PASSAT Kreuzfahrten – Leidenschaftliches Kopfrechnen auf der MS Delphin

Auf der 16-tägigen Arktisreise „Naturschöne Sommerballade – Grönland & Kanadas Südosten“ in der Zeit vom 17. Juli 2013 bis zum 1. August 2013 können die Gäste der MS Delphin „Leidenschaftliches Kopfrechnen“ mit dem neunfachen Mathematik-Weltmeister Dr. Gert Mittring lernen. An Bord der MS Delphin wird Dr. Gert Mittring von Zahlenmärchen und seinen Erkenntnissen und Erfahrungen im Kopfrechnen berichten und Workshops durchführen.
 
Wer sich aber nicht berufen fühlt, im Urlaub sich noch geistig anstrengen zu müssen, wird weite unberührte Landschaften, den Gros Morne Nationalpark und majestätische Fjorde wie den Ilulissat-Eisfjord – Weltnaturerbe und Lieferant der höchsten Eisberge der Nordhalbkugel – genießen.
 
Das Besondere bei PASSAT Kreuzfahrten sind neben den langen Liegezeiten die außergewöhnlichen Landausflüge, die immer von einem Experten-Team begleitet werden, u.a. bei Ausflügen zur Wal- und Vogelbeobachtung sowie Wanderungen zu den alten Inuit-Siedlungsplätzen.
 

Passat Kreuzfahrten – MS Delphin auf den Spuren der Wikinger und der Eiszeit

 
Passagiere der MS Delphin werden auf der 16-tägigen Kreuzfahrt „Die Naturschöne Sommerballade – Grönland & Kanadas Südosten“ vom 17. Juli bis zum 1. August 2013 nicht nur unberührten Landschaften, majestätischen Fjorden und einer gltzerblauen Eispracht begegnen, sondern können mit dem Mathematikweltmeister Dr. Dr. Gert Mittring Zahlenmärchen kennen lernen und eigene Erfahrungen im Kopfrechnen machen.
 
Die Gäste der MS Delphin wandeln auf dieser nordischen Kreuzfahrt auf den Spuren der Wikinger. Besondere Highlights dieser Seereise sind u.a.
 
  • weite unberührte Landschaften
  • der Gros Morne Nationalpark
  • majestätische Fjorde wie der Ilulissat-Eisfjord – Weltnaturerbe und Lieferant der höchsten Eisberge der Nordhalbkugel
  • Nuuk, die kleinste Hauptstadt der Welt mit den Kontrasten von Tradition und Moderne.
 
 
PASSAT Kreuzfahrten bietet auf dieser Kreuzfahrt lange Liegezeiten und außergewöhnliche Landausflüge, u.a. mit den bordeigenen Zodiacs. Begleitet werden alle Landgänge durch ein Experten-Team. Auf einigen Ausflügen können die Gäste Wale und Vögel in der weiten Natur beobachten, und auf Wanderungen gelangen die Gäste zu alten Inuit-Siedlungsplätzen.

Passat Kreuzfahrten – KÖNIG VON MALLORCA zu Besuch auf der MS Delphin

 
 
Die MS Delphin mit ihrer überschaubaren Schiffsgröße und ihrem Expeditionscharakter bleibt eines der eines der beliebtesten Kreuzfahrtschiffe im deutschen Markt, und mit Jürgen Drews baut der „König von Mallorca“ auf der Partynacht vom 4. auf den 5. Mai 2013 den Delphin-Gästen ein „maritimes Schloss“, wird aber auch auf dem Nord-Ostsee-Kanal mit „Ein Bett im Kornfeld“ die Delphin-Gäste musikalisch unterhalten. Getoppt wird die ausgelassene Feierstimmung noch durch die kulinarischen Köstlichkeiten des festlichen Galadinenrs und des Mitternachtsbuffets.
 
 
  • Im Anschluss steuert MS Delphin auf der Ostseereise – 5. bis 13. Mai 2013 – St. Petersburg – zwei volle Tage Aufenthalt – , das Nordkap und die Britischen Inseln an.
 
  • Die Kreuzfahrt Spitzbergen in der Zeit vom 16. Juni bis zum 3. Juli 2013 zur Mittsommerzeit – sorgt für ein ganz außergewöhnliches Erlebnis. Highlights sind u.a. die smaragdgrüne Berglandschaft, tosende Wasserfälle sowie weißblaue Gletscher und stille Fjorde.
 
  • In der Zeit vom 17. Juli bis zum 1. August 2013 steht Grönland mit einsamen Fjorden, der Disco-Bucht und gltzerblauen Eiswelten im Fokus der nächsten Delphin-Kreuzfahrt.
 
  • Als besonderes Highlight einer Kreuzfahrt zählt auch das Donaudelta, das während der Kreuzfahrt vom 30. September bis zum 13. Oktober 2013 im Programm der MS Delphin ist.

PASSAT Kreuzfahrten – MS Delphin entdeckt mit 470 Gästen den unbekannten Norden

Mit dem kleinen, aber äußerst beliebten Kreuzfahrtschiff MS Delphin erkunden maximal 470 Gäste in der Sommersaison 2014 zahlreiche Destinationen zwischen Spitzbergen, Ostsee, Karibik und Antarktis. Einige Besonderheiten des geschätzten Kreuzfahrtschiffes sind Deutsch als Bordsprache, eine Tischzeit, ausgefeilte Routen mit maximalen Liegezeiten, bordeigene Zodiacs und besonders der persönliche Service, so beispielsweise:
 
  • Auf der zehntägigen Ostsee-Reise vom 10. bis 19. Mai 2014 verbleibt die MS Delphin gleich drei Tage in St. Petersburg und gibt somit ihren Gästen die Gelegenheit, viele der ganz besonderen Highlights dieser Stadt kennenzulernen.
  • Auf Island und den Färöer Inseln können die Gäste beide Destinationen in der Zeit vom 22. Juni 2014 bis zum 2. Juli 2014 bei spannenden Ausflügen intensiv erleben.
  • Besondere Highlights läuft die MS Delphin auch auf den beiden Nordlandreisen Island-Grönland (02.07. – 18.07.2014 ) und Island – Schottland ( 18.07. – 01.08.2014 ) an.
 
Routenplan der MS Delphin in der Sommersaison 2014:
 
  •  09.05. – 10.05.2014: Partynacht
  • 10.05. – 19.05.2014: Ostsee mit 3 Tagen Petersburg
  • 19.05. – 29.05.2014: England, Irland, Schottland
  • 29.05. – 09.06.2014: Norwegische Fjorde & Nordkap
  • 09.06. – 22.06.2014: Ostsee
  • 22.06. – 02.07.2014: Island intensiv
  • 02.07. – 18.07.2014: Island und Grönland
  • 18.07. – 01.08.2014: Island und Schottland
  • 01.08. – 08.08.2014: Schlagerreise nach Schweden und Dänemark
  • 08.08. – 21.08.2014: Ostsee
  • 21.08. – 02.09.2014: England, Irland, Schottland
  • 02.09. – 13.09.2014: Südnorwegen mit Oslo intensiv
  • 13.09. – 23.09.2014: Westeuropa – von Bremerhaven nach Barcelona
  • 23.09. – 30.09.2014: Mittelmeer – von Barcelona nach Civitavecchia
  • 30.09. – 09.10.2014: Mittelmeer – von Civitavecchia nach Venedig
  • 09.10. – 18.10.2014: Perlen der Adria – ab und bis Venedig

Passat Kreuzfahrten – Schiffsbesichtigungen der MS Delphin

Auch Kreuzfahrer haben vor Tagen den Krimi „Mord an Bord“ im TV verfolgt und haben nun auch die Möglichkeit, an sieben verschiedenen Terminen den maritimen Fernsehstar kennenzulernen:
 
Bremerhaven
24.05.13
Kiel
03.06.13
Bremerhaven
16.06.13
Bremerhaven
15.08.13
Bremerhaven
26.08.13
Kiel
07.09.13
Bremerhaven
20.09.13
 
Die sieben Schiffsbesichtigungen finden jeweils zwischen 11 und 14 Uhr statt. Nach einer individuellen Begrüßung erhalten die Gäste allgemeine Informationen. Auf Wunsch wird auch nach dem offiziellen Besichtigungstermin ein Mittagessen serviert. Wer an einer Besichtigung teilnehmen möchte, kann sich per Email bis acht Wochen vor dem beabsichtigten Termin unter info@passatkreuzfahrten anmelden. Die Buchung, welche Getränk und Begrüßungscocktail inkludiert, kostet 20 Euro pro Person.
 

PASSAT Kreuzfahrten – Exklusive Führung zum ZDF-Krimi auf der MS Delphin

Am 9. Februar 2013 ist es soweit: das ZDF strahlt um 20.15 Uhr den Krimi „Einsatz in Hamburg – Mord an Bord“ aus, der letztes Jahr auf der Delphin über mehrere Wochen gedreht wurde. Das Film-Team war ab Rom rund um Westeuropa und in der Ostsee an Bord des Kreuzfahrtschiffes, um die 15. Folge der TV-Reihe zu produzieren.
 
In dem 90-minütigen ZDF-Samstagskrimi stechen die Kommissare Jenny Berlin, Hans Wolfer und Volker Brehm aus „Einsatz in Hamburg“ in See: Anlass ist ein Mordfall in der Hansestadt, der ein Crewmitglied eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes betrifft. Getarnt als normale Passagiere ermitteln sie unter den Mitreisenden und Mitarbeitern an Bord.
 
Neben Aglaia Szyszkowitz, Hannes Hellmann und Rainer Strecker standen viele namhafte Schauspieler an Bord von MS Delphin vor der Kamera: Friedrich von Thun, Marek Erhardt, Nikolai Kinski, Robert Seeliger, Barnaby Metschurat und erstmals Franziska Knuppe. Produziert wurde die „Einsatz in Hamburg – Mord an Bord“ von Network Movie Hamburg, Jutta Lieck-Klenke und Dietrich Kluge.
 
„Wir freuen uns, dass das Film-Team und die Schauspieler eine tolle Zeit an Bord unseres Schiffes hatten – nach 23 Tagen Drehzeit waren sie fast Teil unserer Mannschaft und allen ist der Abschied sichtlich schwer gefallen“, erläutert Klaus Ebner von PASSAT Kreuzfahrten, der die Dreharbeiten möglich gemacht hat. „Wir haben natürlich darauf geachtet, dass unsere Passagiere durch die Dreharbeiten nicht behindert wurden, aber es gab keine einzige Beschwerde – im Gegenteil: unsere Gäste an Bord fanden die Filmarbeiten sehr spannend.“
 
Wer am 30.01.2013 die 10-tägige Seereise „Westeuropas Küsten“ in der Zeit vom 20. bis 30. September 2013 bucht, bewegt sich auf den Spuren der Filmgeschichte „MORD AN BORD“ und erlebt an Bord eine exklusive Führung zum ZDF-Krimi auf MS Delphin.
 
 
Pressemitteilungen passatkreuzfahrten v. 17.01.2013/29.01.2013

Passat Kreuzfahrten – MS Delphin steht für klassische Kreuzfahrttradition

Andreas Hey verlässt das Unternehmen PASSAT Kreuzfahrten GmbH zum 31.01.2013. Der Geschäftsführer Yogesh Gupta, der bisher zusammen mit Andreas Hey die Geschäfte führte, erläutert:
 
„Nach dem sehr erfolgreichen Neustart der Delphin mit positivem Feedback aus dem Markt haben wir die gegenwärtige Struktur des Unternehmens neu organisiert. Andreas Hey, der mit großem Know-How und Engagement unser Schiff im Markt positioniert hat, sucht nun neue Herausforderungen und wird das Unternehmen Ende Januar 2013 verlassen. Wir sind sehr dankbar für die Zusammenarbeit mit Andreas Hey und seinem großartigen Beitrag, um MS Delphin wieder im Markt zu verankern. Wir freuen uns auf die weitere enge und gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern, Anbietern und allen Teammitgliedern, um die Position von MS Delphin und PASSAT Kreuzfahrten zu stärken. Wir sind davon überzeugt, dass Andreas Hey mit uns und unserem Unternehmen in Verbindung bleiben wird und wir wünschen ihm das Beste für seine zukünftigen Projekte.“
 
PASSAT Kreuzfahrten GmbH veranstaltet und vertreibt Kreuzfahrten mit MS Delphin – einem der beliebtesten kleineren Schiffe im deutschen Markt. Hauptsitz des Unternehmens und verantwortlich für Bereederung, Hotel & Catering ist Hamburg, die Niederlassung in Offenbach ist für das Veranstaltergeschäft und den Verkauf zuständig. MS Delphin steht für klassische Kreuzfahrttradition: Auf insgesamt 7 weitläufigen Decks können bis zu 470 Passagiere in 237 Kabinen zahlreiche Destinationen zwischen Spitzbergen, Ostsee, Karibik und Antarktis erkunden. Deutsch als Bordsprache, eine Tischzeit, ausgefeilte Routen mit maximalen Liegezeiten, bordeigene Zodiacs und besonders der persönliche Service sind die Pluspunkte des Kreuzfahrtschiffs.
 
Quelle: presse.passatkreuzfahrten v. 21-01.13

MS Delphin wird Fernsehstar: Kreuzfahrtschiff als Drehort von „Einsatz in Hamburg“

Am 9. Februar 2013 ist es soweit: das ZDF strahlt um 20.15 Uhr den Krimi „Einsatz in Hamburg – Mord an Bord“ aus, der letztes Jahr auf der Delphin über mehrere Wochen gedreht wurde. Das Film-Team war ab Rom rund um Westeuropa und in der Ostsee an Bord des Kreuzfahrtschiffes, um die 15. Folge der TV-Reihe zu produzieren.
 
In dem 90-minütigen ZDF-Samstagskrimi stechen die Kommissare Jenny Berlin, Hans Wolfer und Volker Brehm aus „Einsatz in Hamburg“ in See: Anlass ist ein Mordfall in der Hansestadt, der ein Crewmitglied eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes betrifft. Getarnt als normale Passagiere ermitteln sie unter den Mitreisenden und Mitarbeitern an Bord.
 
Neben Aglaia Szyszkowitz, Hannes Hellmann und Rainer Strecker standen viele namhafte Schauspieler an Bord von MS Delphin vor der Kamera: Friedrich von Thun, Marek Erhardt, Nikolai Kinski, Robert Seeliger, Barnaby Metschurat und erstmals Franziska Knuppe. Produziert wurde die „Einsatz in Hamburg – Mord an Bord“ von Network Movie Hamburg, Jutta Lieck-Klenke und Dietrich Kluge.
 
„Wir freuen uns, dass das Film-Team und die Schauspieler eine tolle Zeit an Bord unseres Schiffes hatten – nach 23 Tagen Drehzeit waren sie fast Teil unserer Mannschaft und allen ist der Abschied sichtlich schwer gefallen“, erläutert Klaus Ebner von PASSAT Kreuzfahrten, der die Dreharbeiten möglich gemacht hat. „Wir haben natürlich darauf geachtet, dass unsere Passagiere durch die Dreharbeiten nicht behindert wurden, aber es gab keine einzige Beschwerde – im Gegenteil: unsere Gäste an Bord fanden die Filmarbeiten sehr spannend.“
 
Pressemitteilung passatkreuzfahrten v. 17.01.2013
 

PASSAT Kreuzfahrten lädt zur Schiffsbesichtigung in Kiel und Bremerhaven ein

Die Delphin ist auch dieses Jahr wieder in deutschen Häfen zu Gast: An sieben verschiedenen Terminen lädt PASSAT Kreuzfahrten Interessierte ein, an Bord von MS Delphin zu gehen und das „kleine Schiff ganz groß“ kennenzulernen. Die Erkundungstour kann entweder individuell oder in der Gruppe gestaltet werden.
 
Folgende Termine stehen für die Besichtigung zur Auswahl:
 
Freitag, 24.05.2013: Bremerhaven
Montag, 03.06.2013: Kiel
Sonntag, 16.06.2013: Bremerhaven
Donnerstag, 15.08.2013: Bremerhaven
Montag, 26.08.2013: Bremerhaven
Samstag, 07.09.2013: Kiel
Freitag, 20.09.2013: Bremerhaven
 
Die Besichtigung findet jeweils zwischen 11:00 und 14:00 Uhr statt. Der Rundgang erfolgt individuell nach Begrüßung und kurzem Einführungsvortrag mit allgemeinen Informationen. Dazu erhalten die Besucher bei Einschiffung detaillierte Deckspläne, um sich an Bord leicht orientieren zu können. Im Anschluss an die Besichtigung wird auf Wunsch ein Mittagessen serviert: inklusive Getränk und Begrüßungscocktail ist es für 20 Euro pro Person buchbar.
 
Die Schiffsbesichtigung auf der Delphin kann per Email unter info@passatkreuzfahrten.de gebucht werden. Gruppenkontingente werden ab sofort vergeben, die Teilnehmer sollten bis acht Wochen vor dem gebuchten Besichtigungstermin verbindlich angemeldet werden, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.
 
Pressemitteilung Passat Kreuzfahrten v. 09.01.13