Weltkulturerbe Mittelrheintal von Bord der Amadeus Princess genießen

285
 
Vom Sonnendeck der Amadeus Princess aus können die Gäste des 110 Meter langen und 11,4 Meter bereiten „schwimmenden Luxushotels“ die schönste Aussicht auf die tollen Landschaften vornehmlich des Mittelrheintals genießen. Am 9. und am 23. Mai 2013 bricht die Amadeus Princess zur siebentägigen Flussreise von Basel nach Amsterdam auf.
 
Mit nahezu 70 Burgen, Ruinen, Festungen und Schlössern präsentiert sich die Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal zwischen Bingen und Koblenz, die seit 2002 zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde, 27 auf der linken und 38 auf der rechten Rheinseite. Seit Jahrzehnten ist dieser Streckenabschnitt Anziehungspunkt für Touristen geblieben. Wer sich für eine Flussreise mit Viking Flusskreuzfahrten entscheidet,erlebt live das Motto des Unternehmens „Verreisen macht reich“.
 
U.an werden die maximal 140 Gäste der Amadeus Princess auf dieser Flussreise u.a. die Ruine Ehrenfels, den Binger Mäuseturm, die Ruine Gutenfels, die Burg Maus, die Feindlichen Brüder, das Schloss Stolzenfels und die Festung Ehrenbreitstein nicht vergesssen.