Deilmann Cruises – Jürgen Drews mal nicht im Kornfeld

Auf der 17-tägigen Nordlandreise der MS Deutschland erhält der bekannte Schlagersänger Jürgen Drews durchaus ein Bett an Bord des „Traumschiffes, wir aber auch gerne auf „sein Kornfeld“ verzichten. Auf dieser Kreuzfahrt der MS Deutschland „Faszination No0rdland & Spitzbergen“ übernimmt der „König von Mallorca“ das musikalische Entertainment an Bord.

Auf der 17-tägigen Kreuzfahrt entlang der Küste Norwegens  ab/bis  Hamburg besucht die MS Deutschland u.a. den Lysefjord, die Hafenstadt Bergen und Kristiansund, bis hin zum Hauptort Spitzbergens, nach Longyearbyen. Highlights dieser Kreuzfahrt sind die Passage des nördlichen Polarkreises, der Besuch der Inselgruppe der Lofoten, ein Stopp in dem „Paris des Nordens , den Lysefjord, die Hafenstadt Bergen und Kristiansund, bis hin zum Hauptort Spitzbergens, nach Longyearbyen sowie nach Ny Ålesund, der nördlichsten Siedlung der Welt.

Gäste der MS Deutschland können diese Kreuzfahrt auch auf eine neuntägige Seereise verkürzen, indem sie in Longyearbyen das Kreuzfahrtschiff verlassen und nach Hamburg bzw. Düsseldorf zurückfliegen.

Passat Kreuzfahrten – Mit dem König von Mallorca durch den Nord-Ostsee-Kanal

Eine große Party mit Jürgen Drews zwischen Elbstrand & Förde erleben die Gäste der MS Delphin auf der zweitägigen Kreuzfahrt vom 4./5. Mai 2013 von Hamburg nach Kiel. Stargast an Bord ist der König von Mallorca Jürgen Drews, der in seiner unvergleichlichen Art die Gäste der MS Delphin

Eindruecke-660x250px[1]
Foto: Passat Kreuzfahrten

musikalisch unterhalten und begeistern wird. Die MS Delphin ist auf dieser zweitägigen Kurzreise auf dem Nord-Ostsee—Kanal unterwegs, in ruhigen Gewässern, so dass die maximal 470 Gäste auch in aller Ruhe das Kreuzfahrtschiff erkunden und nach der Drews-Show auf dem Pool-Deck und in der Disco im Sky Club das Tanzbein schwingen können.

Wer kennt nicht die Hits „Ich bau Dir ein Schloss“, „Ein Bett im Kornfeld“! Nicht nur mit diesen Hits wird Jürgen Drews nach einem festlichen Galadinner für eine ausgelassene Stimmung an Bord sorgen. Nach einem reichhaltiges Frühstücksbuffet am Sonntagmorgen geht der Kurztrip in Kiel zu Ende.