Warum tragen Schiffe einen weiblichen Namen?

 

Immer wieder taucht die Frage auf, weshalb die meisten Schiffe stets einen weiblichen Namen tragen. Die Tradition, ein Schiff als weibliches Wesen anzusehen, existiert schon lange. Nach Erkenntnissen von Historikern waren Schiffe schon zu römischer Zeit weiblich. Schiffe werden anscheinend  deshalb meist als weiblich betrachtet, weil sie „teuer und schwierig zu handhaben“ seien – „genau wie Frauen“; dies ist eine Erklärung.

Andere, die Realisten, argumentieren damit, dass die weiblichen Eigenschaften dominieren: Sie haben tolle Formen, werden ein Leben lang von Männern umschwärmt. Sie brauchen viel Farbe, um gut auszusehen, sie zeigen nach Außen immer ihr Bestes, hoch sind auch immer ihre Unterhaltskosten, und es braucht einen erfahren Mann – sprich Kapitän – ,um „sie“ richtig zu führen.

Schiffe tragen auch heutzutage fast immer  weibliche Namen. Meistens tragen sie den Namen von berühmten Frauen oder Göttinnen, und früher prangte am Bug eines Schiffes oft eine Frauenfigur (die sogenannten Gallionsfiguren). Allein das Wort „Jungfernfahrt“ zeigt die Verbundenheit von Schiffen und Frauen.

Und wenn schon die meisten Schiffsnamen weiblich sind, dann müssen auch weibliche Taufpatinnen den festlichen Akt vollziehen. Dies unterstreicht auch die Liste der meist prominenten Taufpatinnen der letzten Jahre.

Reederei Schiffsname Taufe Taufpatin Beruf
AIDA Cruises AIDAblu 2010 Jette Joob Designerin
TUI Cruises Mein schiff 2009 Ina Müller Sängerin
MSC Crociere MSC Splendida 2009 Sophia Loren Schauspielerin
AIDA Cruises AIDAbella 2008 Eva Padberg Top-Model
Costa Kreuzf. Costa Luminosa 2009 Valentina Vezzali Fechterin
Costa Kreuzf. Costa Pacifica 2009 Noa Isr. Sängerin
AIDA Cruises AIDAluna 2009 Frantiska Knupper Top-Model
AIDA Cruises AIDAdiva 2007 Maria Galleski Verw.Angestellte
AIDA Cruises AIDAcara 1996 ChristianeHerzog Frau desBundespräsidenten
AIDA Cruises AIDAaura 2003 Heidi Klum Top-Model
A-Rosa Arosablue 2002 Iris Berben Schauspielerin
CelebrityCruises CelebritySolstice 2008 Sharon L.Smith Meereswissenschaftlerin
Costa Kreuzf. Costa Serena 2007 Marion Cotillard Schauspielerin
Cunard Line Queen Victoria 2007 Camilla R.Mountbatten Herzoginvon Cornwall
MSC MSC Orchestra 2007 Sophia Loren Schauspielerin
AIDA Cruises AIDAvita 2002 Doris Schröder-Köpf Frau d. Bundeskanzlers
MSC MSC Fantasia 2008 Sophia Loren Schauspielerin
PHOENIX MS Gloria 2005 Annette Frier Comedy-Star
PHOENIX Alexander v. Humboldt 2005 Susanne Prinz Ehefrau d.Kreuzfahrtdirektors
Cunard Line Queen Mary II 2003 Queen Elisabeth II Königin
2010

2011

2012

Und weitere Taufen mit weiblichen Taufpatinnen werden folgen.
Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar