Mit der „Königin der Donau“ auf märchenhafter Donaureise

 
Die 4 Decks umfassende DERTOUR Mozart, die aufgrund hervorragender Ausstattung, erstklassiger Küche sowie eines aufmerksamen Services oft als „Königin der Donau“ bezeichnet wird, entführt in der Zeit vom 13. bis 27. Juni 2013 die maximal 207 Gäste in eine phantastische Welt der Nixen, Nymphen und Klabautermänner. Das luxuriöse 120,6 Meter lange und 22,85 Meter breite Flusskreuzfahrtschiff DERTOUR Mozart ist mit tollen Gemälden und einer luxuriösen Möblierung ausgestattet und ist durchaus mit einem First-Class-Hotel vergleichbar.
 
Die Kabinengröße schwankt zwischen 20 m² und 40 m². Gespeist wird während einer Tischzeit im edel eingerichteten Restaurant auf dem Obe5rdeck. Neben österreichischen Kaffeespezialitäten im Wiener Café bietet die DERTOUR Mozart eine erstklassige Küche und die Gäste genießen österreichisches Flair an Bord der DERTOUR Mozart bei diese Kreuzfahrt ab/bis Passau bis nach Tulcea im Donaudelta.
 
Begleitet wird diese Märchenreise von der renommierten Lektorin Dr. Wienker-Piepho, die auf der 14-tägigenm Flussreise die kulturhistorische Seite der Donau beleuchten und Einblicke in die Märchenschätze des Flusses geben wird.