nicko tours – 22-tägige Kombinationsreise auf Dnjepre und Donau-Flussreisen

Eine großartige Reise für Flussliebhaber bietet nicko tours auf der ukrainischen Dnjepre und der Donau mit den beiden Flussschiffen MS Watutin und MS Wolga auf der Strecke Kiew – Krim – Odessa – Donaudelta – Budapest – Passau an. Mit der 129,1 Meter langen und 16,7 Meter breiten MS Watutin beginnt die erste Teilstrecke auf dem großen Dnjepre zum Schwarzen Meer und weiter bis ins Donaudelta, wo dann der Schiffswechsel auf die 105,9 Meter lange und 16,1 Meter breite MS Wolga erfolgt. Diese einzigartige Kombinationsreise kombiniert das Schönste der beiden Ströme Dnjepre und Donau. Die Gäste begegnen den in neuem Glanz strahlenden Städte Kiew, Odessa und Sewastopol, genießen ganz unerwartete Eindrücke im Land der Kosaken und auf der zweiten Etappe erschließt sich die Königin unter Europas Strömen flussaufwärts bis Passau vorbei an Tulcea, Rousse,Bukarest, dem Eisernen Tor, Belgrad, Vukovar, Budapest, Wien und Melk.
 
Diese einzigartige 22-tägige Kombinationsreise legt nicko tour in beiden Richtungen jeweils an sieben Terminen zwischen Mai 2013 und August 2013 auf. Damit die Gäste diesen Urlaub von Anfang an entspannt genießen können, beginnen die umfassenden Leistungen dieser nicko tours-Flussreise mit der perfekten Organisation einer bequemen Anreise, und an Bord werden die Gäste mit kulinarischen Genüssen durch eine gelungene Mischung internationaler und regionaler Spezialitäten der Fahrgebiete verwöhnt.
 
 
Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar