Royal Carribean – Partnerschaft mit Dubailand

Royal Carribean und die Freizeitpark-Ansammlung Dubailand machen künftig gegenseitig auf sich aufmerksam.

Eine entsprechende Partnerschaft unterzeichneten beide Partner im Vorfeld des heute beginnenden Arabian Travel Market (ATM).

Der Partnerschaft zufolge unterstützen sich Dubailand und Royal Carribean in Sachen Marketing. Man werde in weltweiten Kampagnen zusammen werben. Hintergrund der Kooperation ist, dass Royal Carribean ab Januar 2010 mit der Brilliance of the Sea ab Dubai zu wöchentlichen Turnusfahrten aufbrechen wird. An Bord werde für Dubailand geworben, um Gäste während des Landprogramms in die Freizeitwelt zu schicken. Dubailand wird im Gegenzug die Reederei promoten.

Dubailand versteht sich als weltgrößte Freizeiteinrichtung. Unter anderem werden auf dem Gelände in Dubai Freizeitparks von Universal, Marvel, Dreamworks und Six Flags öffnen.

Werbung

Schreibe einen Kommentar