Norwegian Cruise Line ändert Europa-Winterrouten 2013/14

In der Wintersaison 2013/14 kreuzt Norwegian Cruise Line mit zwei Freestyle Cruising Resorts in Europa. Die Norwegian Spirit und Norwegian Jade sind vom 26. Oktober 2013 bis 15. April 2014 im Mittelmeer beziehungsweise zu den Kanarischen Inseln unterwegs – die US-amerikanische Reederei gab nun neue Routen für die beiden Flottenmitglieder bekannt.
 
Mit der Norwegian Spirit reisen Kreuzfahrer zwischen dem 26. Oktober 2013 und 15. April 2014 ab/bis Barcelona ab 429 Euro pro Person in neun Nächten in Richtung Kanarische Inseln & Marokko. Anlaufhäfen sind Casablanca, Marokko; Funchal, Madeira, Portugal; Arrecife, Lanzarote, Spanien und Málaga (Granada), Spanien. Diese Reise ist auch ab/bis Málaga buchbar.
 
Vom 26. Oktober 2013 bis 12. April 2014 bricht die Norwegian Jade zu 11-Nächte-Kreuzfahrten ab/bis Civitavecchia (Rom) in Italien ins westliche Mittelmeer auf (Abfahrt alle 21 Tage). Ab 529 Euro pro Person stehen Livorno (Florenz/Pisa), Italien; Monte Carlo, Monaco; Toulon, Frankreich; Barcelona, Spanien; Valencia, Spanien sowie Cagliari, Sardinien, Italien; Karthago, Tunesien; Palermo, Sizilien, Italien und Neapel, Italien auf dem Programm.
 
Alternierend geht es für die Norwegian Jade vom 6. November 2013 bis 2. April 2014 ins östliche Mittelmeer. Auf einer 10-Nächte-Kreuzfahrt ab 499 Euro pro Person ab/bis Civitavecchia (Rom) in Italien erleben Kreuzfahrer Katakalon (Olympia), Griechenland; Piräus (Athen), Griechenland; Izmir (Ephesus), Türkei und Istanbul, Türkei, das dank eines Übernachtaufenthaltes ausgiebig erkundet werden kann. Anschließend geht es über Neapel in Italien zurück zum Starthafen Civitavecchia.
 
Die angegebenen Preise verstehen sich pro Person bei Doppelbelegung und sind inklusive des Frühbucher Bonusfestival-Rabatts, der noch bis zum 31. Januar 2013 gilt.
 
Quelle: NCL Pressemitteilung v. 11.01.13
Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar