Die Costa Luminosa ist da – das neue Flaggschiff der Flotte

Die Costa Luminosa ist da – das neue Flaggschiff der Flotte

Es ist soweit – am 30. April ist die Costa Luminosa von der weltgrößten Kreuzfahrtwerft Fincantieri an Costa Crociere ausgeliefert worden. Das neue Flaggschiff von Costa ist mit seinem exklusiven und innovativen Charakter ideal für anspruchsvolle Gäste. Bereits am vergangenen Wochenende hatten Expedienten Gelegenheit, die Costa Luminosa in Venedig persönlich kennen zu lernen. Zwischen Welcome Cocktail, Showprogramm, Mittagsbuffet und festlichem Dinner blieb ausreichend Zeit, das Schiff des Lichts zu erkunden. Das gesamte Interieur ist vom „Spiel mit dem Licht“ geprägt. 120 Leuchter aus Murano-Glas sorgen für raffinierte Eleganz. Das Flaggschiff bietet beste Unterhaltung mit farbenfrohen Shows, einem 4-D-Kino, das alle Sinne anspricht und einem 18-Loch Golfsimulator. Ganz neu an Bord ist die PlayStation World mit PS3 Videospielen der neuesten Generation. Spannung pur bietet der Grand-Prix-Rennwagen-Simulator. Wer dagegen Ruhe und Entspannung sucht, der kann im 3.500 m² großen Samsara Spa die Seele baumeln lassen. Die Costa Luminosa bietet für alle Urlaubswünsche das passende Programm

Werbung

Schreibe einen Kommentar