Unendliche Freiheit auf den Ozeanen

 

Die amerikanische Reederei Royal Caribbean International setzt in Europa derzeit gleich acht Luxusliner ein. In Europa unterwegs sind:

  • Independence of the Seas
  • Navigator of the Seas
  • Brilliance of the Seas
  • Jewel of the Seas
  • Legend of the Seas
  • Splendour of the Seas
  • Vision of the Seas
  • Freedom of the Seas

Das neueste Schiff, die „Liberty“  ist ein einziger schwimmender Superlativ. Es ist das (noch) größte Passagierschiff der Welt (338 Meter lang, 56 m breit) . Es bietet größtmögliche Unterhaltung und Abwechslung. Zu den Einrichtungen an Bord gehört unter anderem der Simulator „Flowrider“, bei dem die Gäste auf einem wellenartigen Wasserstrahl von einem Deck zum anderen surfen können. Außerdem gibt es eine Eislaufbahn, einen Boxring, eine 135 Meter lange Einkaufs- und Gastronomie-Promenade und eine 13 x13 m große Kletterwand. Auch bei den Kabinenkategorien kennt die Auswahl keine Grenzen, von der 13 m² großen Innenkabine bis zur Royal Suite mit 131 m², mit oder ohne Balkon, ist alles dabei.

 

Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar