Deilmann Selektion GmbH – Aus Untiefen zu Reiseträumen auf höchstem Niveau

 
Mit der neugegründeten Deilmann Sektion GmbH wollen die ehemaligen Geschäftsführerinnen der Peter Deilmann Reederei, Gisa und Hedda Deilmann, den Gästen mit der HANSE EXPLORER individuelle Luxusreisen jenseits des Massentourismus anbieten.
 
Das neue TRAUMSCHIFF der Schwestern Gisa und Hedda Deilmann, die das Traumschiff MS Deutschland wegen finanzieller Engpässe an die Münchener Finanzholding Aurelius verkaufen mussten, starten mit dem kleinsten eisverstärkten Expeditionsschiff HANSE EXPLORER, das jeweils lediglich zwölf Gästen Platz bietet, im kommenden Jahr zu zwei Polarmeerkreuzfahrten. Ihr Angebot, Reiseträume auf höchstem Niveau zu erfüllen, wollen die Zwillingstöchter des Reeders Peter Deilmann später jedoch noch ausweiten.
 
Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar