Princess Cruises – Herzogin von Cambridge tauft die Royal Princess

Der Nachwuchs von Kate Middleton, Herzogin von Cambridge, und Prinz William muss sich noch einige Zeit gedulden. Am 13. Juni 2013 wird das neue Flaggschiff von Princess Cruises, die Royal Princess, in Southampton von der schwangeren Kate Middleton getauft. Mit einer Länge von 330 Metern sowie einer Kapazität von 3600 Passagieren überragt die neue Royal Princess in Größe und Kabinenanzahl das bisherige Angebot der Luxusreederei Princess Cruises deutlich.
 
Die Reederei bricht alle Konventionen. Reine Außenkabinen sucht der Gast vergeblich. Neben 342 Innenkabinen gibt es an Bord der Royal Princess ausschließlich 1438 Balkonkabinen zwischen 21 und 29 m²; die Mini Suiten messen 28-29 m², die Suiten 51-60 m².
 
Im Sommer 2014 wird die Royal Princess ab Warnemünde zu Nordeuropa-Kreuzfahrten aufbrechen.