Mit SeaDream auf spannende Entdeckungsreise zu den exotischen Perlen Asiens

Ende des Jahres geht es mit der preisgekrönten SeaDream II des SeaDream Yacht Clubs auf Reisen nach Asien. Auf den zwei 13-tägigen Routen werden die exotischen Ziele Myanmar (Burma), Malaysia, Singapur und Thailand von der lässig-eleganten Megayacht angesteuert. Am 25. November geht die Tour „Mystic Malaysia & Myanmar“ ab Singapur mit Reiseziel Phuket in Thailand los. Am 8. Dezember beginnt die zweite Reise „Mystic Myanmar & Malaysia“ ab Phuket mit dem Ziel Singapur. Ein Highlight der beiden Routen ist der zweitägige Ausflug mit erfahrenen Führern nach Yangon, der größten Metropole in Myanmar.
 
Myanmar, Zieldestination weit gereister Abenteurer, ist bekannt für seine buddhistische Kultur und den einzigartigen Bauwerken, wie die Shwedagon Pagode. Anlaufhäfen in Myanmar sind Yangon, Kyun Philar und die Pila Kyun Insel im Mergui Archipel. SeaDream II fährt weiterhin Pulau Pangkor und Pulau Langkawi in Malaysia; Ko Phi Phi, Patong Beach, Phuket, die Similian Inseln, Ko Racha Yai und Ko Lanta Yai in Thailand sowie den Stadtstaat Singapur an.
 
 
Einige Höhepunkte auf den beiden SeaDream-Routen:
 
  • Yangon, Myanmar – Besuch der Shwedagon Pagode, dem Wahrzeichen des Landes, Ausflug optional nach Bagan in ein magisches Tal mit 2000 Pagoden und Tempeln
  • Mergui Archipel + Inseln – unberührte Gewässer und Natur sowie die Begegnung mit den nomadischen Moken, der weltweit letzten Seezigeuner
  • Ko Lanta Yai/Ko Rang Yai Islands, Thailand – ein Gourmet Beach Barbeque mit SeaDreams Champagne and Caviar Splash™ an weißen Sandstränden und kristallklarem Wasser
  • Similian Inseln, Thailand – in einem der weltweit schönsten Riffe unter Mantarochen und Walhaien in der Andaman See tauchen oder im Similan Islands National Park schnorcheln
  • Langkawi, Malaysia – Mangrovenwälder beim Bootsausflug, majestätische Adler beim Fischfang, außergewöhnliche Felsformationen und Fledermaushöhlen entdecken
  • Blue Canyon Country Club, Thailand – einer der renommiertesten Golfplätze in Asien in wunderschöner landschaftlicher Kulisse
 
Quelle: SeaDream Yacht Club Hasselkus PR v. 28.05.2013
 

SeaDream – Neue Routen durch das Amazonasgebiet

Der SeaDream Yacht Club nimmt 2013 wieder Kurs Richtung Amazonasgebiet. Aufgrund der hohen Nachfrage nach der diesjährigen Jungfernfahrt geht die Megayacht SeaDream II im Februar und März 2013 zum zweiten Mal auf Tour in diese Region. Nach den vorliegenden Fahrplänen für die weitere Zukunft, wird das Reiseziel Amazonas im Jahr 2014 durch die asiatische Reiseroute ersetzt.
 
Die Reise durch das Amazonasgebiet bietet 2013 ein verbessertes Programm: Die Dauer der einzelnen Reisen liegt zwischen sieben und 20 Tagen mit der Möglichkeit das obere Amazonasgebiet in einer siebentägigen Rundreise von Iquitos/Peru aus, zu entdecken. Die SeaDream II ist weltweit die einzige Luxusyacht ihrer Größe, die das Gebiet des oberen Amazonas bereist.
 
Auf ihren neuen Routen steuert die SeaDream II im oberen Amazonas verschiedenste Häfen in mehreren Ländern an. Angefahren werden Zwischenhäfen, wie Leticia und Monkey Island in Kolumbien, Panelas, Jutai, Santo Antonio do Ica und Amatura in Brasilien sowie Pebas in Peru.
 
Die Reise durch den Amazonas bietet verschiedene Highlights:
 
– Exkursionen offenbaren die exotische Tier- und Pflanzenwelt des Dschungels, zeigen im Amazonas lebenden Stämme und laden ein in Museen und auf Märkte.
 
– Entdecken der Land- und Wasserwelt durch Naturforscher, die an Bord mitreisen.
– In der brasilianischen Stadt Panelas gleiten Gäste in Schlauchbooten durch Seerosenfelder und gelangen zu den gewaltigen Kapokbäumen bevor sie Faultiere, Affen und die Tamandua Ameisenbären beobachten können.
 
– Exklusives Reiseprogramm zum Machu Picchu, durch Lima und Cusco.
 
– An einem der schönsten Strände Brasiliens – Alter do Chao – richtet SeaDream ein Champagner und Kaviarempfang aus.
 
– Ausflug mit dem Schlauchboot zu Monkey Island, der Affeninsel in der Nähe von Letitcia/Kolumbien, mit der Gelegenheit, Totenkopfäffchen zu füttern.
 
Die Touren beinhalten die Übernachtung in 5-Sterne-Hotels und die Reise mit dem Luxuszug Hiram Bingham, der auch den Machu Picchu anfährt.
 
Quelle: Pressemitteilung Hasselkus PR 30.10.12

Sea Dream Yacht – It´s yachting, not cruising

Unter dem Motto "It´s yachting, not cruising" bricht die 104,85 Meter lange und 14,32 Meter breite Sea Dream II mit maximal 110 Gästen in ausschließlich Außenkabinen (ca. 18 m²) am 13. Februar 20123 zu einer 21-tägigen Seereise auf. Dies ist die Reiseroute:

Bridgetown (Barbados) – Charlotteville – Amazonasd – Alter do Chão – Parintins – Manaus – Badajós – Uará – Jutai – Tabatinga – Iquitos

Die Gäste genießen an Bord das exklusive Ambiente einer Privatyacht. Die "SeaDream II" nimmt die 110 Gäste mit auf eine abwechslungsreiche Reise von der malerischen Inselwelt der Kleinen Antillen, an der brasilianischen Küste entlang bis tief in den Regenwald am mächtigen Amazonas.
An Bord herrscht einer völlig ungezwungene Atmosphäre, und die Passagiere können den getrenntem Wohn- und Schlafbereich, Bars, Bibliothek, Internet-Café, Fitnesscenter, Beauty Salon und Asian Spa, Whirlpool, Swimmingpool, Casino und Boutique genießen.

Sea Dream II mit Amazonas-Debüt

Der Sea Dream Yacht Club wird den brasilianischen Strom Amazonas mit der „Sea Dream II“ auf zwei 20-tägigen Flusskreuzfahrten im Februar und März 2012 ab Bridgetown auf Barbados besuchen. Über die brasilianische Manaus bringt die „Sea Dream II“ ihre Gäste, die in 56 Außenkabinen untergebracht sind, bis ins peruanische Iquitos und wieder zurück.

 acomplia buy without a prescription medium;“>Auf dieser Fluss-Expeditiosnreise besuchen die Gäste auch Alter do Chao, verschiedene Amazonas-Stämme und Märkte. Bei der gemächlichen Fahrt durch den brasilianischen Dschungel lernen die Gäste die exotischen Pflanzen und Tiere dieser Region kennen.

 Für diese Flussreise durch Brasilien, Peru und Kolumbien benötigen deutsche Gäste keine Visa.