Princess Cruises – Übernahme der Tankkosten für An- und Abreise

Die Reederei Princess Cruises erregt derzeit die Aufmerksamkeit der Kunden, die eine Ostsee-Kreuzfahrt antreten wollen. Mit einem besonderen Angebot „lockt“ die Reederei die Kunden und wirbt für ihre Ostsee-Kreuzfahrt der Emerald Princess (3070 Passagiere); die Reederei übernimmt Tankkosten für An/Abreise zu den Ostsee Kreuzfahrten ab Warnemünd .
Das Angebot gilt für Buchungen zwischen 1. und 31. Mai 2012 . Die Reederei bezahlt maximal 100 Liter Benzin oder Diesel pro gebuchter Kabine. Der Kunde muss die Tankbelege im Original innerhalb von 1 Monat nach Beendigung der Reise bei der Reederei einzureichen.
 
Princess Cruises bietet insgesamt zehn Abfahrten der Emerald Princess zwischen Mai und August 2012 an. Die Route führt ab/bis Warnemünde nach Estland, Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark und Russland. Besonderes Highlight ist auf alle Fälle der zweitägige Aufenthalt in St. Petersburg.
 
 
Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar