Kreuzfahrten – Innovative und besondere Bord-Highlights

Die Reedereien der Welt setzen alles daran, ihren Kunden auf ganz verschiedenen Kreuzfahrtschiffsklassen und Destinationen nicht nur einen perfekten Urlaub anzubieten, sondern versuchen in jüngster Zeit in verstärktem Maße, ihre Gäste mit besonderen Bord-Highlights zu begeistern und damit auch das Kreuzfahrterlebnis zu steigern. Nachstehend wird allerdings nicht auf eine fortschrittliche Technologie der neuen Kreuzfahrtschiffe eingegangen, sondern ganz spezielle Besonderheiten aufgeführt, die sich auf den Neu- und Umbauten etabliert haben.
 
Nachstehend eine kleine Auswahl:
 
Brauhaus
Die AIDAblu besitzt das erste schwimmende Brauhaus. An Bord wird nach deutschem Reinheitsgebot das AIDA-Zwickel-Bier gebraut.
 
Innenkabine mit Meerblick
Auf dem Neuzugang AIDAstella wird den Gästen in den Innenkabinen ein besonderer Komfort angeboten. Da die Innenkabine über kein Fenster verfügen, können die Gäste dennoch per Flachbildschirm den aktuellen Meerblick genießen.
 
Wasserspaß
Nicht nur bei den Kids ist dieses Bord-Highlights beliebt. Verschiedene Ozeanliner warten an Bord mit dem Aqua Park und speziellen Wasserrutschen auf. Die MSC Preziosa wird ab Frühjahr 2013 eine der längsten Wasserrutschen anbieten, die mit einem transparenten Teil sogar über die Reling hinausragt. Mit einer Höhe von 13 m, einer Länge von 120 m und einem Durchmesser von 90 cm ist diese Wasserrutsche weltweit die längste Single Wasserrutsche.
Mehrere Wasserrutschen bietet die Norwegian Breakaway an, ebenso eine Salzgrotte im ausgedehnten Wellness-Bereich.
 
Sea Walk
Die Royal Princess der Princess Cruises- Flotte bietet mit dem Sea Walk eine einzigartige Innovation. In 39 Meter Höhe können die Gäste entlang einer Spazierstrecke mit gläsernem Boden einen besonderen Meeresausblick genießen.
 
Adventure of the Seas
Der Name ist Programm. Wie bereits die Oasis of thge Seas verfügt dieses Mega-Kreuzfahrtschiff über eine Eislaufbahn, eine Kletterwand, eine Inline-Skating-Strecke, eine Minigolfbahn.
 
Celebrity Silhouette
Das neueste Flaggschiff der Reederei Celebrity Cruises wartet ebenfalls mit zahlreichen Erneuerungen auf, z.B. dem neuen Lawn Club Grill und The Hideaway.
 
Royal Caribbean International
22 Kreuzfahrtschiffe in 6 Schiffsklassen kreuzen für Royal Caribbean International über die Weltmeere und überraschen mit zahlreichen Bord-Highlights:
 
  • Oasis Klasse: Seilrutsche „Zip Line“ in 25 Meter Höhe bis zum Central Park mit 10.000 echten Pflanzen und Bäumen
  • Freedom Klasse: interaktiver Wasserpark, Wellenreiten auf dem Flow Rider
  • Voyager Klasse: Eislaufbahn
  • Radiance Klasse: Sammlung zeitgenössischer Bilder und Skulpturen
  • Sovereign Klasse: Kletterwand, Basketballfeld
  •  
  •  

NCL: INNOVATIVES KREUZFAHRTKONZEPT

Norwegian Cruise Line steht für ungezwungenes Kreuzfahrtvergnügen, Flexibilität und Vielfalt in allen Bereichen. Die neue „Norwegian Epic“ ist ein hochmodernes Kreuzfahrtschiff mit außergewöhnlichem Unterhaltungspotential, das keine Langeweile aufkommen lässt, und bietet Freestyle Cruising auf höchstem Niveau. Die Restaurants an Bord verzichten auf feste Tischzeiten und auf eine Tischordnung. Die Kabinenvielfalt zählt zu den größten auf See. Statt klassischen Außenkabinen mit Bullaugen verfügt jeder Außenkabine über einen privaten Balkon. Extra für Alleinreisende konzipiert wurden die 128 Studios (9m²), di ohne Einzelbelegungszuschlag gebucht werden können.

NCL ist die offizielle Kreuzfahrtreederei der „Blue Man Group“, die eine faszinierende Show aus Comedy, Spiel und Farbe. Im ersten Zirkuszelt auf See fasziniert die Variete-Dinnershow „Cirque Dreams and Dinner“ eine Kombination aus Theater und Dinnererlebnis. Highlights sind die Abendshows im Broadway-Stil. So begeistern die „Legends in Concert“ mit einen perfekten Show mit den weltbesten Doubles internationaler Stars. Wer die Nacht zum Tag machen möchte, dem bietet NCL ein einzigartiges Nachtleben so auch die erste Eisbar auf See.

Ebenso vielfältig sind die Aktivitäten am Tage. Sportliche Gäste können sich an der 10 Meter hohen und 20 Meter breiten Kletterwand austoben, andere Gäste vergnügen sich auf den sechs Bowlingbahnen und schließlich hält NCL für die Erwachsenen und die Kids die spektakuläre Rutsche „Epic Plunge“ bereit. Außergewöhnliches genießen die Gäste auch beim kulinarischen Angebot. 21 internationale Dining Optionen laden zum Schlemmen und Genießen ein.

Die schwimmende Stadt

Mit der neuen „Oasis of the Seas“ erreicht die Kreuzfahrt völlig neue Dimensionen: 360 Meter lang, 63 Meter breit, bis zu 6296 Passagiere!Die „Oasis of the Seas“ deren Amphitheater am Heck eine neue Dimension im Schiffsbau erreicht hat, stellt alles Bisherige in den Schatten. 1,2 Milliarden US-Dollar soll die Reederei Royal Caribbean International in diese „schwimmende Stadt“ investiert haben.

Faszinierend sind auf dem Mega-Liner zwei parallel verlaufende Gebäudekomplexe, in deren Mitte sich ein lang gestreckter Jahrmarkt, der Board Walk, und der Central Park befinden. Diese Parklandschaft auf der Größe eines Fußballplatzes mit mehr als 12.000 Pflanzen ist diese Oase an Bord der „Oasis of the Seas“ ein Superlativ für sich.

Und eine weitere Schiffsbausensation begeistert. Mehr als 300 Balkonkabinen haben Blick auf den Central Park, und gerade diese Kabinen mit der Aussicht auf die Piazza des Parks und das abendliche Treiben vor seinen vier Restaurants werden bei den Gästen besonders gefragt sein.

Kaum zu glauben, welche baulichen Herausforderungen bewältigt wurden. So sinkt die Bar Rising Tide wie die Gezeiten langsam auf und ab, um dann wieder in zwei innenliegende Decks abzutauchen. Mit den gläsernen Aufzügen gelangen die Passagiere zur Einkaufsstraße Royal Promenade oder zum Pool- und Sportbereich, der durch zwei Flowrider für Surfer, eine Mega-Kletterwand und eine Seilbahn besticht.

Da erhält auch die Steigerungsformel eine ganz neue Version: Groß – größer – Oasis!