Passat Kreuzfahrten – Spannende Ausflug-Specials für den Sommer 2013

 
ASSAT Kreuzfahrten stellt spannende Ausflug-Specials für den Sommer 2013 vor: Auf den Grönlandreisen bietet PASSAT-Kreuzfahrten zwei Rundflüge über die faszinierenden Eiswelten an. Auf der Fahrt durch die Ostsee bittet die weiße Lady ihre Gäste zu einer exklusiven Abendveranstaltung in Sankt Petersburg.
 
Rundflüge über das ewige Eis
55 Kilometer lang und sieben Kilometer breit ist der Ilulissat Eisfjord: Auf den Grönlandkreuzfahrten „Traumlandschaften in Bewegung – Island & Grönland“ vom 3. bis zum 17. Juli 2013, „Naturschöne Sommerballade – Grönland & Kanadas Südosten“ vom 17. Juli bis zum 1. August 2013 und „Wasser in allen Variationen – Grönland & Island“ vom 1. bis zum 15. August 2013 können Passagiere von MS Delphin den Ilulissat Eisfjord bei einem Hubschrauber-Rundflug aus der Vogelperspektive erleben und betrachten dabei tausende glitzerblaue Eisberge und mit etwas Glück auch Robben, die sich auf dem Packeis sonnen. Der Rundflug über den Gletscher geht weiter über seine unterseeische Moräne, an der sich die riesigen Eisberge an der Mündung des Eisfjordes stauen. Der rund 30-minütige Rundflug kostet 349 Euro pro Person.
 
Wer das Schauspiel doppelt so lange aus der Luft genießen will, bucht den einstündigen Rundflug über die imposante Eislandschaft Grönlands. Neben den Eisbergen und dem Ilulissat Eisfjord können Passagiere bei dieser Tour auch den produktivsten Gletscher der Welt – den Kangia – aus der Luft erleben. Dieser Ausflug kostet 498 Euro pro Person.
 
Exklusiver Abend im Jussupowpalast in Sankt Petersburg
Auf der Kreuzfahrt „Hansezeit, Zarenpracht & baltische Landschaften“ vom 7. bis zum 20. September 2013 verbringen Passagiere von MS Delphin einen zweitägigen Aufenthalt in Sankt Petersburg. Als besonderes Highlight dieses Besuches bietet PASSAT Kreuzfahrten seinen Gästen die Möglichkeit, den prächtigen Jussupowpalast bei einem exklusiven Sektempfang und anschließendem Arienkonzert zu erleben. Einer der schönsten Paläste der Zarenstadt öffnet seine Türen an diesem Abend ausschließlich für die Passagiere des traditionsreichen Kreuzfahrtschiffes. Dabei erleben Teilnehmer eine private Führung durch die Galaräume und ein Konzert im hauseigenen Theater mit Auszügen aus weltberühmten Opern wie zum Beispiel „La Traviata“, „Turandot“, „Carmen“ oder „Barbier von Sevilla“. Die Teilnahme kostet 83 Euro pro Person.
 
Quelle: Presse Passat Kreuzfahrten v. 12.06.13

PASSAT Kreuzfahrten – Leidenschaftliches Kopfrechnen auf der MS Delphin

Auf der 16-tägigen Arktisreise „Naturschöne Sommerballade – Grönland & Kanadas Südosten“ in der Zeit vom 17. Juli 2013 bis zum 1. August 2013 können die Gäste der MS Delphin „Leidenschaftliches Kopfrechnen“ mit dem neunfachen Mathematik-Weltmeister Dr. Gert Mittring lernen. An Bord der MS Delphin wird Dr. Gert Mittring von Zahlenmärchen und seinen Erkenntnissen und Erfahrungen im Kopfrechnen berichten und Workshops durchführen.
 
Wer sich aber nicht berufen fühlt, im Urlaub sich noch geistig anstrengen zu müssen, wird weite unberührte Landschaften, den Gros Morne Nationalpark und majestätische Fjorde wie den Ilulissat-Eisfjord – Weltnaturerbe und Lieferant der höchsten Eisberge der Nordhalbkugel – genießen.
 
Das Besondere bei PASSAT Kreuzfahrten sind neben den langen Liegezeiten die außergewöhnlichen Landausflüge, die immer von einem Experten-Team begleitet werden, u.a. bei Ausflügen zur Wal- und Vogelbeobachtung sowie Wanderungen zu den alten Inuit-Siedlungsplätzen.
 

Passat Kreuzfahrten – MS Delphin auf den Spuren der Wikinger und der Eiszeit

 
Passagiere der MS Delphin werden auf der 16-tägigen Kreuzfahrt „Die Naturschöne Sommerballade – Grönland & Kanadas Südosten“ vom 17. Juli bis zum 1. August 2013 nicht nur unberührten Landschaften, majestätischen Fjorden und einer gltzerblauen Eispracht begegnen, sondern können mit dem Mathematikweltmeister Dr. Dr. Gert Mittring Zahlenmärchen kennen lernen und eigene Erfahrungen im Kopfrechnen machen.
 
Die Gäste der MS Delphin wandeln auf dieser nordischen Kreuzfahrt auf den Spuren der Wikinger. Besondere Highlights dieser Seereise sind u.a.
 
  • weite unberührte Landschaften
  • der Gros Morne Nationalpark
  • majestätische Fjorde wie der Ilulissat-Eisfjord – Weltnaturerbe und Lieferant der höchsten Eisberge der Nordhalbkugel
  • Nuuk, die kleinste Hauptstadt der Welt mit den Kontrasten von Tradition und Moderne.
 
 
PASSAT Kreuzfahrten bietet auf dieser Kreuzfahrt lange Liegezeiten und außergewöhnliche Landausflüge, u.a. mit den bordeigenen Zodiacs. Begleitet werden alle Landgänge durch ein Experten-Team. Auf einigen Ausflügen können die Gäste Wale und Vögel in der weiten Natur beobachten, und auf Wanderungen gelangen die Gäste zu alten Inuit-Siedlungsplätzen.

Passat Kreuzfahrten – KÖNIG VON MALLORCA zu Besuch auf der MS Delphin

 
 
Die MS Delphin mit ihrer überschaubaren Schiffsgröße und ihrem Expeditionscharakter bleibt eines der eines der beliebtesten Kreuzfahrtschiffe im deutschen Markt, und mit Jürgen Drews baut der „König von Mallorca“ auf der Partynacht vom 4. auf den 5. Mai 2013 den Delphin-Gästen ein „maritimes Schloss“, wird aber auch auf dem Nord-Ostsee-Kanal mit „Ein Bett im Kornfeld“ die Delphin-Gäste musikalisch unterhalten. Getoppt wird die ausgelassene Feierstimmung noch durch die kulinarischen Köstlichkeiten des festlichen Galadinenrs und des Mitternachtsbuffets.
 
 
  • Im Anschluss steuert MS Delphin auf der Ostseereise – 5. bis 13. Mai 2013 – St. Petersburg – zwei volle Tage Aufenthalt – , das Nordkap und die Britischen Inseln an.
 
  • Die Kreuzfahrt Spitzbergen in der Zeit vom 16. Juni bis zum 3. Juli 2013 zur Mittsommerzeit – sorgt für ein ganz außergewöhnliches Erlebnis. Highlights sind u.a. die smaragdgrüne Berglandschaft, tosende Wasserfälle sowie weißblaue Gletscher und stille Fjorde.
 
  • In der Zeit vom 17. Juli bis zum 1. August 2013 steht Grönland mit einsamen Fjorden, der Disco-Bucht und gltzerblauen Eiswelten im Fokus der nächsten Delphin-Kreuzfahrt.
 
  • Als besonderes Highlight einer Kreuzfahrt zählt auch das Donaudelta, das während der Kreuzfahrt vom 30. September bis zum 13. Oktober 2013 im Programm der MS Delphin ist.

PASSAT Kreuzfahrten – MS Delphin entdeckt mit 470 Gästen den unbekannten Norden

Mit dem kleinen, aber äußerst beliebten Kreuzfahrtschiff MS Delphin erkunden maximal 470 Gäste in der Sommersaison 2014 zahlreiche Destinationen zwischen Spitzbergen, Ostsee, Karibik und Antarktis. Einige Besonderheiten des geschätzten Kreuzfahrtschiffes sind Deutsch als Bordsprache, eine Tischzeit, ausgefeilte Routen mit maximalen Liegezeiten, bordeigene Zodiacs und besonders der persönliche Service, so beispielsweise:
 
  • Auf der zehntägigen Ostsee-Reise vom 10. bis 19. Mai 2014 verbleibt die MS Delphin gleich drei Tage in St. Petersburg und gibt somit ihren Gästen die Gelegenheit, viele der ganz besonderen Highlights dieser Stadt kennenzulernen.
  • Auf Island und den Färöer Inseln können die Gäste beide Destinationen in der Zeit vom 22. Juni 2014 bis zum 2. Juli 2014 bei spannenden Ausflügen intensiv erleben.
  • Besondere Highlights läuft die MS Delphin auch auf den beiden Nordlandreisen Island-Grönland (02.07. – 18.07.2014 ) und Island – Schottland ( 18.07. – 01.08.2014 ) an.
 
Routenplan der MS Delphin in der Sommersaison 2014:
 
  •  09.05. – 10.05.2014: Partynacht
  • 10.05. – 19.05.2014: Ostsee mit 3 Tagen Petersburg
  • 19.05. – 29.05.2014: England, Irland, Schottland
  • 29.05. – 09.06.2014: Norwegische Fjorde & Nordkap
  • 09.06. – 22.06.2014: Ostsee
  • 22.06. – 02.07.2014: Island intensiv
  • 02.07. – 18.07.2014: Island und Grönland
  • 18.07. – 01.08.2014: Island und Schottland
  • 01.08. – 08.08.2014: Schlagerreise nach Schweden und Dänemark
  • 08.08. – 21.08.2014: Ostsee
  • 21.08. – 02.09.2014: England, Irland, Schottland
  • 02.09. – 13.09.2014: Südnorwegen mit Oslo intensiv
  • 13.09. – 23.09.2014: Westeuropa – von Bremerhaven nach Barcelona
  • 23.09. – 30.09.2014: Mittelmeer – von Barcelona nach Civitavecchia
  • 30.09. – 09.10.2014: Mittelmeer – von Civitavecchia nach Venedig
  • 09.10. – 18.10.2014: Perlen der Adria – ab und bis Venedig

Passat Kreuzfahrten – Neue Marketingidee bringt Schnäppchen über Schnäppchen

Es ist zwar kein offener „Kampf“ der verschiedenen Reedereien, um Kunden an das Unternehmen zu bind, doch die verschieden Reedereien haben sich auch ganz verschiedene Aktionen zurecht gelegt, um den Markt zu sichern. Nun wartet Passat Kreuzfahrten mit einer neuen Marketingidee auf. Wer am Mittwoch Kreuzfahrten auf ausgewählten Routen bucht, erhält einen kostenlosen Mittwoch-Mehrwert, der bereits am Dienstag auf der Webseite publiziert wird.

Beispiele:

Gäste erhalten beispielsweise durch den Mittwoch-Mehrwert ein Kabinen-Upgrade.
Bei ausgewählten Reisen inkludiert der Mittwoch-Mehrwert die Flüge.
Mittwoch-Bucher können sich auch auf den exklusive Empfang beim Kapiän mit Sekt und Führung auf der Brücke freuen.
Mittwoch-Bucher erhalten beispielsweise auch ein Bordguthaben als Mittwoch-Mehrwert.
Bei Polarreisen bringt der Mittwoch-Mehrwert eine kostenlose Polar-Jacke.

Jeden Dienstag wird der Mittwoch-Mehrwert auf der Webseite publiziert. Passat Kreuzfahrten hält mittlerweile ein ganzes Bündel an Mittwoch-Mehrwert-Schnäppchen parat und wird künftig die Mittwoch-Buchen mit solchen überraschen.

PASSAT Kreuzfahrten lädt zur Schiffsbesichtigung in Kiel und Bremerhaven ein

Die Delphin ist auch dieses Jahr wieder in deutschen Häfen zu Gast: An sieben verschiedenen Terminen lädt PASSAT Kreuzfahrten Interessierte ein, an Bord von MS Delphin zu gehen und das „kleine Schiff ganz groß“ kennenzulernen. Die Erkundungstour kann entweder individuell oder in der Gruppe gestaltet werden.
 
Folgende Termine stehen für die Besichtigung zur Auswahl:
 
Freitag, 24.05.2013: Bremerhaven
Montag, 03.06.2013: Kiel
Sonntag, 16.06.2013: Bremerhaven
Donnerstag, 15.08.2013: Bremerhaven
Montag, 26.08.2013: Bremerhaven
Samstag, 07.09.2013: Kiel
Freitag, 20.09.2013: Bremerhaven
 
Die Besichtigung findet jeweils zwischen 11:00 und 14:00 Uhr statt. Der Rundgang erfolgt individuell nach Begrüßung und kurzem Einführungsvortrag mit allgemeinen Informationen. Dazu erhalten die Besucher bei Einschiffung detaillierte Deckspläne, um sich an Bord leicht orientieren zu können. Im Anschluss an die Besichtigung wird auf Wunsch ein Mittagessen serviert: inklusive Getränk und Begrüßungscocktail ist es für 20 Euro pro Person buchbar.
 
Die Schiffsbesichtigung auf der Delphin kann per Email unter info@passatkreuzfahrten.de gebucht werden. Gruppenkontingente werden ab sofort vergeben, die Teilnehmer sollten bis acht Wochen vor dem gebuchten Besichtigungstermin verbindlich angemeldet werden, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.
 
Pressemitteilung Passat Kreuzfahrten v. 09.01.13

Passat Kreuzfahrten – MS Delphin unterm Kreuz des Südens

Sonne, Samba und Traumstrände: Wer sich nach einem Weihnachtsfest im Warmen sehnt, für den ist die Südamerika-Kreuzfahrt mit MS Delphin über Weihnachten und Silvester genau das Richtige. Das Kreuzfahrtschiff nimmt am 17. Dezember 2012 von Barcelona aus Kurs auf Buenos Aires. Die 21-tägige Reise ist bereits ab 2.190 Euro buchbar. Für Alleinreisende besonders attraktiv: Für alle Winterreisen sind jetzt die Einzelzuschläge gesenkt worden – auf zehn Prozent in den Innenkategorien A bis C und auf 30 Prozent in den Außenkategorien D und E.
 
PASSAT Kreuzfahrten hat sich in diesem Jahr eine ganz besondere Winterroute überlegt: Auf dem Weg in die „neue Welt“ erleben die Gäste atlantische Inselvielfalt mit Zwischenaufenthalten auf Madeira, den Kanaren und den Kapverden. Die Festtage verbringen die Passagiere ganz entspannt auf hoher See und lassen sich durch kulinarische Genüsse verwöhnen. Vielseitige Aktivitäten auf dem Schiff sorgen für unbeschwerte, ausgefüllte Tage. Mit an Bord: die bekannte Astrologin Sonja Schön, die den Gästen verrät, was die Sterne für 2013 bereithalten.
 
Am 27. Dezember 2012 erreicht die Delphin Brasilien, wo in Natal traumhafte weiße Sandstrände und meterhohe Dünen zu einer Buggie-Safari verlocken. Weiter geht es entlang der Küste nach Recife und Salvador de Bahia: Das historische Erbe der beiden Städte verspricht spannende Landgänge.
 
Silvester mit Sonne und Samba: Am 31. Dezember 2012 liegt die Delphin vor Rio de Janeiro und begrüßt dort das neue Jahr bei imposantem Feuerwerk mit Blick auf die atemberaubende Zuckerhutkulisse. Nach einer Erkundungstour durch die brasilianische Metropole geht die Reise weiter in Richtung Montevideo/Uruguay, wo die Gäste eine authentische Tango-Show erleben. Ihren Ausklang findet die Kreuzfahrt am 6. Januar 2013 in Buenos Aires/Argentinien, bei Gauchos und den weltbesten Steaks. 
 
Quelle: Presse-Info Passat Kreuzfahrten v. 12.11.12

Passat Kreuzfahrten – Mit Pinguinen auf Du und Du

Ein Delphin in der Antarktis? Gleich zu Beginn des Jahres 2013 ist MS Delphin wieder zum weißen Kontinent unterwegs, denn es ist eines der wenigen Schiffe weltweit, das aufgrund seiner geringen Größe Fahrten zu einem der letzten unberührten Naturgebiete der Welt unternehmen kann.
 
Für die Reise ins ewige Eis stehen Kunden von PASSAT Kreuzfahrten drei Termine zwischen dem 6. Januar und 17. Februar 2013 zur Verfügung. Die Routen führen in die weiß-blaue Welt zwischen antarktischer Halbinsel und den Süd-Shetlandinseln und dabei zu solch vielsagenden Namen wie „Half Moon Island“, „Paradise Bay“ und „Allee der Gletscher“. In dem von heißen Quellen gespeisten Vulkankrater von Deception Island geht die Delphin sogar vor Anker.
 
Unendlich viele Blautöne, imposante Tafeleisberge und gewaltige Fjorde hautnah: dies erleben die Passagiere bei Ausflügen mit den bordeigenen Zodiacs in Begleitung von wissenschaftlichen Expertenteams. Ein Highlight ist dabei für viele die Begegnung mit der unberührten Tierwelt, mit Zügel- und Adéliepinguinen, Walen, Robben, Sturmvögeln und See-Elefanten. Eine Besonderheit stellt sicherlich die Beobachtung der majestätischen Königspinguine mit ihrem niedlichen Nachwuchs mitten im antarktischen Mittsommer dar. Die Kreuzfahrten zum weißen Kontinent sind bei PASSAT Kreuzfahrten ab 1.990 Euro pro Person buchbar. Alle Antarktis-Ausflüge sind im Reisepreis bereits inbegriffen.
 
Insgesamt sechs Antarktis-Wissenschaftler werden im antarktischen Sommer Passagiere der Delphin auf den weißen Kontinent begleiten, darunter Polarökologen, Meeresbiologen und Geologen sowie ein Expeditionsarzt. Zur optimalen Vorbereitung der Landgänge geben sie in Vorträgen und Lektoraten ihr umfangreiches Wissen an die Gäste weiter und stimmen sie so auf die sensible Naturregion ein. Außerdem leiten sie die Exkursionen in den Zodiac-Booten, zum Beispiel zu Königspinguin-Kolonien, alten Forschungsstationen und zur Vogel- und Walbeobachtung.
 
Der Kapitän und die Besatzung von MS Delphin blicken auf gut ein Dutzend Antarktis-Reisen zurück und sind mit dem Fahrtgebiet und den acht bordeigenen Zodiacs seit Jahren bestens vertraut.
 
„Aufgrund unserer ausgefeilten Organisation erleben die Passagiere auf der Delphin 90 Prozent dessen, was sie auf den deutlich längeren Reisen mit reinen Expeditionsschiffen zu sehen bekommen. Kunden von PASSAT Kreuzfahrten erhalten also ein authentisches Expeditionserlebnis, und das zu einem sehr guten Preis. Daneben schätze ich ebenso wie die vielen Stammgäste die erstklassige Küche und herzlich-persönliche Atmosphäre an Bord der Delphin“, sagt Deutschlands einziger Pinguin-Forscher und aus den Medien bekannter Zoologe, Dr. Klemens Pütz. Der Leiter des Expeditionsteams auf MS Delphin ist Wissenschaftler, Gründungsmitglied des Antarctic Research Trust und Autor von 50 wissenschaftlichen Publikationen sowie seit fast 20 Jahren regelmäßig als Lektor und Expeditionsleiter auf verschiedenen Schiffen in der Antarktis unterwegs.
 
Quelle: passatkreuzfahrten v. 31.10.12

PASSAT Kreuzfahrten – Neuer Katalog für MS Delphin

Nach erfolgreichem Comeback startet PASSAT Kreuzfahrten mit der Delphin in die nächste Runde: Der Katalog für den Reisezeitraum von Ende 2012 bis 2014 liegt druckfrisch bereit und lockt mit attraktiven Angeboten und ausgefeilten Routen mit langen Liegezeiten.
 
Die Wunder des weißen Kontinents entdecken: Ein besonderes Highlight sind die Kreuzfahrten in die Antarktis mit den Falklandinseln und Süd-Georgien, bei denen die Urlauber, von wissenschaftlichen Expertenteams begleitet, Exkursionen in bordeigenen Zodiacs unternehmen. Auch auf der großen Sommer-Kombi über Island, Grönland und Neufundland/Kanada erleben die Urlauber unberührte, grandiose Landschaft, ewiges Eis, Wale und Fjorde hautnah auf Zodiac-Ausflügen.
 
Heiße Rhythmen und tolle Kostüme: Beim schönsten Karneval der Karibik in Trinidad können die Kreuzfahrer das Feuer und die Farbenpracht der Karibik spüren. Die Kreuzfahrt vom 21.02.-04.03.2014 ist bereits ab € 1.390 buchbar.
 
Wen es nicht in die weite Welt zieht, der bucht eine Route an Bord von MS Delphin mit Aufenthalten in England, Irland und Schottland, ins Baltikum oder nach Spitzbergen. Neben diesen Klassikern werden aber auch Kreuzfahrten ins Schwarze Meer mit Donau Delta angeboten. Bei der Ostsee-Route haben die Urlauber zwei volle Tage Aufenthalt in der Zarenstadt St. Petersburg, die mit ihren Palästen, Brücken und Kuppeln eine der prachtvollsten Städte der Welt ist.
 
„Für unseren zweiten Katalog haben wir wieder spannende Routen für unsere Kunden zusammengestellt – mit einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm und optimalen Liegezeiten“, sagt Andreas Hey, Geschäftsführer von PASSAT Kreuzfahrten. „In den ersten fünf Monaten haben wir sowohl unsere Stammgäste als auch viele neue Kunden mit einer erstklassigen Küche und unserer herzlich-persönlichen Atmosphäre an Bord überzeugt. Dieses Konzept setzen wir auch zukünftig fort und sind sicher, dass die Delphin mit ihrer überschaubaren Schiffsgröße und ihrem Expeditionscharakter weiterhin eines der beliebtesten Kreuzfahrtschiffe im deutschen Markt bleiben wird.“
 
Pressemitteilung passatkreuzfahrten08/12