NCL Auch auf der Epic wird es bunt

Die US-Reederei NCL enthüllt die Rumpfbemalung für ihr neues Flaggschiff. Einzelplatz-Buchungen auf der Norwegian Epic sind ab 21. Mai möglich.

NCL hat die Rumpfbemalung für die Norwegian Epic enthüllt, das im Mai 2010 zur Flotte stoßen soll. Beide Seiten des Rumpfes sind mit Wellenmustern unterschiedlicher Größe bemalt, in den Farben hellgrün, aquamarin, rot und lila. Silberfarbene Punkte sollen Akzente setzen.

Zudem hat die Reederei den Termin für den Start der Einzelplatz-Buchungen bekannt gegeben: der 21. Mai. Für Mitglieder des Treueprogramms Latitudes gibt es bereits einen Vorverkauf am 20. Mai.

Erstmals zum Einsatz kommt die Norwegian Epic bei Premieren-Events in Europa und den USA, bevor sie ab der Sommersaison 2010 von ihrem Heimathafen Miami aus ganzjährig auf wechselnden Sieben-Nächte-Routen in der östlichen und westlichen Karibik kreuzen soll.

Werbung

Schreibe einen Kommentar