Kreuzfahrer dürfen ohne Visum auf Chinas Insel Hainan einreisen

Wer mit dem Kreuzfahrtschiff in Hainan ankommt, darf visafrei einreisen. Bis zu 15 Tagen dürfen sich Urlauber auf der exotischen und bei deutschen Urlaubern noch fast unbekannten Insel, die vor Hongkong liegt, aufhalten.

Spontan einreisen geht jedoch trotzdem nicht. Die Einreise muss vorab beantragt werden teilt das Fremdenverkehrsamt China mit. Das Prozedere können Kreuzfahrer auch selbst erledigen.

Ein Aufenthalt auf Hainan ist für Kreuzfahrer interessant, deren Kreuzfahrt in Hongkong startet oder endet. Die Insel gilt als Honeymoon Insel der Chinesen und bietet eine beliebte und sehr romantische Kulisse.

Hotels gibt es auf Hainan in allen Preisklassen, auch einige Luxushotels sind vertreten. Eines vorweg, eine ruhige Insel ist Hainan nicht, im Süden der Insel gibt es jedoch noch immer Gebiete die Natur pur bieten, wie der Jian-Feng-Ling-Nationalpark