plaza bietet jede Menge Spaß und Unterhaltung für unsere jugendlichen Passagiere. Sie befindet sich neben der Sports- und Burger Bar, Adventure Planet und Aqualand auf Deck 13. Die Öffnungszeiten finden Sie am schwarzen Brett an Board.
 
Quelle: Newsletter Color Line v. 14.09.12

Color Line – Mini-Kreuzfahrten zu extra günstigen Preisen

Die Mini-Kreuzfahrten Kiel – Oslo – Kiel sind bei deutschen Gästen beliebt. Die Extras beziehen sich sowohl auf den Reisepreis als auch auf besondere Events und Angebote. So werden an Bord der Fähren im Juni die Fußballspiele zur Europameisterschaft live übertragen und die Gäste können an Bord auch Shopping-Schnäppchen machen, denn noch bis zum 15. Juni 2012 bietet Color Line den deutschen Gästen im Tax Free Shop ausgewählte Waren zu reduzierten Preisen an.
 
Aber auch vor Ort erwarten die deutschen Gäste besondere Events und Konzerte in Oslo:
 
  • 31.05.2012: Ozzy and Friends
  • 08.06.2012: Færder Regatta
  • 14.06.-17.06.2012: Norwegian Wood Rockfestival

Reederei Scandlines – Nils Holgersson rammt RoRo-Fähre

Bei einem missglückten Wendemanöver im Hafen von Travemünde riss das mit 63 Passagieren besetzte deutsche Passagierschiff NILS HOLGERSSON ein etwa sechs m² großes Loch in die Bordwand der 171 Meter langen dänischen Personen-und-Pkw-Fähre URD, die am Kai lag und zum Unglückszeitpunkt be- und entladen wurde. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt, doch durch die Havarie sank die leckgeschlagene Fähre mit dem Bug auf den Grund.
 
Die elf Jahre alte Nils Holgersson blieb aber unbeschädigt. Zur Schadenshöhe und genauen Unfallursache gibt es noch keine genauen Angaben. Es muss noch geklärt werden, ob bei guten Sichtverhältnissen ein technischer Defekt oder menschliches Versagen zu dieser Havarie führte.
 
 
 

 

 

Color Line – Mini-Kreuzfahrt mit Hotelaufenthalt verbinden

Mit den beiden Fähren MS Fantasy und MS Color Magic erleben die Gäste auf den Mini-Kreuzfahrten auf der Strecke Kiel – Oslo – Kiel fantastische Augenblicke und magische Momente. Am ersten Reisetag legen die Fähren vom Norwegenkai Kiel um 14 Uhr ab , erreichen Norwegens grüne Metropole Oslo gegen 10 Uhr des folgenden Tages, erkunden auf eigene Faust Norwegens Hauptstadt bzw. wählen alternativ eine Stadtrundfahrt und kehren dann am dritten Reisetag wieder gegen 10 Uhr nach Kiel zurück.

Diese Mini-Kreuzfahrten lassen sich aber auch zu Oslo-Städtereisen erweitern, einmal mit einer traumhaften Übernachtung in einem Oslo-Hotel, oder die Gäste erkunden bei der Oslo-Städtereise „Natur“ die naturschöne Region um die Norwegen-Metropole. Die Mini-Kreuzfahrt lässt sich aber auch mit einer großartigen Aufführung in der neuen Oper verbinden.

Tallink Silja Line – 4 Tage Triangel-Ctity-Cruise

Wer in ganz kurzer Zeit die Metropolen Stockholm, Helsinki und Tallinn besuchen möchte, kann sich noch bis einschließlich 29. Dezember 2012 zu einer Minikreuzfahrt entscheiden. Diese 4Tage-Triangel-City-Cruise erfo0lgt nach folgendem Zeitplan:
  • Minikreuzfahrt von Stockholm nach Helsinki über Nacht mit der Silja Serenade oder der Silja Symphonie
  • zweistündige Deckpassage Helsinki nach Tallinn
  • Übernachtung in Tallinn im Tallinnk 4-Sterne-Hotel
  • Minikreuzfahrt von Tallinn nach Stockholm über Nacht mit der Tallinnk Baltic Queen oder Victoria
Als „City-Hopper“ erleben die Gäste eine Kombination aus Minikreuzfahrten und Hotelübernachtungen in den Metropolen Skandinaviens und des Baltikums. Jeder Teilnehmer kann auch diese ganz besondere City-Tour dadurch individuell verschönern, indem er Beauty- und Wellnessanwendungen sowie Catering mitbuchen kann. Diese City-Cruises können von jeder im Reiseprogramm integrierten Stadt gestartet werden.

Fähren – Schneesturm verursacht Havarierte

Die Meldungen überschlagen sich. Schon wieder gab es in italienischen Gewässern ein Schiffsunglück, schon wieder riss ein Schiffsrumpf nach Havarie auf,schon wieder mussten Passagiere und Besatzung evakuiert werden, schon wieder brach an Bord Panik aus, schon wieder fürchteten Menschen um ihr Leben! Doch, bei diesem jüngsten Unglück lag die Ursache nicht in menschlichem Versagen, es sind auch keine Menschenleben zu beklagen, es gibt lediglich einen materiellen Schaden zu beklagen.
Was war geschehen? Nicht nur der Straßenverkehr leidet unter dem gewaltigen Wintereinbruch, der z.T. Ganz Europa lahm legte. Eine Fähre der Reederei Sharden, die am Morgen des 5. Februar 2012 von Civitavecchia aus in Richtung Olbia startete, streifte bei der Ausfahrt aus dem Hafen den Hafendamm auf der Höhe des grünen Scheinwerfers. Ein gewaltiger Schneesturm hatte das Fährschiff gegen den Damm gedrückt, und beim Aufprall bildete sich ein 25 Meter langer Riss im Rumpf. Die befürchtete Katastrophe blieb glücklicherweise aus; denn der Riss lag oberhalb der Wasseroberfläche, die Fähre konnte von zwei Schleppern in Sicherheit gebracht werden und die 300 Personen konnten unbeschadet die Fähre verlassen.

Color Line – Einzigartige Konferenzen auf hoher See

Die beiden ersten und einzigen weltweit ausgezeichneten professionellen Tagungsschiffe MS Color Fantasy und MS Color Magic bieten auf den täglichen Verbindungen zwischen Kiel und Oslo ideale Voraussetzungen für Tagungen im kleinen Kreis, aber auch für Konferenzen bis zu 300 Teilnehmern.

Mit zwei Neuerungen wirbt Color Line für weitere Gäste und Tagungsorganisatoren.

  • Die Tagungspauschale enthält neben dem Seminar- oder Konferenzraum auch ein Mittagessen an Bord, sämtliche Getränke und Obst während der Tagung sowie einen permanenten Internetzugang.

  • Neu ist auch das Angebot „fit for free“. Während der Minikreuzfahrten zwischen Kiel und Oslo können die Tagungsgäste den Spa- und Fitnessbereich der Schiffe kostenfrei nutzen.