Passat Kreuzfahrten – Traumreise von der Antarktis bis zur Karibik

Die MS Delphin startet am 17. Dezember 2013 in Barcelona zur 144-tägigen Winterreise und kehrt m 9. Mai 2014 nach Hamburg zurück. Besondere Highlights dieser Langzeitkreuzfahrt sind: Rio de Janeiro, Buenos Aires, Süd Georgien, Antarktis, chilenische Fjorde, Valparaiso, Machu Picchu, Lima, Panamakanal, Kleine und Große Antillen, Kuba, Barbados, Karibik.

Mit der verhältnismäßig kleinen MS Delphin können die Gäste die unberührte Natur aus nächster Nähe beobachten und mit den bordeigenen Zodiacs ereignisreiche Anlandungen erleben. Begleitet wird die Atlantikreise von von einem versierten wissenschaftlichen Expertenteam, das die Gäste auf allen Fahrten begleitet und sie für den Schutz der äußerst sensiblen Gegen sensibilisiert.

Passat Kreuzfahrten – Mit MS Delphin 144 Tage durch Antarktis, Südamerika und Karibik

Los geht’s am 17. Dezember in Barcelona – nach fünf Monaten auf Entdeckerkurs durch die halbe Welt laufen die Langzeitkreuzfahrer am 9. Mai 2014 dann in Hamburg ein. Das Schiff steuert spannende Destinationen und besondere Highlights an wie Rio de Janeiro, Buenos Aires, Süd-Georgien, Antarktis, Ushuaia, die chilenischen Fjorde, Valparaiso, Machu Picchu und Lima. Über den Panama-Kanal verlässt MS Delphin Südamerika und macht Stopp auf den Kleinen und Großen Antillen, Kuba, Barbados, beim Karneval in Trinidad und an Mittelamerikas Karibikküste. Anschließend nimmt sie über die Kap Verde, die Kanaren, Madeira, Azoren und Lissabon wieder Kurs auf Europa.
 
Was eine Kreuzfahrt auf MS Delphin über einen so langen Zeitraum angenehm macht, ist der herzlich-persönliche Service an Bord, eine Tischzeit, faire Nebenkosten und die Bordsprache Deutsch. Stammkunden sind besonders von der erstklassigen Küche, den langen Liegezeiten und außergewöhnlichen Landausflüge überzeugt. Weiterer Pluspunkt: Aufgrund seiner geringen Größe ist MS Delphin eines der wenigen Schiffe weltweit, das Fahrten in die Antarktis unternehmen kann. In bordeigenen Zodiacs können Passagiere auf der Delphin diese unberührte Naturlandschaft aus nächster Nähe entdecken. Die Antarktisreisen werden außerdem von wissenschaftlichen Expertenteams begleitet.
 
Die große Winterreise vom 17.Dezember 2013 bis zum 9. Mai 2014 ist ab 18.440 Euro pro Person buchbar. Zusätzlich erhält jeder Gast ein Bordguthaben in Höhe von 1.100 Euro.
 
Quelle: Passat Kreuzfahrten v. 20.06.13

Passat Kreuzfahrten – Spannende Ausflug-Specials für den Sommer 2013

 
ASSAT Kreuzfahrten stellt spannende Ausflug-Specials für den Sommer 2013 vor: Auf den Grönlandreisen bietet PASSAT-Kreuzfahrten zwei Rundflüge über die faszinierenden Eiswelten an. Auf der Fahrt durch die Ostsee bittet die weiße Lady ihre Gäste zu einer exklusiven Abendveranstaltung in Sankt Petersburg.
 
Rundflüge über das ewige Eis
55 Kilometer lang und sieben Kilometer breit ist der Ilulissat Eisfjord: Auf den Grönlandkreuzfahrten „Traumlandschaften in Bewegung – Island & Grönland“ vom 3. bis zum 17. Juli 2013, „Naturschöne Sommerballade – Grönland & Kanadas Südosten“ vom 17. Juli bis zum 1. August 2013 und „Wasser in allen Variationen – Grönland & Island“ vom 1. bis zum 15. August 2013 können Passagiere von MS Delphin den Ilulissat Eisfjord bei einem Hubschrauber-Rundflug aus der Vogelperspektive erleben und betrachten dabei tausende glitzerblaue Eisberge und mit etwas Glück auch Robben, die sich auf dem Packeis sonnen. Der Rundflug über den Gletscher geht weiter über seine unterseeische Moräne, an der sich die riesigen Eisberge an der Mündung des Eisfjordes stauen. Der rund 30-minütige Rundflug kostet 349 Euro pro Person.
 
Wer das Schauspiel doppelt so lange aus der Luft genießen will, bucht den einstündigen Rundflug über die imposante Eislandschaft Grönlands. Neben den Eisbergen und dem Ilulissat Eisfjord können Passagiere bei dieser Tour auch den produktivsten Gletscher der Welt – den Kangia – aus der Luft erleben. Dieser Ausflug kostet 498 Euro pro Person.
 
Exklusiver Abend im Jussupowpalast in Sankt Petersburg
Auf der Kreuzfahrt „Hansezeit, Zarenpracht & baltische Landschaften“ vom 7. bis zum 20. September 2013 verbringen Passagiere von MS Delphin einen zweitägigen Aufenthalt in Sankt Petersburg. Als besonderes Highlight dieses Besuches bietet PASSAT Kreuzfahrten seinen Gästen die Möglichkeit, den prächtigen Jussupowpalast bei einem exklusiven Sektempfang und anschließendem Arienkonzert zu erleben. Einer der schönsten Paläste der Zarenstadt öffnet seine Türen an diesem Abend ausschließlich für die Passagiere des traditionsreichen Kreuzfahrtschiffes. Dabei erleben Teilnehmer eine private Führung durch die Galaräume und ein Konzert im hauseigenen Theater mit Auszügen aus weltberühmten Opern wie zum Beispiel „La Traviata“, „Turandot“, „Carmen“ oder „Barbier von Sevilla“. Die Teilnahme kostet 83 Euro pro Person.
 
Quelle: Presse Passat Kreuzfahrten v. 12.06.13

PASSAT Kreuzfahrten – Leidenschaftliches Kopfrechnen auf der MS Delphin

Auf der 16-tägigen Arktisreise „Naturschöne Sommerballade – Grönland & Kanadas Südosten“ in der Zeit vom 17. Juli 2013 bis zum 1. August 2013 können die Gäste der MS Delphin „Leidenschaftliches Kopfrechnen“ mit dem neunfachen Mathematik-Weltmeister Dr. Gert Mittring lernen. An Bord der MS Delphin wird Dr. Gert Mittring von Zahlenmärchen und seinen Erkenntnissen und Erfahrungen im Kopfrechnen berichten und Workshops durchführen.
 
Wer sich aber nicht berufen fühlt, im Urlaub sich noch geistig anstrengen zu müssen, wird weite unberührte Landschaften, den Gros Morne Nationalpark und majestätische Fjorde wie den Ilulissat-Eisfjord – Weltnaturerbe und Lieferant der höchsten Eisberge der Nordhalbkugel – genießen.
 
Das Besondere bei PASSAT Kreuzfahrten sind neben den langen Liegezeiten die außergewöhnlichen Landausflüge, die immer von einem Experten-Team begleitet werden, u.a. bei Ausflügen zur Wal- und Vogelbeobachtung sowie Wanderungen zu den alten Inuit-Siedlungsplätzen.
 

Passat Kreuzfahrten – KÖNIG VON MALLORCA zu Besuch auf der MS Delphin

 
 
Die MS Delphin mit ihrer überschaubaren Schiffsgröße und ihrem Expeditionscharakter bleibt eines der eines der beliebtesten Kreuzfahrtschiffe im deutschen Markt, und mit Jürgen Drews baut der „König von Mallorca“ auf der Partynacht vom 4. auf den 5. Mai 2013 den Delphin-Gästen ein „maritimes Schloss“, wird aber auch auf dem Nord-Ostsee-Kanal mit „Ein Bett im Kornfeld“ die Delphin-Gäste musikalisch unterhalten. Getoppt wird die ausgelassene Feierstimmung noch durch die kulinarischen Köstlichkeiten des festlichen Galadinenrs und des Mitternachtsbuffets.
 
 
  • Im Anschluss steuert MS Delphin auf der Ostseereise – 5. bis 13. Mai 2013 – St. Petersburg – zwei volle Tage Aufenthalt – , das Nordkap und die Britischen Inseln an.
 
  • Die Kreuzfahrt Spitzbergen in der Zeit vom 16. Juni bis zum 3. Juli 2013 zur Mittsommerzeit – sorgt für ein ganz außergewöhnliches Erlebnis. Highlights sind u.a. die smaragdgrüne Berglandschaft, tosende Wasserfälle sowie weißblaue Gletscher und stille Fjorde.
 
  • In der Zeit vom 17. Juli bis zum 1. August 2013 steht Grönland mit einsamen Fjorden, der Disco-Bucht und gltzerblauen Eiswelten im Fokus der nächsten Delphin-Kreuzfahrt.
 
  • Als besonderes Highlight einer Kreuzfahrt zählt auch das Donaudelta, das während der Kreuzfahrt vom 30. September bis zum 13. Oktober 2013 im Programm der MS Delphin ist.

PASSAT Kreuzfahrten – MS Delphin entdeckt mit 470 Gästen den unbekannten Norden

Mit dem kleinen, aber äußerst beliebten Kreuzfahrtschiff MS Delphin erkunden maximal 470 Gäste in der Sommersaison 2014 zahlreiche Destinationen zwischen Spitzbergen, Ostsee, Karibik und Antarktis. Einige Besonderheiten des geschätzten Kreuzfahrtschiffes sind Deutsch als Bordsprache, eine Tischzeit, ausgefeilte Routen mit maximalen Liegezeiten, bordeigene Zodiacs und besonders der persönliche Service, so beispielsweise:
 
  • Auf der zehntägigen Ostsee-Reise vom 10. bis 19. Mai 2014 verbleibt die MS Delphin gleich drei Tage in St. Petersburg und gibt somit ihren Gästen die Gelegenheit, viele der ganz besonderen Highlights dieser Stadt kennenzulernen.
  • Auf Island und den Färöer Inseln können die Gäste beide Destinationen in der Zeit vom 22. Juni 2014 bis zum 2. Juli 2014 bei spannenden Ausflügen intensiv erleben.
  • Besondere Highlights läuft die MS Delphin auch auf den beiden Nordlandreisen Island-Grönland (02.07. – 18.07.2014 ) und Island – Schottland ( 18.07. – 01.08.2014 ) an.
 
Routenplan der MS Delphin in der Sommersaison 2014:
 
  •  09.05. – 10.05.2014: Partynacht
  • 10.05. – 19.05.2014: Ostsee mit 3 Tagen Petersburg
  • 19.05. – 29.05.2014: England, Irland, Schottland
  • 29.05. – 09.06.2014: Norwegische Fjorde & Nordkap
  • 09.06. – 22.06.2014: Ostsee
  • 22.06. – 02.07.2014: Island intensiv
  • 02.07. – 18.07.2014: Island und Grönland
  • 18.07. – 01.08.2014: Island und Schottland
  • 01.08. – 08.08.2014: Schlagerreise nach Schweden und Dänemark
  • 08.08. – 21.08.2014: Ostsee
  • 21.08. – 02.09.2014: England, Irland, Schottland
  • 02.09. – 13.09.2014: Südnorwegen mit Oslo intensiv
  • 13.09. – 23.09.2014: Westeuropa – von Bremerhaven nach Barcelona
  • 23.09. – 30.09.2014: Mittelmeer – von Barcelona nach Civitavecchia
  • 30.09. – 09.10.2014: Mittelmeer – von Civitavecchia nach Venedig
  • 09.10. – 18.10.2014: Perlen der Adria – ab und bis Venedig

Passat Kreuzfahrten – Neue Marketingidee bringt Schnäppchen über Schnäppchen

Es ist zwar kein offener „Kampf“ der verschiedenen Reedereien, um Kunden an das Unternehmen zu bind, doch die verschieden Reedereien haben sich auch ganz verschiedene Aktionen zurecht gelegt, um den Markt zu sichern. Nun wartet Passat Kreuzfahrten mit einer neuen Marketingidee auf. Wer am Mittwoch Kreuzfahrten auf ausgewählten Routen bucht, erhält einen kostenlosen Mittwoch-Mehrwert, der bereits am Dienstag auf der Webseite publiziert wird.

Beispiele:

Gäste erhalten beispielsweise durch den Mittwoch-Mehrwert ein Kabinen-Upgrade.
Bei ausgewählten Reisen inkludiert der Mittwoch-Mehrwert die Flüge.
Mittwoch-Bucher können sich auch auf den exklusive Empfang beim Kapiän mit Sekt und Führung auf der Brücke freuen.
Mittwoch-Bucher erhalten beispielsweise auch ein Bordguthaben als Mittwoch-Mehrwert.
Bei Polarreisen bringt der Mittwoch-Mehrwert eine kostenlose Polar-Jacke.

Jeden Dienstag wird der Mittwoch-Mehrwert auf der Webseite publiziert. Passat Kreuzfahrten hält mittlerweile ein ganzes Bündel an Mittwoch-Mehrwert-Schnäppchen parat und wird künftig die Mittwoch-Buchen mit solchen überraschen.

Passat Kreuzfahrten – Schiffsbesichtigungen der MS Delphin

Auch Kreuzfahrer haben vor Tagen den Krimi „Mord an Bord“ im TV verfolgt und haben nun auch die Möglichkeit, an sieben verschiedenen Terminen den maritimen Fernsehstar kennenzulernen:
 
Bremerhaven
24.05.13
Kiel
03.06.13
Bremerhaven
16.06.13
Bremerhaven
15.08.13
Bremerhaven
26.08.13
Kiel
07.09.13
Bremerhaven
20.09.13
 
Die sieben Schiffsbesichtigungen finden jeweils zwischen 11 und 14 Uhr statt. Nach einer individuellen Begrüßung erhalten die Gäste allgemeine Informationen. Auf Wunsch wird auch nach dem offiziellen Besichtigungstermin ein Mittagessen serviert. Wer an einer Besichtigung teilnehmen möchte, kann sich per Email bis acht Wochen vor dem beabsichtigten Termin unter info@passatkreuzfahrten anmelden. Die Buchung, welche Getränk und Begrüßungscocktail inkludiert, kostet 20 Euro pro Person.
 

Passat Kreuzfahrten – Mit dem König von Mallorca durch den Nord-Ostsee-Kanal

Eine große Party mit Jürgen Drews zwischen Elbstrand & Förde erleben die Gäste der MS Delphin auf der zweitägigen Kreuzfahrt vom 4./5. Mai 2013 von Hamburg nach Kiel. Stargast an Bord ist der König von Mallorca Jürgen Drews, der in seiner unvergleichlichen Art die Gäste der MS Delphin

Eindruecke-660x250px[1]
Foto: Passat Kreuzfahrten

musikalisch unterhalten und begeistern wird. Die MS Delphin ist auf dieser zweitägigen Kurzreise auf dem Nord-Ostsee—Kanal unterwegs, in ruhigen Gewässern, so dass die maximal 470 Gäste auch in aller Ruhe das Kreuzfahrtschiff erkunden und nach der Drews-Show auf dem Pool-Deck und in der Disco im Sky Club das Tanzbein schwingen können.

Wer kennt nicht die Hits „Ich bau Dir ein Schloss“, „Ein Bett im Kornfeld“! Nicht nur mit diesen Hits wird Jürgen Drews nach einem festlichen Galadinner für eine ausgelassene Stimmung an Bord sorgen. Nach einem reichhaltiges Frühstücksbuffet am Sonntagmorgen geht der Kurztrip in Kiel zu Ende.

Passat Kreuzfahrten – MS Delphin steht für klassische Kreuzfahrttradition

Andreas Hey verlässt das Unternehmen PASSAT Kreuzfahrten GmbH zum 31.01.2013. Der Geschäftsführer Yogesh Gupta, der bisher zusammen mit Andreas Hey die Geschäfte führte, erläutert:
 
„Nach dem sehr erfolgreichen Neustart der Delphin mit positivem Feedback aus dem Markt haben wir die gegenwärtige Struktur des Unternehmens neu organisiert. Andreas Hey, der mit großem Know-How und Engagement unser Schiff im Markt positioniert hat, sucht nun neue Herausforderungen und wird das Unternehmen Ende Januar 2013 verlassen. Wir sind sehr dankbar für die Zusammenarbeit mit Andreas Hey und seinem großartigen Beitrag, um MS Delphin wieder im Markt zu verankern. Wir freuen uns auf die weitere enge und gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern, Anbietern und allen Teammitgliedern, um die Position von MS Delphin und PASSAT Kreuzfahrten zu stärken. Wir sind davon überzeugt, dass Andreas Hey mit uns und unserem Unternehmen in Verbindung bleiben wird und wir wünschen ihm das Beste für seine zukünftigen Projekte.“
 
PASSAT Kreuzfahrten GmbH veranstaltet und vertreibt Kreuzfahrten mit MS Delphin – einem der beliebtesten kleineren Schiffe im deutschen Markt. Hauptsitz des Unternehmens und verantwortlich für Bereederung, Hotel & Catering ist Hamburg, die Niederlassung in Offenbach ist für das Veranstaltergeschäft und den Verkauf zuständig. MS Delphin steht für klassische Kreuzfahrttradition: Auf insgesamt 7 weitläufigen Decks können bis zu 470 Passagiere in 237 Kabinen zahlreiche Destinationen zwischen Spitzbergen, Ostsee, Karibik und Antarktis erkunden. Deutsch als Bordsprache, eine Tischzeit, ausgefeilte Routen mit maximalen Liegezeiten, bordeigene Zodiacs und besonders der persönliche Service sind die Pluspunkte des Kreuzfahrtschiffs.
 
Quelle: presse.passatkreuzfahrten v. 21-01.13