TUI: Per Frachter nach St. Petersburg

Werbung

Es ist keine alltägliche und auch keine luxuriöse Reise, wenn der Kunde mit der Frachtfähre von Lübeck nach St. Petersburg reist. Dafür erwartet den Gast aber authentsiche Seemannsromantik. Der Hannoveraner Veranstalter TUI bietet diese einmalige Kreuzfahrt über die Ostsee an, die ab Lübeck startet und nach drei Tagen St. Petersburg erreicht.

Die folgenden vier Tage sind der nördlichsten Millionenstadt der Welt gewidmet. Auf dem Programm stehen die Peter-Paul-Festung und die Zarenresidenz Peterhof, die Eremitage und die Isaak-Kathedrale sowie das Zarendorf Puschkin und der
Katharinenpalast.

Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar