MSC Kreuzfahrten – An Bord der Kreuzfahrtschiffe Fantasia- und Musica-Klasse gibt es BEHIND THE SCENES-TOUREN

Erstmalig räumt die Reederei MSC Kreuzfahrten auf ausgewählten Touren den Gästen die Möglichkeit an, einen Blick hinter die Kulissen zu werden und mit Bereichen in Berührung zu kommen, die ansonsten tabu sind.
 
Diese BEHIND THE SCENES-Führungen finden in kleinen Gruppen statt. Besichtigt werden der Backstage-Bereich des Theaters, die Wäscherei, die Bordküche, Vorratskammern. Integriert in diese speziellen Touren sind auch eine Kochvorführung plus Kostprobe aus der Gourmetküche.
 
 

MSC Kreuzfahrten – Italiener lüften einige Seefahrtgeheimnisse

 
Aus Sicherheitsgründen bleibt den Gästen von Kreuzfahrtschiffen der Blick hinter die Kulissen verschlossen. Auf manchen Kreuzfahrtschiffen befriedigen Kapitän und Offiziere bisweilen das besondere Informationsbedürfnisse der Gäste durch Info-Veranstaltungen, doch die „sensiblen Bereiche“ des Kreuzfahrtschiffes sind weitgehend tabu.
 
Die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten bricht nunmehr mit den bisherigen Traditionen und Übereinkünften und bietet ab sofort auf ihren Kreuzfahrtschiffen MSC Fantasia und MSCMusica
sog. BEHIND-THE-SCENES-TOUREN an mit einem Blick in eine Welt, die ihnen bisher verschlossen war. Auf diesen Touren erfahren die Gäste, wie Logistik und Sicherheitsmanagement auf den Kreuzfahrtschiffen funktionieren. MSC Kreuzfahrten öffnet auf diesen Behind-the-Scenes-Touren den Backstage-Bereich des Theaters, die Wäscherei, die Bordküche, die Vorratskammern. Die Gäste können in die organisatorischen und logistischen Abläufe im täglichen Kreuzfahrtbetrieb eines Luxusliners schauen und erhalten viele spannende Informationen.