Royal Caribbean International – Erstmals ab Hamburg auf Nordlandreise

An vier Tagen im August 2014 startet die 264 Meter lange und 32 Meter breite LEGEND OF THE SEAS ab Hamburg in den Norden Europas. Ziel der 8-tägigen Kreuzfahrt sind die norwegischen Fjorde. Diese Kreuzfahrten mit zahlreichen Entspannungs- und Entertainmentangeboten beginnen am 10., 17., 24. und 31. August 2014.

Die Legend of the Seas wurde für weltweite Kreuzfahrten konzipiert und gehört zu den schnellsten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Im Februar 2013 ließ die Reederei Royal Caribbean International das Kreuzfahrtschiff in einer Werft in Singapur modernisieren und um viele neue Einrichtungen erweitern.
Im August 2014 bereist die Legend of the Seas mit maximal 2674 Gästen an Bord den Norden Europas auf der Reiseroute Hamburg – Oslo – Stavanger – Geiranger – Ålesund – Hamburg.
Als besonderes Highlight bietet das Entertainmentprogramm das Centrum mit feurigen Akrobatik-Shows.

Royal Caribbean International – Verstärkung der Europa-Präsenz

Die US-amerikanische Reederei Royal Caribbean International feiert 2014 Premiere in Hamburg. Erstmals wird die Legend of the Seas ab der Hansestadt Hamburg zu insgesamt Nordland-Kreuzfahrten aufbrechen. Deutsche Urlauber haben somit die Gelegenheit, im eigenen Land an Bord eines RCI-Kreuzafhrtschiffes zu gehen:

° 27. Juli 2014 / Stockholm – Hamburg / Ultimatives Skandinavien & Russland
° 10. August 2014 / ab/bis Hamburg / Norwegische Fjorde
° 7. September 2014 / ab Hamburg Transatlantikkreuzfahrt nach New York

2014 gibt das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Oasis of the Seas, ihr Europa-Debüt. Am 13. September 2014 läuft die Oasis of the Seas im Hafen von Barcelona ein. Start ist der 1. September 2014 in Fort Lauderdale. An Barcelona wird das Megakreuzfahrtschiff auf zwei 5-Nächte-Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer kreuzen und auf einer 7-Nächte-Kreuzfahrt ab Barcelona nach Rotterdam aufbrechen. Am 14. Oktober 2014 endet die Europa-Mission mit der 13-tägiogen Transatlantik-Kreuzfahrt von Rotterdam nach Fort Lauderdale.

Royal Caribbean Cruises – Kreuzfahrten mit vielfältigen Sport-, Erholungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten

Die international renommierte Kreuzfahrtreederei RCI wird mit der Legend of the Seas von Juli bis September 2014 die Hansestadt Hamburg sechsmal anlaufen. Ziel ist es, noch mehr deutsche Gäste für das RCI-Angebot zu gewinnen.

U.a. bietet Royal Caribbean Cruises folgende Kreuzfahrten ab Hamburg an:

* Ultimatives Skandinavien & Russland
14 Nächte
ab 27. Juli 2014
Stockholm – St. Petersburg (3 Tage) – Hamburg
* Norwegische Fjorde
7 Nächte
10., 17., 24. und 31. 08. 2014
Hamburg – Oslo – Stavanger – Geiranger – Alesund – Hamburg
* Transatlantikpassage
16 Nächte
ab 07. 09. 2014
Hamburg – Cape Liberty – New Jersey

2014 ist RCI mit insgesamt 21 eigenen Kreuzfahrtschiffen unterwegs und läuft insgesamt auf sechs Kontinenten 270 Häfen an.