Whisky für die Eltern – „Pipi“ für die Kids auf der MS C.Columbus

Für Familien bietet „MS C.Columbus“ attraktive Familienreisen an mit kindgerechten Landausflügen für Entdeckungstouren. Diese speziellen Angebote wenden sich an „nur für Kinder“ oder mit der ganzen Familie.

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt schon dadurch, dass Kinder bis einschließlich 15 Jahren in  der Kabine der voll zahlenden Eltern kostenfrei mitfahren. Kann lediglich ein Elternteil mitreisen, so fällt auch nur der Einzelkabinenzuschlag an, das Kind erhält eine Freipassage.

Ein Highlight für die Kids auf der Familienreise „Ferienspaß mit Pipi Langstrumpf“ ist ein Ausflug ins Experimentarium in Kopenhagen.   Für die Erwachsenen bietet St. Petersburg prunkvolle  Eindrücke in Russland, und in Visby – Gotland – besuchen die Kids die echte Villa Kunterbunt.

Eine weitere Reise über die Shetlandinseln nach Island und Norwegen garantiert „Abenteuerspaß im Land der Wikinger“.

Zu den weiteren Highlights des Angebots zählen das Baden in der Blauen Lagune von Reykjavik, die Erkundung eines alten Wikingerdorfes und die Beobachtungen der spektakulären Wasserfälle im Geirangerfjord.

„Auf den Spuren von Nessie“ begeben sich die Kids mit ihren Eltern auf der Schiffsreise nach Schottland und England. Die Erwachsenen besichtigen auf dieser Tour eine Whiskydestillerie, die Kids ergründen währenddessen das Geheimnis von Nessie und Loch Ness.

Werbung

Autor: Peter

alter Seebär und Kreuzfahrer

Schreibe einen Kommentar