Wildwasserbahn auf hoher See

Mit einer besonderen Art von Vergnügen will Disney Cruise Line Kreuzfahrtgäste unterhalten.Als erste Reederei bestückt das Unternehmen die „Disney Dream“ Röhre über vier Decks. Die Wildwasserbahn mit Kurven, Stromschnellen und Steigungen führt durch die vier oberen Decks. Wasserjets beschleunigen die Gäste auf 25 Stundenkilometer. Disney verspricht ein achterbahnartiges Gefühl. Ein transparenter Bahnabschnitt ragt vier Meter über den Schiffskörper hinaus und ermöglicht den Blick auf den 50 Meter darunter liegenden Ozean.

Die „Disney Dream“ sticht im Januar 2011 in See. Ziel der Drei- oder Vier-Nächte-Kreuzfahrten sind die Bahamas und die Disney-eigene Insel Castaway Cay.